DataMining und Tausch auf Poker Stars verboten.

    • perfectjava
      perfectjava
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 851
      Hallo liebe PokerStrategy Gemeinde.
      Mir ist im Forum dieser Bereich aufgefallen, der so denke ich nicht erlaubt ist.
      Soweit ich weiß, ist das Data Mining und oder der Austausch dieser Daten auf Pokerstars nicht erlaubt.

      Auf Pokerstars darf man nur die Daten verwenden, an denen man auch selbst beteiligt war. Auf anderen Seiten mag das anders sein.
      Aber ich denke jede Seite hat ihre Regeln, und gerade ein Partner wie PokerStrategy sollte für die Wahrung der Regeln eines Anbieters und Partners stehen. Zumindest sollten solchen Regelverstößen
      nicht eigene Foren gewidmet werden.

      Ich will hier nicht den Papst spielen, aber ich denke gerade Poker braucht ein hohes Maß an Vertrauen. Wenn ein Anbieter diese Regeln aufstellt, dann hat man sich daran zu halten. Schließlich geht es hier um Geld. Und so wie ich das sehe, versprecht ihr euch durch die Daten einen Vorteil der anderen Personen Geld zugunsten von euch kostet.
      Wenn Ihr dabei erwischt werdet, kann es euch den Account bei PokerStars kosten.
      Wer damit nicht klar kommt, kann ja zu zick anderen Anbietern gehen, die das DataMining erlauben.

      Soweit meine Meinung


      Grüße

      perfect java
  • 60 Antworten
    • joschi09
      joschi09
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2005 Beiträge: 450
      Wayne!!!
      Da hat sich wohl ein pokerstars-mitarbeiter eingeschlichen.....
    • talentdino
      talentdino
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 314
      Wenns das Forum hier nicht gäbe, würden die leute einfach das landsbroke-forum misbrauchen.

      Ich weiss, das man sich an die Regeln halten muss und finde es auch eher unangesagt, ein solches Verhalten noch zu unterstützen, aber Datamining gibt keinen unehrlichen Vorteil, es spart lediglich Zeit und Papier.
    • perfectjava
      perfectjava
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 851
      Dass man auch auf anderen Foren Daten tauschen kann, ist mir auch klar. Aber wenn andere z.B. im Laden Kaugummi klauen dann muss ich dass auch nicht nachmachen. Auch beim Kaugummiklau ist der Schaden eher marginal.

      Bei Pokerstars gibt es nun mal diese Regeln. Bei Titan z.B. nicht. Ich sehe Poker als Sport. Im Sport ist die oberste Priorität die Fairness. Gerade beim Poker ist es wichtig den guten Ruf zu wahren, denn schlecht war er lange genug.

      Ich vergleiche das mit dem Passwort posten für Turniere. Das ist genauso wenig erlaubt, trotzdem tun es weiter einige.

      Zurück zum Thema. Wenn einige meinen sie müssten sich nicht an die Regeln halten.... Was solls die gibts immer. Ich finde nur den offiziellen Charakter den das ganze seitens PokerStrategy hat nicht ok.

      Hier gibts einen(bzw. sogar mehrere) eigenen Forenbereiche extra zum Datantausch für Pokerstars, in dem die Mitglieder gewissermaßen angeregt werden DataMining zu betreiben und ihre Handhistories zu tauschen. Es gibt dazu sogar einen eigen How To Thread.

      Immerhin sind PokerStrategy und PokerStars Geschäftspartner. Vielleicht nicht die geliebtesten aber immerhin Geschäftspartner. Und das ist es ganz schlechter Stil, wenn man in einem offiziellem Forum die Regel des anderen ignoriert bzw. sogar kolportiert.
    • DeeHarder
      DeeHarder
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 238
      Original von talentdino
      Wenns das Forum hier nicht gäbe, würden die leute einfach das landsbroke-forum misbrauchen.
      Hmm,- googlen half mir nicht weiter, daher: was meinst du mit "landsbroke" bitte?
    • talentdino
      talentdino
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 314
      Original von DeeHarder
      Original von talentdino
      Wenns das Forum hier nicht gäbe, würden die leute einfach das landsbroke-forum misbrauchen.
      Hmm,- googlen half mir nicht weiter, daher: was meinst du mit "landsbroke" bitte?
      ladbrokespoker... weiss doch nicht wie man diese neue partnerseite von ps.de schreibt :D einfach eine anderes Forum halt
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Also hört sich vielleicht blöd an, aber das Austauschen ist bestimmt legal, auch wenn das datamining und das Benutzen solcher Hände illegal sein mag, das weiß ich nicht. Auf welcher Grundlage wollten die auch das Tauschen verbieten?
    • OriEy
      OriEy
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 470
      # Welche Programme sind prinzipiell verboten?
      #

      1. Jedes Programm, das die Hole Cards anderen Spielern mitteilt oder in sonstiger Weise geheime Spielinformationen mit anderen Spielern austauscht.
      2. Jegliche Art von Software, die über eine zentrale Datenbank auf Profildaten oder gespielte Hände anderer Spieler zurückgreift.
      3. Jedes Programm, das ohne Einwirkung eines Menschen spielt ("Bot") oder die Notwendigkeit des menschlichen Eingreifens reduziert. So ist ein Programm, das automatisch passt, nicht erlaubt.
      4. Das so genannte "Datamining", also das Beobachten von Spielen als Zuschauer über einen längeren Zeitraum, um eine Datenbank der gespielten Hände aufzubauen, ist verboten.
      5. Jede Software, die Ratschläge zu Spielzügen gibt und hinsichtlich der Aggressivität des Vorgehens in einem Maß programmierbar oder einstellbar ist, das über einen schlichten Schieberegler hinausgeht.


      http://www.pokerstars.de/poker/room/terms/prohibited/
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.835
      Hier werden doch nur selbst gespielte Hände getauscht oder?
    • DeeHarder
      DeeHarder
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 238
      Original von talentdino
      Wenns das Forum hier nicht gäbe, würden die leute einfach das landsbroke-forum misbrauchen.
      Hmmm,- ja also, ich verstehe o.g. Statement immer noch nicht: hatte die leise Hoffnung, dass auf eine PS-Datamining-Site o.ä. verwiesen wird - das ist doch aber bei Ladbrokes nicht der Fall....

      War das also ein No-Sense-Satz?
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Er will damit sagen, dass man es das Unterforum "Pokerstars" nicht gäbe, man in einem anderen Unterforum - z. B. Landsbroke - die Pokerstars-Hände tauschen würde.
    • perfectjava
      perfectjava
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 851
      Original von ertzkuh
      Also hört sich vielleicht blöd an, aber das Austauschen ist bestimmt legal, auch wenn das datamining und das Benutzen solcher Hände illegal sein mag, das weiß ich nicht. Auf welcher Grundlage wollten die auch das Tauschen verbieten?
      Übrigens auch das Tauschen meiner eigenen Hände mit anderen, sowie natürlich das Annehmen, ist auch verboten. Du kannst das gerne einmal beim Poker Stars Support nachfragen.

      Nur eine Info für Dich
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von perfectjava
      blablabla

      Soweit meine Meinung

      Grüße

      Eike
      fyp
    • perfectjava
      perfectjava
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 851
      Original von tzare
      Original von perfectjava
      blablabla

      Soweit meine Meinung

      Grüße

      Eike
      fyp
      Sind das Deine Argumente?
      Stark zeugt von hohem Intellekt.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von perfectjava
      Sind das Deine Argumente?
      Stark zeugt von hohem Intellekt.
      Hast du da irgendwo Argumente gesehen ? Also ich nicht ...
      Sollte eigentlich nur zur erheiterung der anderen user dienen .

      Der grund für dieses Forum ist ganz einfach : ich behaupte mal mindestens 75% der "guten" Spieler ab den Midstakes verwendet nen Tracker programm + hud mit Daten die nicht ausschließlich von ihnen selbst stammen.

      Benutze ich nun nurnoch meine eigenen Daten verliere ich einen Teil meiner edgeund erschwere mir außerdem die table selection enorm.
      Also benutze ich es ebenfalls .

      Ich weiß zwar das Argument weil die es machen , mache ich es auch hinkt etwas , aber solange Stars da nichts gegen unternimmt ( und wie wollen sie bitte überprüfen das in einer PT Datenbank nur eigenen Daten sind ?!?! ) werde ich es ebenfalls weiter benutzen .


      Davon mal ganz ab das das Datamining von Stars ja geradezu gefördert wird.
      z.B. kann man eine unbegrenzte Anzahl an Tischen öffnen und muss nichtmal eingeloggt sein um an die Instant hand historys zu kommen .
      Wenn sie das Datamining wirklich verhindern wollen würden dann wäre das beides wohl kaum möglich .
    • Trigger1201
      Trigger1201
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 3.852
      Dass Pokerstars offiziell kein Datamining unter Usern etc. haben will, liegt doch auf der Hand: Gute Spieler können sich mit Dataming einen Vorteil aus der "Mehrinformation" verschaffen. Das führt dazu, dass weniger Hände auf einem Level spielen müssen, um aufzusteigen - wir setzen mal ein vernünftiges BRM voraus. Damit macht ein guter Spieler im Schnitt mehr Gewinn im Verhältnis zum Rake.

      Alle Anbieter würden es am liebsten sehen, wenn wir alle Break Even spielen würden und unsere BR in Form von Rake zu ihnen wandert.

      ABER:
      1. Datamining ist auf Stars möglich - obwohl verboten.
      2. Pokern im Internet um Geld ist möglich - obwohl in Deutschland illegales Glücksspiel verboten ist.

      Es ist einfach eine Grauzone. Wer's macht und nicht erwischt wird - okay. Wer's nicht macht - okay. Wer's macht und erwischt wird - Pech gehabt. Letztlich muss sich jeder über drohende Konsequenzen im Klaren sein und wer's nicht ist und erwischt wird - Pech gehabt.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Najaaaa Stars hat doch auch interessa daran das wir in den Limits aufsteigen. Guck doch mal was nen Microlimit grinder an rake zahlt und was man so als 5/10 reg monatlich an rake abdrückt .

      ---> Am besten ist es für stars wenn wir auf möglichst hohen Limits Break even spielen .
    • AufE
      AufE
      Global
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 229
      ......
    • perfectjava
      perfectjava
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2008 Beiträge: 851
      Original von Trigger1201

      Der grund für dieses Forum ist ganz einfach : ich behaupte mal mindestens 75% der "guten" Spieler ab den Midstakes verwendet nen Tracker programm + hud mit Daten die nicht ausschließlich von ihnen selbst stammen.

      Benutze ich nun nurnoch meine eigenen Daten verliere ich einen Teil meiner edgeund erschwere mir außerdem die table selection enorm.
      Also benutze ich es ebenfalls .

      Ich weiß zwar das Argument weil die es machen , mache ich es auch hinkt etwas , aber solange Stars da nichts gegen unternimmt ( und wie wollen sie bitte überprüfen das in einer PT Datenbank nur eigenen Daten sind ?!?! ) werde ich es ebenfalls weiter benutzen .
      Nochmals,
      es geht mir hier nicht darum, dass der Einzelne bescheißt, das ist jedermanns eigene Sache. Ich spiele auf PS auch auf den MidStakes und nutze Poker Tracker. Leider kann ich da meinen Account nicht mehr auf PS tracken... aber anderes Thema. Mir ist es auch egal, ob Du die Daten tauscht oder nicht. Mit den Folgen musst Du alleine Leben. Sicher wird dich, wenn Du keine Bots zum Mining laufen hast, auch keiner erwischen, so sind die wahrscheinlichen Folgen, dass Du natürlich in neuen Limits leichter +ev spielst, seis drum ist Deine Sache.

      Aber PokerStrategy hat sich mal die Ausbildung der Pokerspieler auf die Fahne geschrieben. Un in einer "Schule" haben Worte wie Ethik und Moral noch eine andere Bedeutung. Dass die Daten getauscht werden ist die eine Sache, aber dass hier ein offizielles Forum dafür bereitgestellt wird die andere.
      Aber dieses Forum hier wäre zu vergleichen mit einer Ausgabestelle für Dopingmittel aller Art an der Sporthochschule. Auch hier haben Sportler nach deren Ansicht nur die Chance mitzuhalten, wenn Sie dopen, weile es ja alle machen. Dann kann doch die Schule gleich ein paar Tipps und Tricks zur Dopingverschleierung ausbilden. Schließlich ist es ja eine Schule die den Probanten alles beibringen sollte.

      Mir ist klar, dass es jeder machen wird solange er nicht erwischt wird. Aber ich finde es mehr als unseriös, wenn ein Geschäftspartner eine Plattform zum Bescheißen des anderen anbietet.


      Original von AufE
      "Ironie an" Schön zu sehen das Du die Rechte von Pokerstars hier achtest und Konsequenzen einforderst, das kann ich nur unterstützen"Ironie aus" .

      Onlinepokern ist in Deutschland illegal, und Du willst hier ein Moralthread erstellen?
      Hör auf zu spielen und dann kannst du so eine scheisse schreiben.
      ......
      OnlinePokern ist nach EU Recht erlaubt. EU Recht geht vor Bundesrecht.
      Hier ist die rechtliche Seite zumindest noch nicht eindeutig geklärt.
      Aber das ist ein anderes Thema. Und wenn Du meine Beiträge als Scheiße empfindest, dann brauchst Du Sie ja nicht zu lesen.
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      Moin moin,

      also herr java, ich kann das schon ziemlich gut verstehen was du hier sagst und zu erreichen versuchst, nur leider vergisst du, das PS.de keine Schule ist, jedenfalls sehe ich das nicht so, das PS.de das Ziel hat leute zu besseren Pokerspielern zu machen! PS.de soll nur eins, Geld bringen, die Pokerschule ist nur der Weg, nicht das Ziel! Wir können davon profitieren, oder es laßen!

      Warum sollte nun PS.de nicht einfach ein Forum zum Datenaustausch zur verfügung stellen? Es geht ums Geld, nicht um Ethik! So wie es in einigen Sportschulen auch nicht nur um Sport sondern um ERFOLG geht und wenn du mal nachdenkst wurde in diesen Schulen auch dopping gerne gesehen :-)

      Also du solltest hier nicht anfangen an Dinge zu erinnern die niemals im Mittelpunkt standen oder stehen werden! Hier versucht jeder mit den Möglichkeiten die ihm zu verfügung stehen den meisten Profit zu erlangen! Wir haben doch auch alle kein Mitleid mit unseren Gegnern, oder? Da du selbst spielst gehe ich davon bei dir auch mal aus! Und machst du da nicht genau das gleiche wie die jenigen hier im Tauschforum?

      Ok, es ist nicht offiziel verboten sich einen stategiesch vorteil durch wissen anzueignen und dann ahnungslose Spieler die sich überschätzen oder keinen Plan haben auszunehmen! Und Datamining ist genau das gleiche, wir verschaffen uns einen Vorteil durch Wissen! Ok, es ist bei Pokerstars verboten, aber warum eigentlich? Es gibt doch keinen vernünftigen Grund dafür! Pokern ist kein Sport oder Wettkampf, es geht niemals fair zu! Oder willst du mir sagen das du immer nur gegen gleichstarke Spieler spielst?

      Du solltest vielleicht mal über das große Ganze nachdenken und nicht nur darüber das hier leute ihre Daten austauschen obwohl das verboten ist und dann auch noch mit Ethik und Moral kommen, den von beidem hast du nichts, jedenfalls nicht wenn es um Pokern geht! Ob du es nun willst oder nicht, sonst wärst du niemals auf den MidStakes angekommen!

      Thats Poker Baby

      Gruß, Stefan