die Deppen von Strategy

    • nikiita
      nikiita
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 2.485
      sagt mal, könntet ihr euch nicht mal irgendwas überlegen für die Leute, die von ziemlich Anfang an dabei sind bei Pokerstrategy, die mit fleißigem Spiel und Mundpropaganda eure Seite erst zu dem gemacht haben, was sie jetzt ist?

      Ich spreche von den Spielern, die wie ich mit 5$ bei Pokerstars begonnen haben und seither um einiges schlechter dastehen, als diejenigen, die später kamen, die gleich mit 50$ bei PP anfangen konnten

      was mich ärgert ist, dass ich dadurch damals und für immer den Ersteinzahlungsbonus bei stars verschenkt habe und niemals über Pokerstrategy getrackt sein werden kann. (plus PT musste ich mir selber kaufen) Außerdem ist dieser life-time award ziemlich unattraktiv, hab nicht vor, ohne live- und NL- Erfahrung irgendwann ein major NL Turnier zu spielen - als ich anfing, gab' da noch einen Porsche zu clearen! Was ist aus dem geworden? (Ohne Witz, war damals mein Hauptgrund, bei PS.de mit zu machen, 5$ habe ich auch selbst aufbringen können)

      Pokerstars ist jedoch seitdem meine favorite site, auf titan und PP spiel ich nur so viel, dass ich meinen goldstatus nicht verliere um die sh fl advanced coachings weiter besuchen zu können. (und jederzeit in den Artikeln und Videos zu stöbern)

      Vielleicht könntet ihr mal so eine aktion ins Auge fassen wie, dass die oben genannten mal einen Monat nur 1500 points brauchen, um einen monat lang platin sein zu dürfen oder so. Mir geht's da ganz allein um den content, auf den ich längst Zugriff hätte, wenn ich nicht so blöd gewesen wäre, schon Ende 2005 bei euch/uns einzusteigen...So wie ich bei stars spiele, wäre ich längst diamond mit hübschem t-shirt... Und hätte einen Porsche!!

      Bei der Menge an Spielern, die mittlerweile über Pokerstrategy getrackt sind, sollte es doch möglich sein, endlich ein umtracken von uns 5$ Spielern bei Stars durchzusetzen . Können doch soo viele gar nicht sein im Verhältnis..

      Im Supermarkt gibt's Treueherzen, bei PS.de sind die Treuen die Deppen..
  • 101 Antworten
    • Eyeland
      Eyeland
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2005 Beiträge: 467
      Grundsätzlich #2
    • tommigrabi66de
      tommigrabi66de
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 458
      Hallo,

      ich habe das ähnliche Problem, bin zwar längst nicht so lange dabei u habe auch 50$ erhalten aber leider bei FTP!

      Da ich nur MTT`s spiele ist es für mich sehr schwer bei FTP nur den Silberstatus zu halten und wenn mein Pokerstars-Account für Strategie-Points zählen würde wäre Goldstatus kein Problem

      Ich spiele nicht gerne bei FTP weil ich dort die Runner, Runner und ähnlichen Mist satt habe!

      und bei FTP gibt es sowieso die wengstens Points u auch das MTT-Angebot ist bei Stars für mich besser(Sunday-Million,Turbo-Take-Down usw)

      Aso bitte eine Lösung das man sein Stars-Account umtracken kann!

      tommigrabi66de
    • qnoxh
      qnoxh
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 171
      Mir geht es ähnlich, ich bin bald nichtmal mehr Bronze Member, da ich Titan und FTP meide und mein Geld in PStars investiere. Wenn ich wenigstens darüber meine Points sammeln könnte :<
    • PizzaDiavolo
      PizzaDiavolo
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.781
      da mit dem porsche find ich garnichtmal so wichtig, aber dass diejenigen, die strategy von anfang an unterstützt haben nun nichtmal auf stars getracked werden können, warum auch immer, find ich ehrlich gesagt schade. ich hatte bis vor kurzem noch den großteil meiner BR bei stars und wäre sicherlich in dieser zeit locker platin gewesen :(
    • normal
      normal
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 2.398
      nice, wieder ein neuer Thread bzgl. umtracken plz.
    • Vorlop
      Vorlop
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 566
      Es wird immer so dargestellt als wenn PS.de euch nur nicht umtracken läßt um euch zu ärgern. Schonmal dran gedacht das, dass umtracken nur an Stars liegt und PS.de da nichts machen kann? Meint ihr PS.de würde auf eueren Rake freiwillig verzichten?

      PS.de hat euch 5$ geschenkt und wenn ihr noch mehr haben wollt, dann müßt ihr halt auf getrackten Seiten spielen und PS.de mit euerem Rake beglücken. Propaganda wird soweit ich weiß durch TAF System endlohnt. (ka wie lange schon)

      Und nein ich spiel nicht auf Stars und hab nichtmal nen Stars Account.
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Wer 2005 mit Pokern begonnen hat, sollte eigentlich mittlerweile eine Bankroll erreicht haben, die ihn großzügig über die 45$ Startbonus + 100$ Starsbonus hinwegsehen lassen können sollten.

      Der Porsche wurde afaik schon Anfang 2007 rausgegeben und für diese Lifetimeawards gibt es für Neuangemeldete keinerlei Ersatz (wobei ich mir nicht sicher bin, inwiefern PS die eh unter den Tisch fallen lässt)

      Und wenn du es auf Titan nicht schaffst innerhalb eines Monats 3000SP zu erspielen ( =750$ Rake), dann spielst du vermutlich eh auf Limits, auf denen du auch sehr gut ohne Platincontent zurechtkommen solltest
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      Original von BigStack83
      Wer 2005 mit Pokern begonnen hat, sollte eigentlich mittlerweile eine Bankroll erreicht haben, die ihn großzügig über die 45$ Startbonus + 100$ Starsbonus hinwegsehen lassen können sollten.

      Der Porsche wurde afaik schon Anfang 2007 rausgegeben und für diese Lifetimeawards gibt es für Neuangemeldete keinerlei Ersatz (wobei ich mir nicht sicher bin, inwiefern PS die eh unter den Tisch fallen lässt)

      Und wenn du es auf Titan nicht schaffst innerhalb eines Monats 3000SP zu erspielen ( =750$ Rake), dann spielst du vermutlich eh auf Limits, auf denen du auch sehr gut ohne Platincontent zurechtkommen solltest
      Warum bist´n du so gemein?

      An OP´s Stelle würde ich mich auch ein bisschen darüber aufregen. Immerhin spielt er ja mit nem PoStr. Account bei Stars, der aber nicht mehr wirklich zählt. Da fühlt man sich im Stich gelassen, auch wenns nicht direkt an Pokerstrategy liegt.
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Vorlop
      Es wird immer so dargestellt als wenn PS.de euch nur nicht umtracken läßt um euch zu ärgern. Schonmal dran gedacht das, dass umtracken nur an Stars liegt und PS.de da nichts machen kann? Meint ihr PS.de würde auf eueren Rake freiwillig verzichten?...
      stars könnte einfach eine liste der erspielten punkte dieser spieler an ps schicken, gleich wie von den getrackten spielern. nur eben nichts dafür an ps zahlen. stars hätte dadurch keine nachteile, aber ps würde dafür die möglichkeit aufgeben, irgendwann mal geld durch diese spieler von stars zu erhalten.
    • Laphroaig27
      Laphroaig27
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 1.075
      Original von marc4

      stars könnte einfach eine liste der erspielten punkte dieser spieler an ps schicken, gleich wie von den getrackten spielern. nur eben nichts dafür an ps zahlen. stars hätte dadurch keine nachteile, aber ps würde dafür die möglichkeit aufgeben, irgendwann mal geld durch diese spieler von stars zu erhalten.
      ... und ps.de würde natürlich content ohne gegenleistung verteilen und auf rake von anderen seiten verzichten, auf denen sonst gespielt würde, um punkte zu bekommen.
    • nikiita
      nikiita
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 2.485
      Original von BigStack83


      Und wenn du es auf Titan nicht schaffst innerhalb eines Monats 3000SP zu erspielen ( =750$ Rake), dann spielst du vermutlich eh auf Limits, auf denen du auch sehr gut ohne Platincontent zurechtkommen solltest
      Auf Stars spiel ich 2/4 bei einer winrate von 1,78BB/100 z.Zt., damit kann ich monatlich bei meiner Spielfrequenz ca 1000$ auscashen jeden Monat - brauch die Kohle im RL, limitaufstieg deswegen erstmal in Ferne.

      Bei PP oder Titan spiel ich ohne ausreichende Datenbank nur 1/2- die im forum geminten Hande sind in PokerOffice nicht lesbar, PT gibt mir nach mittlerweile 2 neu gekauften computern keinen neuen Key mehr und der Elephant ist PO weit unterlegen- da sind 3000 pts schon ne Hürde und 0,84BB/100 plus die rakestruktur eher unattraktiv...

      Dass die meisten hier nicht mit PO spielen, liegt imo nur daran, dass dort nur noch Jahresabos zu erwerben sind, ich hab's Anfang 2006 noch lifelong erhalten.
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Laphroaig27
      Original von marc4

      stars könnte einfach eine liste der erspielten punkte dieser spieler an ps schicken, gleich wie von den getrackten spielern. nur eben nichts dafür an ps zahlen. stars hätte dadurch keine nachteile, aber ps würde dafür die möglichkeit aufgeben, irgendwann mal geld durch diese spieler von stars zu erhalten.
      ... und ps.de würde natürlich content ohne gegenleistung verteilen und auf rake von anderen seiten verzichten, auf denen sonst gespielt würde, um punkte zu bekommen.
      den content haben sie diese spieler wohl schon einigemale erspielt und/oder inzwischen kopiert.
      den rake von anderen seiten stimmt wohl, falls alle diese spieler extra deswegen mal für einen monat die seite wechseln.
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Original von nikiita
      Original von BigStack83


      Und wenn du es auf Titan nicht schaffst innerhalb eines Monats 3000SP zu erspielen ( =750$ Rake), dann spielst du vermutlich eh auf Limits, auf denen du auch sehr gut ohne Platincontent zurechtkommen solltest
      Auf Stars spiel ich 2/4 bei einer winrate von 1,78BB/100 z.Zt., damit kann ich monatlich bei meiner Spielfrequenz ca 1000$ auscashen jeden Monat - brauch die Kohle im RL, limitaufstieg deswegen erstmal in Ferne.

      Bei PP oder Titan spiel ich ohne ausreichende Datenbank nur 1/2- die im forum geminten Hande sind in PokerOffice nicht lesbar, PT gibt mir nach mittlerweile 2 neu gekauften computern keinen neuen Key mehr und der Elephant ist PO weit unterlegen- da sind 3000 pts schon ne Hürde und 0,84BB/100 plus die rakestruktur eher unattraktiv...

      Dass die meisten hier nicht mit PO spielen, liegt imo nur daran, dass dort nur noch Jahresabos zu erwerben sind, ich hab's Anfang 2006 noch lifelong erhalten.
      Versteh dich schon, bin nämlich treckingtechnisch in der gleichen Situation, nur ist das halt ein Geben und Nehmen hier und ps.de hat natürlich auch ein berechtigtes Interesse daran, an ihrem Content zu verdienen.
      Es gab ja kürzlich auch erst wieder eine Aktion mit doppelten Strategypoints auf Titan, wo man in zwei Tagen auf 1/2 schon einiges an SP sammeln konnte und mit der neuen Aktion jetzt hast du immerhin ein mehr als ordentliches Rakeback.

      Wenns dir nur um den Status geht, solltest du auch mal die SSS ausprobieren.
      Mit 16-tabling NL200FR dürftest du da auch ruck-zuck Platin sein
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von marc4
      stars könnte einfach eine liste der erspielten punkte dieser spieler an ps schicken, gleich wie von den getrackten spielern. nur eben nichts dafür an ps zahlen. stars hätte dadurch keine nachteile, aber ps würde dafür die möglichkeit aufgeben, irgendwann mal geld durch diese spieler von stars zu erhalten.
      Also nur mal so die Gründe die mir direkt eingefallen sind, warum STARS das nicht machen wird.

      1. sie haben keinen Vorteil dadurch
      2. sie haben einen Aufwand das zu erfassen
      3. sie würden Userdaten verbreiten
      4. sie würden PS.de genau sagen wie viel Geld ihnen durch die lappen geht

      Und auch aus Usersicht ist es eine Frage von Minuten, bis dann die News raus ist und dann die IMHO berechtigten Argumente kommen:

      1. die erspielen kein Rake und bekommen den Status, dann will ich der ich ja Rake erspiele einen höheren
      2. die erspielen keinen Rake und verdrängen aber Rakeproduzenten aus der Top 250 Promo
      und dieses die machen nix, ich aber schon kann man beliebig fortsetzen


      Also bitte ich verstehe Euren Unmut ja und ich hätte auch gerne meinen Starsacc getrackt, aber wenn man hier diskutieren will, dann sollte man auch über die eigenen Forderungen und Argumente nachdenken. Denn wie gesagt wenn mir die Punkte beim lesen deines Posts einfallen, dann müssten Euch die ihr Euch ja offensichtlich mehr mit dem Thema befasst doch auch einige einfallen. Also bitte versucht das ganze Bild zu betrachten und nicht nur eure Sicht.
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Unam
      Denn wie gesagt wenn mir die Punkte beim lesen deines Posts einfallen, dann müssten Euch die ihr Euch ja offensichtlich mehr mit dem Thema befasst doch auch einige einfallen. Also bitte versucht das ganze Bild zu betrachten und nicht nur eure Sicht.
      also erstens ist mir das auch erst bei lesen dieses threads eingefallen. es ist keineswegs so, dass ich tagelang daran denke, zumal ich mich damit abgefunden habe, dass dieses problem nie gelöst wird.
      und zweitens muss ich nur meine sichtweise darlegen, eure folgt sowieso ein paar minuten später.

      es fehlt einfach ein klares statement von pokerstrategy(!), das ein für allemal klärt, dass die alten spieler niemals getrackt werden und es auch keinen ersatz gibt. dann wäre endlich schluss mit den unzähligen UMTRACKEN-posts/-threads.
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Folgende E-Mail hat ein Member von PokerStars erhalten. Hier mal die Sichtweise von Stars:

      Ich möchte Ihnen aber jetzt ganz im Ernst sagen, dass uns keiner unserer Kunden egal ist und wir vor allem langjährige und loyale Mitglieder zu schätzen wissen. Uns ist auch durchaus bewusst, dass einige von unseren langjährigen Spielern wegen der PokerStrategy Situation verärgert und frustriert sind, was uns zweifelsohne sehr Leid tut, da sich jeder bei uns gut aufgehoben und wohlfühlen soll.

      Dennoch können wir unser Geschäftsgebaren nicht über Bord werfen, wofür wir Sie um Verständnis bitten möchten. Ich erkläre Ihnen auch gerne nachstehend die Lage, aus der Sie ersehen werden, dass wir unseren Kunden, die eben bestimmte Voraussetzungen erfüllen, auch entgegengekommen sind.

      Die Affiliates, also Geschäftpartner, existieren, um uns neue Kunden zu bringen, und im Gegenzug dazu bekommen diese einen Bonus von uns. Da Sie ja aber bereits Kunde bei uns sind, hat uns PokerStrategy mit Ihnen keinen neuen Kunden gebracht. Da aber gerade die Pokerstrategy Mitglieder eine nicht enden wollende Energie dafür aufwenden, über dieses Seite getrackt zu werden, haben wir als Kompromiss zugestimmt, alte Konten, die nicht für echtes Geld genutzt wurden UND nicht vor dem 1. September 2007 erstellt wurden, nachträglich gegen unsere Gepflogenheiten umzutracken. Da Ihr Account aber bereits im Januar 2007 erstellt wurde und inzwischen auch ein Echtgeld-Account ist, erfüllen Sie diese Bedingungen bedauerlicherweise nicht.

      Aus diesen Gründen können wir Sie nicht über Pokerstrategy tracken. Ich verstehe, dass dies nicht in Ihrem Sinne ist, doch wir haben bereits vielen anderen Spielern dies aus den selben Gründen verweigert und wir müssen hier alle Spieler gleich behandeln. Bitte verstehen Sie, dass es hier nicht um Schikane handelt. Dies sind die Regeln für diesen Affiliate und wir behandeln alle Spieler wie bereits gesagt in dieser Hinsicht gleich. Ich hoffe aber, Sie finden auch andere Gründe als PokerStrategy um bei uns zu spielen.

      Vielen Dank für Ihre Verständnis. Sollten Sie noch weitere Fragen oder Anmerkungen haben, dann schreiben Sie uns bitte an. Wir sind jederzeit für Sie da. Mit freundlichen Grüßen, Igor PokerStars Support Team
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      Original von garten309
      Folgende E-Mail hat ein Member von PokerStars erhalten. Hier mal die Sichtweise von Stars:...
      ja von stars aus ist es klar. wenn jetzt pokerstrategy das auch nochmal in 'ner news oder email an die alten mitglieder klar macht, ist alles geklärt.
      solange das nicht geschieht, wird's immer wieder solche threads geben. und falls es dann doch noch nicht alle user begriffen haben, könntet ihr dann mit hinweis auf die news sofort schliessen, und es gäbe nicht wieder endlose diskussionen.
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Original von garten309
      Folgende E-Mail hat ein Member von PokerStars erhalten. Hier mal die Sichtweise von Stars:

      Da Sie ja aber bereits Kunde bei uns sind, hat uns PokerStrategy mit Ihnen keinen neuen Kunden gebracht.
      Was ist denn das für eine idiotische Argumentation?

      Ich spiele nur Poker generell und bei Stars speziell weil mir damals Stars von PS.de empfohlen wurde und dann scheinbar sogar eine Einzahlung ganz ohne Gegenleistung von Starsseite getätigt wurde.

      Nach meinem Verständnis hat mich PS.de ganz eindeutig für Stars geworben. Und kein Schwarzer in seiner Schilfhütte, Ex-Wimbledonsieger oder eine sich räkelnde Bracelettträgerin.
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 6.877
      Original von marc4
      Original von garten309
      Folgende E-Mail hat ein Member von PokerStars erhalten. Hier mal die Sichtweise von Stars:...
      ja von stars aus ist es klar. wenn jetzt pokerstrategy das auch nochmal in 'ner news oder email an die alten mitglieder klar macht, ist alles geklärt.
      solange das nicht geschieht, wird's immer wieder solche threads geben. und falls es dann doch noch nicht alle user begriffen haben, könntet ihr dann mit hinweis auf die news sofort schliessen, und es gäbe nicht wieder endlose diskussionen.
      du bekommst halt auch kein happy meal geschenk wenn du bei burgerking isst.