raising to the stars#4

    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      may challenge

      Bin jung und brauche das Geld, also...

      Ziele:
      [ ] 26000 Hände
      [ ] 5 ptbb/100 hands
      [ ] $5200 Winnings


      ...also prinzipiell ein Stack pro Tag. Wenn ich (weitere) komplette Tage nicht zu Hause bin, werden diese entsprechend rausgerechnet.

      Mal schaun, was der :f_eek: so reißt.


      21.02.2009 - 27.03.2009 --> Semesterferienchallenge

      Ich wage eine neue Challenge, auch wenn ich bei einer Challenge noch nie das Ziel erreicht habe oder bis zum Ende durchgehalten habe:D

      Ziele:
      • 4 Stunden pro Tag spielen
      • ~2000 Hände/Tag
      • $14000 Winnings (+ ca. $3000 Rawards)
      • NL200/NL400
      • 1-2 Private Coachings
      • wenigstens einmal in der PS.de-Promo was abgreifen

      Berechnungsgrundlage der Werte hab ich komplett auf die 4 Stunden/Tag gestützt. Daher könnte das natürlich alles eng werden.
      Da ich keinen der Punkte auch nur ansatzweise über einen längeren Zeitraum durchgehalten habe, wäre das doch schon eine hohe Herausforderung.

      maker01 tritt gegen mich an in dieser Challenge. Ich glaub, prinzipiell hat er jetzt nicht genau die Ziele wie ich oben. Aber ich würde mal sagen, dass wir mit den Winnings gegeneinander antreten.


      01.12.2008

      reloaded


      05.11.2008

      Hm, hab im Moment viel zu tun, aber ich hole meine Session-Analysen noch nach. Aber ich habe trotzdem Neuigkeiten. Ich hab mir nämlich für den November ein Ziel gesetzt. Diesmal ist es keine Winrate und auch keine fixen Winnings, sondern diesmal habe ich vor, im Schnitt 2 Stunden pro Tag zu spielen. Das ist ziemlich viel für mich. Eventuell nehme ich auch die Tage raus, an denen ich "außer Haus" bin bzw. kein Internet habe.
      Ich nehme das mal als Anlass, meinen Tag wieder etwas effektiver zu gestalten. Wichtig ist mir aber, andere Dinge nicht zu vernachlässigen.

      Mal schaun, obs klappt;)


      10.09.2008

      Habe meine Semesterferienchallenge abgebrochen. Ich spiele halt einfach schlecht mit fixen Zielen. War ne sehr spontane Idee, bei der ich denke, dass sie sich positiv auf mein Spiel auswirkt. Wer mehr wissen will, kann auf Seite 8 ja den entsprechenden Post lesen. Habe unten nochmal den Graph aktualisiert.


      19.08.2008 - 12.10.2008 - Semesterferienchallenge

      Also, ich starte ab heute meine Semesterferienchallenge mit folgenden Zielen:

      [ ] Winrate > 5 ptbb/100 hands (gilt nuir für kleiner gleich NL200)
      [ ] Winnings: $11000 (also 1 Stack pro Tag bei NL200)
      [ ] 56000 hands
      [ ] Aufstieg auf NL400
      [ ] wenig Tilt
      [ ] für jeden gespielten Tag ein Tagebucheintrag + Sessionanalyse


      NL200: $3011,64 (~3,5 ptbb/100 hands)
      Bonus: $100
      ---------------------------------------------------
      $3111,64



      30.06.2008

      Mein 4. Tagebuch also... Keine Ahnung, wie lange es halten wird, aber es ist nicht wie mein 1. und 3. zeitlich begrenzt. Dafür werde ich aber auch nicht jeden Tag was schreiben. Ich muss mal schaun, wie ich das mache, aber manche lesen meine Tagebücher ja ganz gerne.

      Wenn es irgendwas sehr Interessantes gibt, werde ich das in meinen ersten Post schreiben. Wenn nicht, schreibe ich einfach einen neuen Beitrag.
  • 726 Antworten
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Sessionanalyse - 27.06.2008

      Diese Situation kommt immer öfter vor, je höher man in den Limits aufsteigt. Ich hätte normal 4betten können, das sei mal dahingestellt.
      Ich möchte die Hand nicht als shit happens hinstellen, weil ich denke, dass man auch hier große Fehler machen kann. Beispielweise habe ich im Affekt gepusht und mir überhaupt nicht den ATS vom CO und den folded SB/BB to steal vom SB angeschaut. Wenn diese Werte einigermaßen hoch bzw. einigermaßen niedrig sind, dann finde ich das eine gute Situation. Bloß brauch man wahrscheinlich dafür kein AQ.

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $234.15
      CO:
      $212.40
      BU:
      $136.09
      Hero:
      $254.55
      MP2:
      $110.74
      SB:
      $325

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:diamond: , A:spade:
      2 folds, CO raises to $7.00, BU folds, SB raises to $22.00, Hero raises to $254.55 (All-In), CO folds, SB calls $232.55.

      Flop: ($516.10) 5:club: , 7:diamond: , 3:heart:
      Turn: ($516.10) J:diamond:
      River: ($516.10) T:club:


      Final Pot: $516.10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qd, As ] high card Ace
      SB shows [ Ks, Kh ] a pair of Kings
      SB wins $513.10 USD with a pair of Kings.



      Hier eine Hand, die ich eher aus Sicht des BU interessant finde. Wenn klar ist, dass ich hier einigermaßen viel squeezen kann, ist klar, dass ich sein allin zu callen habe. Nur frage ich mich, ob sein allin mit JJ so toll ist. Ich denke, ein Call käme auch in Frage. Es ist dann nur die Frage, wie er es gut weiterspielen könnte und die Frage, wie ich es gut weiterspielen könnte. Auf dem Board hat mich viel beat, andererseits hat Villain auch schiss, wenn ich zu ihm hinchecke.
      Ich werde die Hand mal aus seiner Sicht im handbewertungsforum posten: JJ gegen squeeze

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      CO:
      $423.44
      Hero:
      $343.25
      BB:
      $142.05
      BU:
      $216.45

      1/2 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with K:heart: , A:diamond:
      CO raises to $7.00, BU calls $7.00, Hero raises to $31.00, 2 folds, BU raises to $216.45 (All-In), Hero calls $185.45.

      Flop: ($441.90) T:spade: , 4:heart: , Q:diamond:
      Turn: ($441.90) 6:spade:
      River: ($441.90) 6:club:


      Final Pot: $441.90

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Kh, Ad ] a pair of Sixes
      BU shows [ Jh, Js ] two pairs, Jacks and Sixes
      BU wins $439.90 USD with two pairs, Jacks and Sixes.


      Weiß gar nicht, warum ich da noch den River calle. Andererseits ist es schon ziemlich burning money, 2 mal zu callen und dann zu folden.
      Es gibt auch oft Gegner, die am Flop reindonken und auf einen Raise noch eine 3bet obendraufsetzen.

      Ich denke, dass ich das auf jeden Fall raisen sollte am Flop und dann zu folden, sollte er weitere action geben. Hände wie AT geben eben nicht so große Action.

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      CO:
      $470.11
      BB:
      $307.30
      MP3:
      $168.83
      Hero:
      $200
      SB:
      $217.20

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:heart: , Q:spade:
      MP3 folds, CO calls $2.00, Hero raises to $9.00, SB calls $8.00, BB calls $7.00, CO calls $7.00.

      Flop: ($36.00) 6:diamond: , 2:club: , T:spade: (4 players)
      SB checks, BB bets $22, CO folds, Hero calls $22.00, SB folds.

      Turn: ($80.00) K:diamond: (2 players)
      BB bets $55, Hero calls $55.00.

      River: ($190.00) 8:heart: (2 players)
      BB bets $164, Hero raises to $114.00 (All-In).

      Final Pot: $468.00


      Wieder der gleiche Move, wieder nicht hingeschaut, was die Gegner für Stats haben. Ich hab jetzt öfter TAGs 4bets callen sehen. Es war immer QQ oder KK. Also nächstes mal easy c/f postflop ohne hit auf top pair.

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      SB:
      $301.40
      MP2:
      $207.65
      MP3:
      $390.85
      CO:
      $415.80
      Hero:
      $200
      BU:
      $217.15

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:diamond: , J:club:
      3 folds, BU raises to $8.00, SB raises to $26.00, Hero raises to $70.00, BU folds, SB calls $44.00.

      Flop: ($148.00) 7:club: , 9:diamond: , 2:heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $130 (All-In), SB calls $130.00.

      Turn: ($408.00) 7:spade:
      River: ($408.00) 7:diamond:


      Final Pot: $408.00


      AQ nach 3bet
      Kann man das gegen irgendeinen Gegner so spielen oder ist das komplett sinnlos? Ich weiß nicht, ich hab irgendwie nur Hände im Gedächtnis, bei denen die Gegner gecallt haben. Gehen die davon aus, dass ich mit einem besseren Paar als ihres auf der Hand nicht so spielen würde?

      Wie hätte ich hier TT+ spielen sollen?

      Wie ist sein Spiel mit TT-JJ zu bewerten?

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BU:
      $236.58
      BB:
      $209.15
      MP3:
      $214.60
      CO:
      $28
      Hero:
      $198
      MP2:
      $269

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A:spade: , Q:heart:
      MP2 folds, MP3 raises to $8.00, 2 folds, Hero raises to $28.00, BB folds, MP3 calls $20.00.

      Flop: ($58.00) 9:diamond: , 7:diamond: , 7:heart: (2 players)
      Hero bets $36, MP3 raises to $72.00, Hero raises to $170.00 (All-In), MP3 calls $98.00.

      Turn: ($398.00) 8:spade:
      River: ($398.00) K:diamond:


      Final Pot: $398.00

      Results follow (highlight to see):
      MP3 shows [ Th, Tc ] two pairs, Tens and Sevens
      Hero shows [ As, Qh ] a pair of Sevens
      MP3 wins $395 USD with two pairs, Tens and Sevens.



      Zudem fällt mir auf, dass ich viel zu oft 3bets calle. Ich weiß nicht, warum ich das mache. Ich denke, ich rede mir die Odds schön. Bloß was bringts mir, wenn man gegen die dummen Fische überhaupt nicht moven kann? Muss dazu mal einen Thread eröffnen: NL200 SH: Hero raises, Villain 3bets, Hero?


      33 - 3handed
      Finde die Hand ganz interessant. MP2 ist PS.deler und dachte, er sei gut. Der andere ist irgendein Fisch, keine Ahnung.

      Ist die Frage, ob ich es nicht schon am Flop folden sollte. MP2 wird wahrscheinlich ein besseres Paar als meines halten, eventl. auch sowas wie J9 oder 98, keine Ahnung.
      Da ich aber gecallt habe und er am Turn sowas von dämlich klein reinbettet, gehe ich stark davon aus, dass er hier Mist hat und gehe auch davon aus, dass er foldet, wenn ich raise. Ist die Idee trotzdem blöd, weil der SB noch in der Hand ist? (das schlimme ist ja nocht, dass er mich gerivert hat :-( )

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      Hero:
      $296.26
      CO:
      $257.90
      BB:
      $148.35
      BU:
      $69.79
      MP2:
      $200
      SB:
      $227.11

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with 3:club: , 3:heart:
      MP2 raises to $7.00, Hero calls $7.00, 2 folds, SB calls $6.00, BB folds.

      Flop: ($23.00) T:spade: , T:club: , 8:club: (3 players)
      SB checks, MP2 bets $14, Hero calls $14.00, SB calls $14.00.

      Turn: ($65.00) 9:spade: (3 players)
      SB checks, MP2 bets $14, Hero raises to $45.00, SB calls $45.00, MP2 folds.

      River: ($169.00) Q:heart: (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      Final Pot: $169.00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 3c, 3h ] two pairs, Tens and Threes
      SB shows [ Jc, Ac ] a straight Eight to Queen
      SB wins $166 USD with a straight, Eight to Queen.



      Naja, dann kommen noch tausend Pötte, die ich dämlich gespielt habe und wo eigentlich klar sein dürfte, dass ich beat war. Das hat auch nichts mit Situationsanalyse zu tun leider, dass ich mir das einrede, das war einfach nur grottig. Und dann waren natürlich noch ein paar Pötte dabei, in denen ich ausgesuckt wurde, aber shit happens. Die großen Winnings schau ich mir heut nicht mehr an, hab dazu irgendwie keine lust mehr. Genug "gepokert" heute;)
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252
      Original von ertzkuh
      30.06.2008
      Wenn es irgendwas sehr Interessantes gibt, werde ich das in meinen ersten Post schreiben. Wenn nicht, eröffne ich einfach einen neuen thread, wie sonst auch immer.
      FYP :P
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von Strandbengel
      Original von ertzkuh
      30.06.2008
      Wenn es irgendwas sehr Interessantes gibt, werde ich das in meinen ersten Post schreiben. Wenn nicht, eröffne ich einfach einen neuen thread, wie sonst auch immer.
      FYP :P
      Sinnlos! 1. ist es kein Muss, da man es auch so verstehen kann, 2. ist es sogar falsch, weil es zu dem Zeitpunkt einfach kein "immer" gab :P
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      01.07.2008

      Dachte, ich kann schreiben, dass es wieder gut läuft, weil ich mich zusammengerafft hab. Aber...






      NOT







      Hab mich zwar zusammengerafft und meiner Meinung nach nicht mehr scheiße gespielt, aber die Varianz hat mir einen Strich durch die Rechnung gezogen und mir $519,54 minus in nicht mal 500 Händen beschert.

      Schlüsselhände:

      KJ - 2pair gegen Oberfisch
      Gegner 50/20, AF~2
      War ja klar, dass er keine Dame hat. Aber dachte, es wäre besser, das Geld am Turn reinzubringen. Schlechte Idee?

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $415
      CO:
      $247.15
      BU:
      $214
      BB:
      $174.55
      Hero:
      $198

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with K:spade: , J:diamond:
      3 folds, Hero raises to $7.00, BB calls $5.00.

      Flop: ($14.00) Q:club: , Q:spade: , J:heart: (2 players)
      Hero bets $10, BB raises to $30.00, Hero calls $20.00.

      Turn: ($74.00) A:spade: (2 players)
      Hero checks, BB bets $53, Hero raises to $161.00 (All-In), BB raises to $137.55 (All-In).

      River: ($372.55) 5:club:


      Final Pot: $372.55


      AA gegen random fish
      Gegner random fish

      Ich denke, es wäre besser, einfach preflop zu pushen.

      Wusst nicht so recht, wie ich das spielen soll. Wollte nicht, dass er foldet und denke, dass ich hier nicht pretecten brauch.

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP2:
      $200
      Hero:
      $200
      BU:
      $135.50
      BB:
      $316.50
      SB:
      $274
      MP3:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:club: , A:diamond:
      2 folds, Hero raises to $7.00, BU raises to $12.00, 2 folds, Hero raises to $30.00, BU calls $18.00.

      Flop: ($63.00) Q:club: , Q:diamond: , T:spade: (2 players)
      Hero checks, BU bets $14, Hero calls $14.00.

      Turn: ($91.00) 8:spade: (2 players)
      Hero checks, BU bets $10, Hero calls $10.00.

      River: ($111.00) 3:diamond: (2 players)
      Hero bets $72, BU calls $72.00.

      Final Pot: $255.00


      AJ im rr pot
      Irgendwie misplayed, oder? Wenn ich gegen den Fish broke gehen will, sollte ich es schon aktiv machen, um FEQ nutzen zu können, denke ich.
      Glaube, der Grund war, dass ich ihn gepusht habe am Turn, war, weil ich mich teils noch vorne gesehen hab und ich mir 14 Outs gegeben hab.

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      CO:
      $206.35
      BU:
      $101.06
      SB:
      $226.30
      MP3:
      $200.15
      Hero:
      $229
      MP2:
      $90.78

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with J:diamond: , A:club:
      3 folds, BU raises to $4.00, SB calls $3.00, Hero raises to $20.00, BU calls $16.00, SB folds.

      Flop: ($44.00) 9:heart: , 4:club: , Q:club: (2 players)
      Hero checks, BU bets $11.48, Hero calls $11.48.

      Turn: ($66.96) T:diamond: (2 players)
      Hero checks, BU bets $69.57, Hero raises to $139.14, BU raises to $69.58 (All-In).

      River: ($275.68) 2:spade:


      Final Pot: $275.68

      Edit: Mit AJ hab ich am Flop und Turn jeweils ~31% Equity gegen seine 77. Also lag ich gar nicht so schlecht mit meiner Vermutung. Rechnet man noch FEQ ein, dann ist das glatt lohnend. Aber naja, ist blöd, ohne Range sondern mit konkreten Karten zu rechnen.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      02.07.2008

      Heute wenigstens wieder plus gemacht. Erst gings rotzig weiter, aber dann hatte ich nen schönen Run und hab wenigstens noch $312,39 gemacht.

      Gab meiner Ansicht auch ein paar interessante Hände, über die ich gerne andere Meinungen hören würde:

      Jj
      Finde die Hand ganz interessant. Gegner PSdeler maybe.

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      CO:
      $263.65
      BU:
      $240.93
      SB:
      $210.65
      Hero:
      $203.80
      BB:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with J:heart: , J:diamond:
      Hero raises to $7.00, CO raises to $24.00, 3 folds, Hero calls $17.00.

        Viele werden jetzt sagen 4bet preflop. Bloß dann müsste ich mit der Hand ja sicher auch einen Push callen. Nur mag ich das nicht wirklich mit JJ ohne Reads.
        Findet ihr dann einen Call oder ein Fold besser? Ich meine, groß rummoven kann er ja auch nicht postflop, weil er mir ja auch ne starke Hand geben muss.

      Flop: ($51.00) A:club: , 6:heart: , 8:spade: (2 players)
      Hero checks, CO checks.

        Also ich denk mal, das macht wenig Sinn, hier zu betten, oder?
        Vielleicht würde alles folden außer ein Ass, aber ich denke mal, eine Bet macht kein Sinn.

      Turn: ($51.00) 3:heart: (2 players)
      Hero bets $33, CO calls $33.00.

        Jetzt ist halt die Frage, ob es sich lohnt, den Pot zu klauen. Angenommen, er hat AK oder so wird er wohl den Turn raisen. Wenn er QQ-KK hat, wird er womöglich callen. Dann könnte ich aber eigentlich nochmal am River betten...

      River: ($117.00) A:heart: (2 players)
      Hero bets $70, CO calls $70.00.

        ...was ich auch tue. Es fällt mir nur ein bisschen spät ein, dass er leichter nochmal QQ-KK callen könnte, weil es unwahrscheinlicher ist, dass ich ein Ass habe.

      Final Pot: $257.00


      Ich frag mich jetzt natürlich, ob ich das lohnt und sammle im Prinzip Argumente dagegen, weil ich die Hand verloren hab:D
      Ist vielleicht noch die Frage, wie oft er da ein schlechteres Ass als AK hat, mit dem er schiss hat, in ein besseres Ass zu laufen?! Bloß 3bettet ja auch nicht sooo viel preflop.



      AJs 3handed
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP2:
      $295.75
      MP3:
      $214.90
      CO:
      $174.02
      SB:
      $219.75
      Hero:
      $217
      BB:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:club: , J:club:
      MP2 folds, MP3 calls $2.00, CO raises to $9.00, Hero calls $9.00, 2 folds, MP3 calls $7.00.

      Flop: ($30.00) 6:heart: , 7:diamond: , 6:club: (3 players)
      MP3 checks, CO checks, Hero bets $23, MP3 raises to $46.00, CO folds, Hero calls $23.00.

        Darüber kann man sicher streiten. Aber wenn der Agressor schon checkt, wird er fast immer c/f spielen. Bleibt nur noch ein Gegner übrig, undzwar ein Fish.
        Ich weiß auch nicht, ich folde das auch oft. Aber wenn er mir super Odds gibt, mag ich ja glatt nochmal auf meine Overcards callen.

      Turn: ($122.00) T:club: (2 players)
      MP3 bets $55, Hero calls $55.00.

        Naja, noch mehr Outs...

      River: ($232.00) 5:spade: (2 players)
      MP3 bets $104.90 (All-In), Hero folds.

      Final Pot: $336.90

      Ich stell mir nur die Frage, ob ich nicht ein bisschen viel für die Hand investiert habe und was ich eventuell hätte anders/besser spielen können.




      98 - 3barrelbluff
      Gegner TAG, maybe PS.deler
      Denke, das board kann man gut 2nd barreln. Und weiß nicht, wenn er denn am Turn einen König gecallt hat, denke ich, dass er ihn am River noch weglegen könnte. Eine andere Karte hätte ich nicht ge3barrelt. Ist nur die Frage, ob das Ass dafür eine tolle Karte ist?!

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BU:
      $223.18
      BB:
      $196
      Hero:
      $203
      CO:
      $210
      SB:
      $348.01

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with 9:club: , 8:club:
      Hero raises to $7.00, CO folds, BU calls $7.00, 2 folds.

      Flop: ($17.00) 5:diamond: , 2:spade: , 8:spade: (2 players)
      Hero bets $11, BU calls $11.00.

      Turn: ($39.00) K:club: (2 players)
      Hero bets $28, BU calls $28.00.

      River: ($95.00) A:club: (2 players)
      Hero bets $60, BU calls $60.00.

      Final Pot: $215.00




      77 - wie Set spielen?
      Gegner war glaube ich TAG, maybe PSdeler.
      Also ich denke Flop ist ok bzw. gut. Am Turn denke ich mir folgendes. Angenommen, er will broke gehen, dann ist egal, wie ich spiele. Angenommen, er will nur eventuell broke gehen, dann denke ich, wird er das ein oder andere mal am River shoven, weil ich keine Stärke zeige, sodass ich nicht unbedingt am Turn allin raisen muss.

      Gute Idee? Schlechte Idee?

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP2:
      $303.87
      MP3:
      $268.53
      BU:
      $246.70
      Hero:
      $201.75
      SB:
      $203.25
      BB:
      $222.35

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 7:diamond: , 7:spade:
      2 folds, Hero raises to $7.00, 2 folds, BB calls $5.00.

      Flop: ($15.00) Q:heart: , 7:club: , 4:diamond: (2 players)
      BB checks, Hero bets $10, BB raises to $34.00, Hero calls $24.00.

      Turn: ($83.00) 2:diamond: (2 players)
      BB bets $66, Hero calls $66.00.

      River: ($215.00) Q:club: (2 players)
      BB checks, Hero bets $94.75 (All-In), BB folds.

      Final Pot: $309.75



      KQ - turned Straight gegen Nit
      Gegner war so'ne Obernit von 13/12. Kann aber an wenigen Händen gelegen haben, weiß nicht mehr. Vielleicht war er daher pissed, weil er keine Karten bekommt, keine Ahnung.

      Würds jetzt eigentlich wieder so spielen. Wenn er broke gehen will, geht er broke. Glaube kaum, dass ich das bis zum river herauszögern sollte, oder?

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      $322.75
      MP2:
      $347.80
      MP3:
      $120.47
      Hero:
      $212.95
      SB:
      $200
      BU:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with K:club: , Q:heart:
      2 folds, Hero raises to $7.00, BU calls $7.00, 2 folds.

      Flop: ($17.00) 4:spade: , 9:club: , T:spade: (2 players)
      Hero bets $12, BU calls $12.00.

      Turn: ($41.00) J:diamond: (2 players)
      Hero bets $30, BU raises to $82.00, Hero raises to $193.95 (All-In), BU folds.

      Final Pot: $316.95




      Werde versuchen, verstärkt Hände zu posten. Ich spiele glaube ich oft ziemlich viel Mist zusammen. Da lässt sich noch vieles besser machen und die Winrate steigern.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      03.07.2008

      Bao, voll der scheiß Tag. Hätte viele "gute" Zeitpunkte gegeben, an denen ich hätte aussteigen können. Aber ich hatte noch bock, ne Weile zu spielen und hatte die große Hoffnung, dass mich das Pech verlässt und es aufwärts geht.


      Hatte morgens schon ein bisschen gespielt und da in sehr kurzer Zeit $630 gemacht. Am Abend gings dann sogar noch bis über $900 hoch, aber auch gleich wieder runter. Da waren so schöne Hände wie diese dabei:

      Ich meine, was denkt der Typ sich, der zudem noch PS.deler war? Keine History bis dahin. Wenn er schon meint, mich 4betbluffen zu müssen, kann er das niemals callen... Aber naja, sein Fehler, mein Verdienst. Nur heute nicht:-(

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      CO:
      $207.55
      SB:
      $571.50
      BB:
      $300.55
      MP3:
      $279
      Hero:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with K:heart: , A:club:
      MP3 raises to $8.00, CO folds, Hero raises to $24.00, 2 folds, MP3 raises to $66.00, Hero raises to $200.00 (All-In), MP3 calls $134.00.

      Flop: ($403.00) 6:diamond: , T:diamond: , 2:spade:
      Turn: ($403.00) 3:heart:
      River: ($403.00) 7:club:


      Final Pot: $403.00

      Results follow (highlight to see):
      MP3 shows [ 8d, 9d ] a straight Six to Ten
      Hero shows [ Kh, Ac ] high card Ace
      MP3 wins $401 USD with a straight, Six to Ten.


      Das dumme ist, dass er gleich im Anschluss noch einen Stack von mir bekommen hat. Ich raise mit JJ, er squeezt mit AK. Aber gegen den geh ich auch locker mit JJ broke. 4bette sogar nur auf $90, damit er meinetwegen noch jeden scheiß pushen kann. Aber naja, diesmal hält AK.

      Ging weiter tiefer, ich verliere die ganzen Showdowns. Und dann ists passiert. Laut "3 Stacks down"-Regel musste ich etwa bei Hand 1450 aufhören. Ich lasse mich ausblinden und werde mir dieser Situation konfrontiert:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      $206
      Hero:
      $200
      SB:
      $201
      CO:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 8:diamond: , 8:heart: . CO posts a blind of $2.00.
      CO checks, Hero raises to $9.00, 2 folds, CO calls $7.00.

      Flop: ($21.00) 3:club: , 5:spade: , 7:spade: (2 players)
      CO bets $12, Hero raises to $40.00, CO calls $28.00.

      Turn: ($101.00) 7:diamond: (2 players)
      CO bets $151 (All-In), Hero raises to $151.00 (All-In).

        Villain insta donkpusht! Ich überlege und überlege. Wenn ich schnell gecallt hätte, wärs ein schöner Tilt-Abschluss-Call gewesen. Aber ich konnte mir absolut nicht vorstellen, dass er 33, 55 oder A7 hat. Hero callt.

      River: ($403.00) 7:heart:


      Final Pot: $403.00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 8d, 8h ] a full house, Sevens full of Eights
      CO shows [ 6s, 8c ] three of a kind, Sevens
      Hero wins $401 USD with a full house, Sevens full of Eights.


      Na gut, ich war also wieder gerettet, meine Regel griff nicht mehr, ich konnte nach einer Pause weiterspielen. Es ging wieder hoch bis $700, aber weiter auch nicht. Im Entdefekt hab ich die letzten 300 hände wieder so viel verloren, dass wieder meine "3 Stacks down"-Regel griff. Schade eigentlich. Und ein bisschen blöd, dass ich passend zum Monatsanfang wieder in einem Down bin. Aber ich tilte nicht, das ist schonmal die halbe Miete.

      Hier ist mein Graph! Insgesamt habe ich heute also $257,34 gemacht.

    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      04.07.2008

      Eben James Bond Casino Royal gesehen. Das ist aber auch ein hin und her bei so einem Film, oh man. 20 min vor schluss knutschen se wie wild rum, fahren nach Venedig und machen heitertei, und wenn der Streifen noch so lange läuft, ist ja eh klar, dass da noch was kommt. Und was ist? Noch 10 min bla bla, und in den letzten 10 min wendet sich das Blatt noch 3 mal:D

      Hab heute $789,46 gemacht. Ich hätte bloß nach der Hälfte der Zeit aufhören sollen bzw. nach meiner Pause nicht mehr weiterspielen sollen. Da hatte ich nämlich schon fast $900. Irgendwie kann man sich doch am besten freuen, wenn man den Tag sauber abgeschlossen hat. So ärger ich mich schon leicht. Ich bin aber froh, bei knapp $800 gelandet zu sein, weil ich nämlich 2 Stacks verloren hatte und diese wieder aufholen konnte. Naja, einmal $150 verloren gegen einen TAG, mit dem ich mich hätte nicht anlegen dürfen (aber ich glaube, das war ein guter Bluff seinerseits). Und dann nochmal $100, mehr hatte er nicht, Board JJK, ich hab AK, Gegner spielt c/c all the way. Hätte ich aufs GEfühl gehört, was meiner Meinung nach nicht die beste Idee ist in der Situation, dann hätte ich nochmal $56 für die Riverbet sparen können.

      Insgesamt hab ich diesen Monat jetzt 4,5 ptbb/100 hands, was angesichts des noch dominierenden Pechs ja schon relativ gut ist. 4 Tage, 4 Stacks, was will ich mehr...
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      "4 Stacks BRM"-Challange

      Mal ein bisschen Spaß nebenbei;)


      Hab auch wieder auf Mansion eingecasht. Weiß auch nicht. Wenns auf ner Plattform nicht so läuft, kriegt man doch mal bock auf ne andere. Hab dann da halt n bisschen auf NL100 rumgegaddelt. Aber diesmal mit Stats. Probiere wieder n bisschen den Elephant aus.

      Naja, später schreibe ich noch mehr, wie es lief usw.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      05.07.2008

      Hm, bin ja ein bisschen zurück, was meine Dokumentation betrifft. Das will ich jetzt mal nachholen. Aber erstmal möcht ich feststellen, dass royalblue viel besser aussieht als indego;)

      Naja, jedenfalls hab ich vorgestern $772.41 minus gemacht und hab gerade mal 329 hände gespielt. Hab halt nichts getroffen und bin mehr oder weniger 2 mal sinnlos allin gegangen, was ich schon als Tilt bezeichnen würde. Bringt halt nichts ein Pocketpair 99 postflop wie ein Set zu spielen, wenn der Gegner eh mit AA broke geht, naja...

      War irgendwie kacke, weil ich danach wieder BE war für den Monat. Aber selber schuld.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      06.07.2008

      Gestern habe ich $416,49 gemacht, was 14,20 ptbb/100 hands entspricht. Bin trotzdem unzufrieden, weil ich nach meiner ersten Session schon bei knapp $900 stand und ich mich dann wieder runtergetiltet habe X( Am Ende wenigstens wieder ein bisschen hochgetiltet, sonst wär ich bei $250 plus gelandet. Kann ja mal nen Graphen posten.



      Es waren aber auch (fiese) Hände dabei, die es meiner Meinung nach schon wert sind zu verlieren:
      JJ - Set geturnt im rr pot
      + einen Move probiert und dabei leider gleich in Asse gerannt (pf allin mit 22)
      + Overpair gegen Set, naja...

      Ansonsten eher so kleinere Pötte à la...

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      $347.22
      MP2:
      $65.70
      CO:
      $200
      BU:
      $238.10
      Hero:
      $197
      SB:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with K:club: , K:spade:
      MP2 calls $2.00, Hero raises to $9.00, CO folds, BU calls $9.00, 2 folds, MP2 calls $7.00.

      Flop: ($30.00) 9:spade: , 5:spade: , 2:heart: (3 players)
      MP2 checks, Hero bets $23, BU folds, MP2 calls $23.00.

      Turn: ($76.00) 4:heart: (2 players)
      MP2 bets $2, Hero raises to $33.70, MP2 raises to $33.70 (All-In).

      River: ($143.40) 3:diamond:


      Final Pot: $143.40

      Results follow (highlight to see):
      MP2 shows [ 6s, 9h ] a straight Two to Six
      Hero shows [ Kc, Ks ] a pair of Kings
      MP2 wins $140.40 USD with a straight, Two to Six.



      Im Nachhinein doch weniger tiltig gespielt als gedacht, umsobesser...
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      08.07.2008

      Wieder einmal mehr will mir jemand (wahrscheinlich der Pokergott, sollte es einen Gott [bzw. Götter, die aber wiederum eigentlich auch nicht wieder ein und derselbe Gott wären] geben) sagen, dass es sich anscheinend bezahlt macht, wenig zu spielen. Es gibt so Phasen, da spiel ich meine knappe Stunde am Tag, was in etwa 500 Hände entspricht. Und diese Phasen laufen immer verhältnismäßig gut. Ich denke, dass auch gerade in so kurzen Phasen der Tilt eine sehr untergeordnete Rolle spielt.

      Auffällig finde ich weiterhin, dass NL200 doch sehr swingig ist. Meist gibt es ziemlich viele Hände, bei denen es um Stacks geht. Aber dazu im nächsten Thread mehr. Am 8.7. jedenfalls habe ich $408,15 gemacht. Ich muss dazu sagen, dass es im Gegensatz zu sonst eher ein Tag war, der wenig swingig war. Es lief sehr müßig, und es kam nur zu kleinen Pötten, die ich meist aufgeben musste. Glücklicherweise ging es in dieser Phase aber nicht steil nach unten. Zum Ende hin konnte ich dann die großen Pötte gewinnen, sodass ich eine winrate von knappen 19 ptbb/100 hands erreichen konnte.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      09.07.2008

      Komme ich erstmal dazu, was ich schon im letzten Post sagen wollte: es ist sehr swingig auf NL200. Also prinzipiell spiele ich schon so, dass ich die Coinflips suche. Aber wenn ich schon mit ner guten Hand squeeze, dann bringts auch nichts mehr, diese aufzugeben, da
      a. der Gegner mit weniger Credit gibt
      b. der Gegner lighter 4bet pusht

      Hier eine kleine Auswahl. Ich muss dazu sagen, dass ich das heute aber sehr auffällig fand:

      Ich konnte es irgendwie riechen, dass da noch was vom BU kommt. Jetzt kann man sagen "Ach quatsch, ist doch klar, dass der das mit AK macht", weil das einfach anzunehmen ist. Aber ich denke, man sollte in solchen Situationen auch auf sein Gefühl achten. Es spielen einfach zu viele Faktoren eine Rolle, um verbal formulieren zu können, warum man entweder callt oder foldet. JJ ist für mich keine schöne Allin-Hand. Aber hier habe ich viel eher einen Coinflip gesehen, als stark dominiert zu sein.

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $184.98
      CO:
      $261
      BU:
      $292.90
      SB:
      $98
      Hero:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with J:heart: , J:spade:
      2 folds, BU raises to $7.00, SB calls $6.00, Hero raises to $31.00, BU raises to $292.90 (All-In), SB folds, Hero raises to $200.00 (All-In).

      Flop: ($499.90) 5:spade: , 7:spade: , 9:heart:
      Turn: ($499.90) A:spade:
      River: ($499.90) 7:diamond:


      Final Pot: $499.90

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ Ad, Ks ] two pairs, Aces and Sevens
      Hero shows [ Jh, Js ] two pairs, Jacks and Sevens
      BU wins $92.90 USD with two pairs, Aces and Sevens.
      BU wins $404.50 USD with two pairs, Aces and Sevens.


      Das ist also die 2. Hand (im späteren Spielverlauf), bei der ich einen Stack verloren habe. Klar wird auch hier wieder der Coinflip gesucht. Aber AK ist nunmal so eine Hand, bei der man nur gegen KK+ arg hinten liegt.
      Und die Hand zeigt eben meiner Meinung nach stark, welche Bedeutung das squeezen zugerechnet wird. Man muss preflop beispielsweise 15 BB riskieren, um 8 BB zu gewinnen. Gleiche Situation, aber der coldcaller foldet. Hier riskieren wir ca. 12 BB, um 4 zu gewinnen. Daraus ist dann die logische Schlussfolgerung, dass man bei weitem lighter squeezen als normal 3betten kann.

      Man sollte aber ganz klar seinen Vorteil daraus ziehen. CO macht meiner Meinung nach bedeutende Fehler. Ich kannte ihn nicht, was die Wahrscheinlichkeit groß werden lässt, dass er mich auch nicht allzugut kennt und überhaupt nicht weiß, wie oft ich squueze. Er macht das also höchstwahrscheinlich ohne Reads. Und da sehe ich auf jeden Fall eine stark overplayte Hand von ihm. Note gemacht, beim nächsten mal calle ich mit TT+, AQ+ ;)

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      SB:
      $391.50
      MP2:
      $527.51
      MP3:
      $500.48
      CO:
      $215
      BU:
      $300.75
      Hero:
      $246.75

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:heart: , A:heart:
      2 folds, CO raises to $8.00, BU folds, SB calls $7.00, Hero raises to $36.00, CO raises to $215.00 (All-In), SB folds, Hero calls $179.00.

      Flop: ($438.00) 5:spade: , Q:diamond: , J:diamond:
      Turn: ($438.00) 5:diamond:
      River: ($438.00) 9:spade:


      Final Pot: $438.00

      Results follow (highlight to see):
      CO shows [ 6d, 6c ] two pairs, Sixes and Fives
      Hero shows [ Kh, Ah ] a pair of Fives
      CO wins $434.50 USD with two pairs, Sixes and Fives.





      Ansonsten hab ich heute pervers viele Sets gehittet. Da bot es sich an, mal ein bisschen zu experimentieren. Alle sagen immer, in dieser Situation macht eine Donk keinen Sinn. Ich denke, es kann Sinn machen. Sehr selbst....

      Villain ist PS.deler. Wir sitzen öfter am gleichen Tisch, vielleicht hat er Reads von mir, keine Ahnung. Jedenfalls konnte ich bis jetzt sein Spieil schwer einschätzen. Auch ist/war er relativ häufig am 3betten. Daher habe ich pre einfach mal gecallt und diesen "Move" angebracht. Jetzt können gerne alle flamen und sagen, das sei scheiße. Aber ich finde es in dieser Situation gar nicht so schlecht. Ich meine, wenn ich weiß, dass das funktioniert, dann kann ich das die nächsten Male schön als bluff machen. Wenn er auf dem Board foldet, ich meine womit 3bettet er mich dann schon? (ich hoffe mal ein PP und nicht noch SCs;) )

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP2:
      $200
      MP3:
      $279.10
      CO:
      $284.40
      BU:
      $203.25
      Hero:
      $299.85
      SB:
      $200

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:club: , Q:club:
      MP2 folds, MP3 raises to $4.00, CO folds, BU calls $4.00, SB folds, Hero calls $2.00.

      Flop: ($13.00) 3:heart: , T:club: , K:heart: (3 players)
      Hero checks, MP3 bets $6, BU folds, Hero raises to $21.00, MP3 folds.

      Final Pot: $40.00



      Hier nun ein Move, den man nur sehr sehr selten zu Gesicht bekommt. Man donkt am Flop, um einen Raise zu induzieren. Es stellt sich aber noch die Frage, ob er mit dieser Hand nicht eh broke gegangen wäre, ok. Der Vorteil ist, dass er, wenn er eine Hand, mit großer Wahrscheinlichkeit raisen wird. Und wenn ich dann pushe, kriegt er viel bessere Odds als wenn ich ihn check/raise. Außerdem könnte er auch mit AK raisen, weil er eigentlich gar nicht davon ausgehen kann, dass ich eine gute Hand habe. Er könnte denken, ich habe beispielsweise TT, wovon ich mich auf einen Raise trennen könnte. Wer weiß, wer weiß...

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      $294.88
      MP3:
      $238
      CO:
      $152.51
      BU:
      $76.58
      Hero:
      $202.50

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with 2:club: , 2:heart:
      2 folds, BU raises to $7.00, Hero calls $6.00, BB raises to $20.00, BU folds, Hero calls $13.00.

      Flop: ($47.00) 8:club: , 2:spade: , 9:diamond: (2 players)
      Hero bets $30, BB raises to $85.00, Hero raises to $182.50 (All-In), BB calls $97.50.

      Turn: ($412.00) 8:heart:
      River: ($412.00) 2:diamond:


      Final Pot: $412.00

      Results follow (highlight to see):
      BB shows [ Kd, Kh ] two pairs, Kings and Eights
      Hero shows [ 2c, 2h ] four of a kind, Twos
      Hero wins $410 USD with four of a kind, Twos.



      So, ist ziemlich lang geworden alles. Das waren halt so die Sachen, die mich heute beschäftigt haben.
      Hatte eigentlich auch für die "4 Stacks BRM"-Challenge gespielt, aber bin broke gegangen und muss nochmal neu anfangen. Es ist unglaublich, aber die Gegner haben halt einfach alles gehittet, was es zu hitten gab. Waren meist Gutshots aufm River oder Runner Runner Flushs, naja...

      Hab mir nur gedacht, besser auf NL2 scheiße als auf NL200 scheiße:D Und somit hab ich diesen Tag also mit $523,89 plus abgeschlossen. Wohl gemerkt ohne Verluste von NL2;)

      Meine Winrate für diesen Monat hat sich wieder erholt, das freut mich. Sie beträgt jetzt wieder über 5 ptbb/100 hands.
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      solide winrate

      gratz
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Wenn ich sie mal auf Dauer halten könne...

      Naja, aber das Tagebuch hilft mir ja dabei;)
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      10.07.2008

      In der Session hatte ich leider wieder einen Aussetzer vom Netzwerk. Anzeigen tut er mir $56,00 Gewinn. Auf dem Monat betrachtet stehen aber leider schon ca. $75 zu viel drin, vielleicht $15 von heute, naja...

      Leider dumme Überprüfungscalls gemacht. Ist aber unglaublich und sehr interessant, was die für hände hatten. Gegner stealt mit A8s und callt meine 3bet. Da muss er sich aber eine Edge geben mit einer dominierten Hand... Naja ok, diesmal trafs zu;)

      Ansonsten noch eine ganz nette Hand. Ich war recht tight und Gegner 3bettet mich relativ schnell zum 2. Mal. Mir kommts eh so vor, als würde man voll light ge3bettet werden, wenn man sehr tight an einem Tisch ist.


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $263.55
      SB:
      $215.49
      BB:
      $361.30
      Hero:
      $205.80
      BU:
      $227.65

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with J:club: , J:spade:
      MP3 folds, Hero raises to $7.00, BU raises to $24.00, 2 folds, Hero raises to $65.00, BU raises to $221.00, Hero raises to $205.80 (All-In).

      Flop: ($429.80) 5:spade: , 4:spade: , 3:diamond:
      Turn: ($429.80) 5:club:
      River: ($429.80) K:heart:


      Final Pot: $429.80

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Jc, Js ] two pairs, Jacks and Fives
      BU shows [ 2d, 5d ] three of a kind, Fives
      BU wins $15.20 USD with three of a kind, Fives.
      BU wins $412.60 USD with three of a kind, Fives.
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Sag mal, kann ich bei deiner "4 stacks challEnge" noch mit einsteigen? Bin grad mit etwas über 4$ auf nem ipokerskin unterwegs und will mich da mal hochgrinden.
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      Original von ertzkuh
      10.07.2008


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $263.55
      SB:
      $215.49
      BB:
      $361.30
      Hero:
      $205.80
      BU:
      $227.65

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with J:club: , J:spade:
      MP3 folds, Hero raises to $7.00, BU raises to $24.00, 2 folds, Hero raises to $65.00, BU raises to $221.00, Hero raises to $205.80 (All-In).

      Flop: ($429.80) 5:spade: , 4:spade: , 3:diamond:
      Turn: ($429.80) 5:club:
      River: ($429.80) K:heart:


      Final Pot: $429.80

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Jc, Js ] two pairs, Jacks and Fives
      BU shows [ 2d, 5d ] three of a kind, Fives
      BU wins $15.20 USD with three of a kind, Fives.
      BU wins $412.60 USD with three of a kind, Fives.
      wtf?????
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von kermit83
      Sag mal, kann ich bei deiner "4 stacks challEnge" noch mit einsteigen? Bin grad mit etwas über 4$ auf nem ipokerskin unterwegs und will mich da mal hochgrinden.
      Du kannst nebenher mitmachen und das in den Thread schreiben! Was nicht geht, ist, dass du im Blog mitmachst, da wir ja schon 10 Leute sind und auch einen Preispool aufgebaut haben. Bei mehr als 10 wird das einfach viel zu unübersichtlich.

      Oder du machst nochmal einen Thread auf mit den gleichen Regeln und suchst dir weitere 9 Mitstreiter;) Potential war auf jeden Fall noch da, da hatten sich noch viele gemeldet.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von Goliath1000
      Original von ertzkuh
      10.07.2008


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $263.55
      SB:
      $215.49
      BB:
      $361.30
      Hero:
      $205.80
      BU:
      $227.65

      1/2 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with J:club: , J:spade:
      MP3 folds, Hero raises to $7.00, BU raises to $24.00, 2 folds, Hero raises to $65.00, BU raises to $221.00, Hero raises to $205.80 (All-In).

      Flop: ($429.80) 5:spade: , 4:spade: , 3:diamond:
      Turn: ($429.80) 5:club:
      River: ($429.80) K:heart:


      Final Pot: $429.80

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Jc, Js ] two pairs, Jacks and Fives
      BU shows [ 2d, 5d ] three of a kind, Fives
      BU wins $15.20 USD with three of a kind, Fives.
      BU wins $412.60 USD with three of a kind, Fives.
      wtf?????
      Also der Typ redet sich halt ein, er hätte noch FEQ, denke ich mal. Er hat auch eher laggy gespielt und macht glaube ich gut Minus, so sah es jedenfalls in meiner DAtenbank aus;)

      Hatte letztens einen, der raise/4bet/call allin UTG mit 87s gespielt hat, und das war ein TAG von hier! Entweder denkt der, ich bluffe wie hulle, wobei er das dann wirklcih nur denken könnte, mehr nicht:D Oder er denkt, er läuft bestimmt gegen 2 Overcards, gegen die er noch 40% Equity hat, naja... Sollen sie ruhig weiter so spielen...