Interessante Situation

    • Eggehard
      Eggehard
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 379
      Ich bin in Middleposition, habe K :spade: Q :heart: auf der Hand. vor mir hat einer gecallt, nach mir kommt die 3-Bet, der erste Caller foldet. Ich calle.

      Flop ist XQX unconnected, unsuited. (X<9) (8,5 SB im Pot)

      Ich bette, werde geraist.

      Turn kommt wieder irgenwelcher Trash der niemanden hilft, ich cheke, er bettet ich calle, am River genauso.

      Meine Frage:
      Ist meine Spielweise korrekt?

      Am Flop:
      Ich schlage AK, JJ, TT, liege gegen QQ (unwahrscheinlich) AA KK hinten,
      ich liege also leicht vorne (2,1:1,2) -> bet
      auf den Raise gäbe es jetzt auch die Möglichkeit der 3-Bet, welche ich im nahhinein bevorzugen würde, da ich auf n Cap von ihn am Turn leicht folden könnte bzw. er evt. foldet)
      Für den Call hab mich Augrund der Pot Odds entschieden (11,5:1) bei ~4 Outs, ist knapp, passt aber

      An Turn & River habe mich dann für Downcall entschieden,
      da es denke ich ne way ahead/way behind Situation war (Pot Odds geben die Calls nach nicht mehr her)..
  • 3 Antworten
    • Eggehard
      Eggehard
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 379
      Hat wieder mal keiner ne ahnung... :P
    • CountDeko
      CountDeko
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 143
      Ich würde am Flop check/raise spielen, denn schließlich ist er ja der Preflopagressor.
      Dann weiter:
      auf nen call machst du bet turn - bet river
      auf ne 3bet machst du calldown

      Naja, auf jeden Fall würde ich's so spielen. Schau mal die Beispielhände im entsprechenden Forum durch, wenn du das darfst, da findest du haufenweise solcher kritischen Hände.
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Kann man so oder so oder so ähnlich machen. Hier sind Reads gefragt. Ist das ein solider Gegner? Dann hat er vermutlich die bessere Hand. Ist er eher der Zockertyp? Dann ist er vielleicht auf nem Draw oder will dich rausdrücken. Ist er ein Idiot? Dann hat er vielleicht nur 22 oder so und hält das für ein Monster. Den soliden Typ würde ich runtercallen. Den Zocker würde ich so ähnlich spielen wie du und am River nochmal auf Value gehen. Den Idioten würde ich cappen - kann zwar schiefgehen, denn auch Deppen treffen mal was und er hat vielleicht ein Set, aber wenn man erstmal anfängt sich vor Fischen zu fürchten, hockt man bald nur noch auf dem Baum :-)

      Gruss

      Erik