Entdrosselter 50ccm Roller. Was passiert wenn die Bullen mich busten?

    • Eyeballz
      Eyeballz
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2007 Beiträge: 642
      Moin,

      mein 50ccm Roller ist entdrosselt und fährt max ca. 80km/h, die ich in der Stadt natürlich nicht ausfahre, ich fahr meistens so um die 50-60 und fliesse einfach mit dem Verkehr.

      Das Problem is halt dass das illegal ist (damit erlischt auch der versicherungsschutz und die betriebserlaubnis), die dürfen max nur 45 fahren (mit Toleranz so um die 50). Was genau passiert wenn mich die Bullen rauswinken oder ich geblitzt werde? Haben die sonen mobilen Prüfstand dabei wo sie meinen Roller voll aufdrehen und dann gucken wie schnell er kann? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit für sowas?

      Aber vor allem:

      Was ist die Bestrafung? Punkte & Geldstrafe nehm ich mal an (wie hoch?)...und kriegt man dann ne Auflage den zu drosseln oder ziehen die den Roller sogar ein?

      ps: fahre jetz 2monate täglich durch den berliner stadtverkehr und hatte bisher keine probleme, aber nen bissel paranoia vor den bullen hab ich schon..
  • 40 Antworten
    • Kahless
      Kahless
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2005 Beiträge: 829
      Hi
      glaub nicht, dass die standardmäßig immer so einen mobilen Prüfstand dabei haben. Nur wenn sie halt gezielt nach getunten Rollern kontrollieren. Normalerweise kontrollieren sie die Höchstgeschwindigkeit nur wenn ein Verdacht besteht (z.b. Sportauspuff dran).
      Wenn sie dich zum ersten mal erwischen musst du meistens einfach nur den Roller wieder in den Originalzustand zurückversetzen und bei denen Vorzeigen. Evlt. kommt noch ein Bußgeld dazu oder Sozialstunden wenn du Pech hast.

      Nur einen Unfall sollte man nicht bauen, das könnte evtl. Probleme geben wegen Versicherung und so. Ist aber glaub ich jetzt auch nicht so, wie viele Behaupten, dass man dann gleich gar keinen Versicherungsschutz mehr hat.
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Lol... paranoia vor den Bullen. haha. Keine Ahnung was da heutzutage passiert. Ein Kumpel ist vor ein paar Jahren auch erwischt worden, durfte den Autoführerschein erst mit 21 machen und musste einiges Blechen.

      Wenn du ein kleines Kind mit dem Teil tot fährst und die Versicherung aufgrund der illegalen Modifikationen keinen Cent zahlt ist das sicherlich etwas schlimmer. Und du wirst deines Lebens nicht mehr froh, kannst wohlmöglich ein Leben lang zahlen etc.

      Keine Ahnung was im "Extremfall" alles passieren kann, aber es ist imo ziemlich dumm so ein Gefährt auf öffentlichen Strassen zu bewegen.
    • Eyeballz
      Eyeballz
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2007 Beiträge: 642
      was ist daran dumm mit dem verkehr fließen zu wollen? ich rase ja nicht wie ein behinderter spasti durch die gegend...
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Original von Eyeballz
      was ist daran dumm mit dem verkehr fließen zu wollen? ich rase ja nicht wie ein behinderter spasti durch die gegend...
      Daran ist sicher nichts dumm.
      Die Frage ist eben was dir bei einem möglichem Unfall blüht und wenn dann der Versicherungsschutz verfällt ist es einfach dumm mit so einem Teil auf der Strasse zu fahren.
    • lego
      lego
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 5.880
      also ich kann nur für österreichische verhältnisse sprechen:

      wurde so 7-8 mal mitm frisierten roller erwischt. paar mal musste ich ihn zurückbauen, bei den bullen vorzeigen und bin ohne strafe davon gekommen. paar mal musste ich zahlen, war zwischen 70 und 250 euro, wobei ich bei den 250 euro nen größeren motor drin hatte und da war das problem, dass der roller als "motorrad" zugelassen sein hätte müssen^^

      naja, ansonsten wird kennzeichen recht gern eingezogen und man muss zur kfz prüfstelle und vorzeigen, dass man zurückgebaut hat, die sehen recht genau nach dann.

      mobile rolle hatten sie nur einmal dabei, die haben sie eig. nur wenn sie mal gezielt roller suchen, ansonsten wie oben schon erwähnt, is es eher schlecht mitm sportauspuff zu fahren, weil halt sogar der schnittlauch weiß, wie sowas aussieht und dann sehen sie sich das ding genauer an. ohne variomatikdrossel oder was man halt sonst nicht sieht, kannst glück haben und sie checkens gar nicht mal, wenn du nicht grad mit 80 an ihrem streifenwagen vorbeigefahren bist.
    • Challenge430
      Challenge430
      Global
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 1.273
      Warum fragst du das in einem Poker-Forum ?( :D

      Fahr mit dem Roller einfach zu den Bullen und lass dich da "beraten"... die können dir das alles ziemlich genau erklären ;)
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.061
      Also ich habe letztes im Fernsehen gesehen,da hatten die Bullen einen Mofa fahrer geschnappt.Da haben die den Verdacht geäussert das der schneller fährt als erlaubt und haben so ein mobiles Radargerät genommen und gemessen.Das Teil fur dann 37 statt erlaubten 25.Da haben die ihm gefragt ob er was an den Teil getunt hat.Er sagte nein.Nochmal gefragt er wieder nein.Dann haben die gesagt die nehmen das mit und es wird vom TUV untersucht und sollte sich herausstellen das was getunt ist wird er angezeigt und muss alle kosten tragen.

      Sollte die dich erwischen und du gibt zu das daran was gemacht ist wird einfach dein Moped stillgelegt und bekommst eine Ordnungswidrigkeit.
      Wenn natürlich ein Unfall passiert dann bist du richtig am Arsch.
      Also wenn du eh nur im Verkehr mitfährst dann kannst das auch normal machen.
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      kagifret hat recht, lass es sein ;)
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Grad in einer Großstadt würde ich sowas nicht machen. Bei dem Verkehr in Berlin. Wie oft passiert grade dort etwas im Straßenverkehr. Besonders als Zweiradfahrer ist man unfallgefährdet.
      Ich persönlich hätte weniger Angst, dass mich die Polizei erwischt, als das mir ein Unfall passiert und ich keinen Versicherungsschutz mehr habe.

      Wobei ich zugeben muss, dass ich als Jugendlicher hat ne Mofa hatte die um einiges schneller war als erlaubt. Ich wohnte allerdings aufm Land, wo einem alle 2 Tage mal ne Kuh auf der Straße begegnet ... mehr nicht ^^
    • Chillkroete
      Chillkroete
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2006 Beiträge: 1.504
      Auch wenn sowas mega unsinnig ist. Mein Nachbar und ich haben ewig lang immer 50ccm und 125ccm teile getunt und wurden nie erwischt.
      Unsere Kreidler Florett fährt 90 un die Flory (mit 70ccm Satz :P ) 120.
      Bei solchen Teilen gibt es kaum Probleme, bei meiner Ninja die ziemlich laut ist, Sportauspuff usw werd ich einmal die Woche ca rausgezogen. Meistens nachts, oder halt auch manchmal so.
      Auf Motorräder achten die viel mehr. Ich würd mir bei 50ccm kram nicht so viel Stress machen....
    • Akonuk
      Akonuk
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.401
      Kreidler Florett :heart: :heart: :heart:
    • DaveO
      DaveO
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 1.520
      Kauf dir ne Simson, die dürfen afaik 60 fahren!
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Bau dir ne elektronische Drosselung ein wenn du unbedingt nen getunten Roller haben musst, die per Bremshebelkombination oder so aktiveren kannst. Wenn sie dich einfach so Random rauswinken, dann machst du sie an und die werden sich das ganze Gerät mal angucken und evtl. sogar "probefahren" wollen.

      Das Ding ist einfach, dass wenn sie dich wirklich busten wollen es sowieso auf die Reihe bekommen. Konsequenzen sind Sozialstunden, Probezeitverlängerung für Autoführerschein, Nachschulung etc., hängt ganz vom Richter ab den du da bekommst, wenn es zu ner Anzeige kommen sollte. Ich würde es nicht riskieren wollen.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      mal ne andere frage, was hat das für auswirkungen, wenn man den autoführerschen schon hat?

      weil afaik darf ich ja mim auto auch 50cm³ zweiräder fahren ... die sind mir aber nen tick zu lahm ...
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Original von Challenge430
      Warum fragst du das in einem Poker-Forum ?( :D
      Weil es Glücksspiel ist?
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Original von dhw86
      mal ne andere frage, was hat das für auswirkungen, wenn man den autoführerschen schon hat?

      weil afaik darf ich ja mim auto auch 50cm³ zweiräder fahren ... die sind mir aber nen tick zu lahm ...
      Wenn ich dich richtig verstehe meinst du mit dem KFZ Schein eine größere Maschine Fahren die z.B. A1, A beschränkt oder A braucht.

      Wenn du da erwischt wirst -> Lappen weg.
    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      Original von dhw86
      mal ne andere frage, was hat das für auswirkungen, wenn man den autoführerschen schon hat?

      weil afaik darf ich ja mim auto auch 50cm³ zweiräder fahren ... die sind mir aber nen tick zu lahm ...
      fahren ohne fahrerlaubnis nennt man sowas .. das is glaub nicht das beste
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ich darf doch mit dem auto führerschein auch 50cm³ roller fahren ?!

      wenn ich bei dem roller die drossel rausmache, hat er nach wie vor 50cm³ wofür ich eine fahrerlaubnis habe oder?
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.479
      Bei uns is das normal fahren ohne Führerschein.