15$ an einem tag versüielt

    • MartinezMJX
      MartinezMJX
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 27
      für manche von euch sind 15$ nicht viel aber i hatte 80$ und prozentual gesehen sind ist es für mich doch einiges...
      werde andauernd von bad beats geschlagen und ich halte mich an die short stake strategie..
      wenn ich das set im flop bekomme, callt mich immer hemand der ne straight bzw. im river ein besseres set hat.
      also es war mein erster SEHR harter tag ...
      wird das so weitergehen oder ändert sich das auch mal..
      immer diese bad beats.
      was kann man dagegen tun?!
      ;( HELP ME ;(
  • 13 Antworten
    • TheMarl
      TheMarl
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 902
      Passiert nunmal.

      Tag später machste vielleicht 30$ Gewinn.
    • DonCologne
      DonCologne
      Global
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 1.314
      Wenns Dich aufmuntert: ich habe gestern innerhalb von 10 Minuten 3 mal beim NL50 gebustet. Erstes Niederlage Set over Set verloren, zweite Nierlage AA gegen AJ mit dem zweiten Jack am River verloren, am turn schon All-in
      dritte Niederlage Flush mit KQ gegen höheren Flush A7 verloren.

      Das ist halt alles Poker und beim nächsten mal hab ich das höhere Set, am River kommt nicht der zweite Jack und ich hab den Nut Flush. Neben aller Strategie und Erfahrung und Können ist kurzfristig der Faktor Glück ja auch noch vorhanden, auch wenn es sich auf lange Sicht alles ausgleicht.

      Ach ja dann hab ich 30 min später beim NL100 mit 22 schön AA gebustet. Am Flop kam 2JJ und er hat mein donk reraise all-in am Flop nach reiflicher ßberlegung gecallt.

      Es ist ein auf und ab, nur langfristig sollte die Rcihtung halt stimmen.
    • mario
      mario
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 220
      reiss dich mal zusammen...
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Das sind weniger als 20 % der Startbr, das ist gar nichts (absolut normal). Immer schön cool bleiben :) . Solange du dich konzentriert um dein Spiel kümmerst wirst du diesen "Verlust" relativ schnell wieder reinholen können ;) .
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.403
      Was dich nciht tötet härtet dich ab. Und diese Abhärtung wird dir noch gut tun, wenn mal 50% oder mehr deiner BR flöten gehen.
    • Alerion
      Alerion
      Silber
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 350
      Ich hab gestern von "der seite mit den sternen" meine 600$ wieder auf pp geschoben und gleich mal wieder 110bb minus eingefahren ... is jetzt mein 3ter und letzter versuch auf pp 0.5/1 ! Danach spar ich mir den müll hier ^^

      greetz
    • GermanatorX
      GermanatorX
      Einsteiger
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 134
      Meine gesamte Bankroll von 130$ in 2 Tagen zunichte gemacht. Stolze 4 mal bin ich mit AA gebustet, 2 mal mit KK. Passiert nunmal. Wenn man AKs (ich) gegen AKo All-In ist und ER baut sich den Winner-Flush dann ist das einfach Pech. Kann einen halt die BR kosten. Downswing.
    • mODOROK
      mODOROK
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 596
      ich hab in den letzten 3 tagen knapp 100$ verloren, jede 2 min war AA am start.
      hm... naja... scheint nunmal so vorzukommen, ist aber als beginner sehr frustrierend
    • Alerion
      Alerion
      Silber
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 350
      Jo is bitter ... aber wie man sieht geht es ja ned einem allein so ;)

      Also alle die köpfe hoch! (Mich inbegriffen) Immer daran denken, es kann ned 100jahre auf eine seite hängen :D

      greetz
    • MajorPerry
      MajorPerry
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 504
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      Original von GermanatorX
      Meine gesamte Bankroll von 130$ in 2 Tagen zunichte gemacht. Stolze 4 mal bin ich mit AA gebustet, 2 mal mit KK. Passiert nunmal. Wenn man AKs (ich) gegen AKo All-In ist und ER baut sich den Winner-Flush dann ist das einfach Pech. Kann einen halt die BR kosten. Downswing.
      Nein, kann eigentlich nicht, wenn man vernünftiges BR Management betreibt...
    • JoxxyK
      JoxxyK
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 1.264
      In ewiger Kleinarbeit auf 0.25/0.50 fast auf die nötige BR für 0.50/1.00 hochgespielt nur um heute in 2 Stunden 50$ auf 0.25/0.50 zu verlieren, bei drei Tischen mit durchgehend über 70% TISCH-VPIP.

      Ganz toll ist es z.B. mit KK am rainbow Flop ohne Straightgefahr ne K zu treffen, vier Preflopcaller. Flopbet wird auch noch von dreien gecallt. Turnbet von einem. River raist er dann. Was hatte er? 86s. War eine 8 oder 6 oder Straight am Board? Nein. Was hatte er der ******? Runner-Runner-Flush. Und sowas dann immer wieder und wieder und wieder........... ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      Wenn man mit einem so loosen Tisch aufgrund der zweifelsfrei vorhandenen hohen Varianz nicht zurecht kommt - was ja sehr verständlich ist -, sollte man sich halt überlegen, den Tisch zu wechseln nach ein paar Händen. 30% VPIP Tische reichen ja in der Regel allemal, um mit positivem Erwartungswert zu spielen.