PC Problem vor (und nach) Formatierung / Windowsneuinstallation

    • Euzzie
      Euzzie
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 800
      Yo, hab ein komisches Problem. Ich versuche es mal zu schildern:


      Angefangen hat alles damit, dass ich keine Spiele mehr spielen konnte, also nicht länger als 20 Minuten, weil dann der Sound und das Bild stehen geblieben ist. War eigentlich bei jedem Spiel so, bis auf ein paar ganz wenige Ausnahmen. Hinzu kam dann mit der Zeit ein Bluescreen, der besagt hat:

      "Aus einer DPC-Routine heraus wurde ein Wartevorgang. Attach-Prozess oder der Aufruf einer Yield-Funktion versucht.

      bla bla

      Stellen Sie sicher, dass neue Hardware oder Software richtig installiert ist. Fragen Sie ihren Hardware- oder Softwarehersteller nach möglicherweise erforderlichen Windows-Updates, falls es sich um eine Neuinstallation handelt.

      Falls das Problem weiter bestehen bleibt, sollten Sie alle installierte Hardware oder Software deinstallieren. Deaktivieren Sie Bios-Optionen wie CACHING oder SHADOWING. blabla... abgesicherter Modus..

      Technische Information:

      *** STOP: 0x000000B8 (0x00000000, 0x00000000, 0x00000000)"

      Ok, daraus werd ich schon mal überhaupt nicht schlau. Meine Hardware habe ich neu installiert und "Shadowing" und "Caching" hab ich in meinem Bios nirgends gefunden. Das hat dann allerdings auch nichts geholfen und ich hab mich dazu entschlossen zu formatieren. Hat auch ganz normal geklappt, aber nun kann ich nicht mal mehr Windows installieren. Erst kam nach ca. 10 Minuten wieder obiger Bluescreen und jetzt kommt immer, dass er irgendeine .dll nicht finden kann und ich kann mich zwischen "Abbrechen" und "Wiederholen" entscheiden. Bei "Wiederholen" bleibt das Bild sofort stehen und wenn ich auf "Abbrechen" klicke, dauert es einen Moment.

      Hardware:

      AMD X2 5200+
      MSI 8800 GTS 320MB
      2048 G-Skill Ram
      Asus M2N-E
  • 3 Antworten