Hallo zusammen,

habe gerade das Fourm nach einem ähnlichen Thema durchforstet, allerdings nicht gleichwertiges gefunden.

Da ich noch recht neu bin in der Pokerwelt steht für mich die Überlegung an, für welchen Anbieter der vielen möglichen ich mich für das auscashen von meinen Pokerseiten entscheiden soll.

Es gibt ja diverse Anbieter wie Moneybookers, Neteller und weitere mit denen ich auf den Pokerseiten Ein- bzw. Auszahlungen vornehmen kann.

Nur welche sind davon wirklich zu empfehlen?

Darunter fallen für mich vor allem Kriterien wie Kosten, Support und auch die häufig vergessen und für mich sehr wichtigen Einlagensicherungs-Garantien.

Ist einer der Anbieter an einem Einlagensicherungsfonds beteiltigt oder unterliegt einer gesetzlichen Einlagensicherung in dem jeweiligen Land des Unternehmenssitzes?

Bin für konstruktive Tips und Empfehlungen dankbar.