mansion 5sterne und much bonusse

  • 5 Antworten
    • alexd841
      alexd841
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 3.969
      bin mir zwar nicht sicher, ob das bewusst im bbv gepostet wurde oder nicht, aber für den fall dass nicht, hab ich es einfach verschoben, bevor es zugespamt wird.
    • Whitelord
      Whitelord
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 3.323
      Nicht verwunderlich, dass ps.de versucht die Leute auf die für sie ertragreichsten Plattform zu lenken. Obwohl es als unerfahrender Anfänger eher schlecht ist bei Titan oder Mansion anzufangen, da man dann nicht mehr die dicken Startboni bekommt.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.763
      Original von WhitelordObwohl es als unerfahrender Anfänger eher schlecht ist bei Titan oder Mansion anzufangen, da man dann nicht mehr die dicken Startboni bekommt.
      Das spielt keine so große Rolle - denn richtig entscheidend sind die ersten Tage/Wochen und der Erfolg in diesen. Denn erst ein gewisser Erfolg bringt Motivation und Überzeugung, es schaffen zu können.
      Oder wieviele von euch waren von Hand 1 überzeugt, Poker so richtig zu lernen und viel zu spielen?

      Und zumindest ein Aspekt ist (derjenige, zu dem ich die Analysen gemacht habe), dass Anfänger auf Mansion sehr gut performen/überleben - was wohl stark an der extremen Fischigkeit der Micros auf Mansion liegt.
      D.h. da sich das durchaus ändern kann, ist das auch nichts für die Ewigkeit.

      Ein erfahrener Spieler richtet sich ja auch nicht nach diesem Ranking beim $50-Quiz - insofern bitte ich um etwas Vorsicht bei der Beurteilung ;)
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      Original von Xantos
      Original von WhitelordObwohl es als unerfahrender Anfänger eher schlecht ist bei Titan oder Mansion anzufangen, da man dann nicht mehr die dicken Startboni bekommt.
      Das spielt keine so große Rolle - denn richtig entscheidend sind die ersten Tage/Wochen und der Erfolg in diesen. Denn erst ein gewisser Erfolg bringt Motivation und Überzeugung, es schaffen zu können.
      Oder wieviele von euch waren von Hand 1 überzeugt, Poker so richtig zu lernen und viel zu spielen?

      Und zumindest ein Aspekt ist (derjenige, zu dem ich die Analysen gemacht habe), dass Anfänger auf Mansion sehr gut performen/überleben - was wohl stark an der extremen Fischigkeit der Micros auf Mansion liegt.
      D.h. da sich das durchaus ändern kann, ist das auch nichts für die Ewigkeit.

      Ein erfahrener Spieler richtet sich ja auch nicht nach diesem Ranking beim $50-Quiz - insofern bitte ich um etwas Vorsicht bei der Beurteilung ;)
      hm... könntet ihr das trotzdem in boni umändern ?! is ja grausam das zu lesen...
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.690
      Original von mukzr
      Original von Xantos
      Original von WhitelordObwohl es als unerfahrender Anfänger eher schlecht ist bei Titan oder Mansion anzufangen, da man dann nicht mehr die dicken Startboni bekommt.
      Das spielt keine so große Rolle - denn richtig entscheidend sind die ersten Tage/Wochen und der Erfolg in diesen. Denn erst ein gewisser Erfolg bringt Motivation und Überzeugung, es schaffen zu können.
      Oder wieviele von euch waren von Hand 1 überzeugt, Poker so richtig zu lernen und viel zu spielen?

      Und zumindest ein Aspekt ist (derjenige, zu dem ich die Analysen gemacht habe), dass Anfänger auf Mansion sehr gut performen/überleben - was wohl stark an der extremen Fischigkeit der Micros auf Mansion liegt.
      D.h. da sich das durchaus ändern kann, ist das auch nichts für die Ewigkeit.

      Ein erfahrener Spieler richtet sich ja auch nicht nach diesem Ranking beim $50-Quiz - insofern bitte ich um etwas Vorsicht bei der Beurteilung ;)
      hm... könntet ihr das trotzdem in boni umändern ?! is ja grausam das zu lesen...
      Laut Leo geht beides...