Softwarewechsel und Rakeback

    • Giaaa
      Giaaa
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2008 Beiträge: 109
      Hallo allerseits,

      ich spiele momentan Titan, habe auch vorher das Vergnuegen gehabt bei Full Tilt und Everest zu pokern. Titan sagt mir von der Software nicht zu, allerdings werde ich noch weiterhin da pokern, bis ich das Geld auszahlen kann (sind ja die gesponsorten 50$ von Pokerstrategy). Plane dann allerdings einen Wechsel, was wuerdet ihr empfehlen?

      Ich persoenlich mag dieses Konzept des Rakebacks. Bei Full Tilt kann ich wohl nicht mehr rein, deswegen bleiben nur Pokerkings und InterPoker ueber? Hat jemand Erfahrungen mit diesen Plattformen? Wenn ja, bin fuer jede Anregung dankbar.

      Bei Pokerkings muß man ja 100 Ois Rake im Monat haben. Deswegen ist das schon sehr unattraktiv, da ich soviel anfangs zumindest sicher nicht mache. Also waere der Favorit InterPoker, doch da schwankt ja die Quote.

      Naja, denke mal ich werde hier einige Antworten bekommen, die mich schlauer machen werden.
  • 7 Antworten
    • maximus50
      maximus50
      Einsteiger
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 16
      100 $ im monat :(

      soviel zahl ich pro stunde :evil:
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Ich empfehle dir, dass du dich noch mit anderen Dingen als Rakeback außeinander setzt... (nichts gegen dich, aber ist wohl so)

      Und wenn dir Titan von der Software nicht zusagt, dann gefällt dir Pokerkings wohl auch nicht.

      Und aja, Titan gibt ziemlich gut Rakeback, auch wenn nicht direkt. Ich bekam im Zusammenhang mit dem 200% Bonus und meinem Reloadbonus zumindestens ziemlich gut... Dafür ist der Rake auf Titan zugleich auch übelst hoch.. zumindestens auf FL

      €: Ob dich die Antwort schlauer macht bleibt dahingestellt... Aber ist ein gutgemeinter Ratschlag...
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.763
      der bonus bei mansion entspricht auch einem guten rakeback...
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von KingGani
      der bonus bei mansion entspricht auch einem guten rakeback...
      Sein Problem ist wohl, dass er sowas wohl nicht in Anspruch nehmen kann, da er möglicherweise nicht die benötigten 500$ hat. (denke ich halt einfach mal)

      Und naja, darin sehe ich auch das Problem... Fast überall gibts irgend einen First Depositbonus und OP sagt auch, dass er kaum Rake erzeugt, dh. er würde so einen Bonus einfach sinnlos verfallen lassen. (ausser es handelt sich um einen Bonus welcher nie verfällt)
    • Giaaa
      Giaaa
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2008 Beiträge: 109
      So habe ich das noch gar nicht betrachtet, mit dem Ersten-Mal-Einzahlen Bonus.
      Naja Rake habe ich jetzt nach fast 3 Wochen um die 100 $ gemacht. Sprich also fast 3 mal den Bonus (10 $) kassiert. Ich spiele momentan aber auch fast ueberwiegen 5 $ und 2 $ sit and gos.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von Giaaa
      So habe ich das noch gar nicht betrachtet, mit dem Ersten-Mal-Einzahlen Bonus.
      Naja Rake habe ich jetzt nach fast 3 Wochen um die 100 $ gemacht. Sprich also fast 3 mal den Bonus (10 $) kassiert. Ich spiele momentan aber auch fast ueberwiegen 5 $ und 2 $ sit and gos.
      Ja eben, also kriegst du bei Titan durch den Bonus auch um die 30% Rakeback.

      Korrigiere mich falls ich nun was falsches sage(kenne ja den Bonus für neue Pokerstrategen nicht, kenne halt diesen 200% up to 600$ Bonus), aber Titan gibt dir so viel Zeit wie du willst um den Bonus zu clearen, dies trifft nur bei wenigen Anbietern zu.

      Und zugegebenermaßen ist die Titansoftware wirklich so najaaa, aber Ongame(also Mansionpoker) ist meiner Meinung nach noch schlechter.

      Richtig gute Software hat nur Pokerstars und Full Tilt .. Viele werden mich für die Aussage schlagen, aber Partypoker ist auch noch akzeptabel (läuft bei vielen aber angeblich nicht so 100%) Partypoker bietet dafür recht wenig Rakeback und oft mit unmenschlichen Bedingungen welche du als Gelegenheitsspieler eher hassen wirst.(Reloadbonus...)
      Pokerstars gibt dir als Micro SNG Spieler auch eher wenig.


      Ich würde an deiner Stelle erstmal den Titanbonus clearen(oder noch einige Zeit lange ausnutzen) und später kannst du immer noch über einen Wechsel nachdenken... Wenn du natürlich der Meinung bist, dass du es mit der Software nicht mehr länger aushälst, dann ist dies wohl ein Grund sofort zu wechseln(jedoch mit dem Wissen im Hinterkopf, dass Seiten wie Mansion dich auch nicht glücklicher machen werden)
      Aber nun nur wegen einem Rakebackdeal würde ichs im Moment eher lassen, zudem dir Titan ja auch indirekt Rakeback gibt.

      Eigentlich wollte ichs auch damit begründen, dass auf Micros Rakeback nicht so wichtig ist, aber halte es indemfall für SNGs doch sinnvoll.
    • Giaaa
      Giaaa
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2008 Beiträge: 109
      Ja ok. Du hast da nicht Unrecht. Der Zeitraum ist glaube ich wirklich unbegrenzt, kann aber auch gerne in der Online Unterstuetzung nachfragen. Und ich glaube, das mache ich jetzt auch. :D

      Edit: Die Olle meint, ich kriege bei der Ersteinzahlung nur zwei Tokens fuer hochwertige Turniere. Von nem Geldbonus weiß sie angeblich nichts. -.-