Neteller $ --> Moneybookers $

    • ICFiedler
      ICFiedler
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 399
      Gibt es eine einfache Möglichkeit seine $ von Neteller auf Moneybookers zu schieben?
      Wenn es notwendig ist, den Umweg über einen Pokeranbieter zu gehen, bei welchem ist es am unkompliziertesten? Häufig kann man ja nur auf die Weise auscashen auf die man eingecasht hat und/oder muss eine eine Menge Hände vorher spielen.

      Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar!
  • 4 Antworten
    • derhansen1
      derhansen1
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 1.248
      ich wüsste auch gerade ganz gerne wie ich schnellstmöglich (heute!) geld auf meinen nagelneuen moneybookers-account bekomme. banküberweisung dauert mir zu lange.

      hab jetzt titan, party & full tilt probiert...funzt natürlich nicht wegen "erst über mb einzahlen, dann erst über mb auszahlen".

      stars scheint das gar nicht anzubieten und neteller läuft ja auch nicht.

      tip anyone?

      werd mich wohl gedulden müssen bis mein bankkonto verifiziert ist, oder?
    • DrGeniusus
      DrGeniusus
      Gold
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 185
      Bei FTP kannst mit MB eincashen und sofort wieder mit Neteller auscashen. Musst aber vorher schon einmal mit Neteller eingezahlt haben.
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      moin moin,

      früher konnte man bei everestpoker auch einfach auscashen wenn man noch nie was eingezahlt hatte, weiss aber nicht ob das noch geht!

      Ich würde allerdings die Netellercard bevorzugen, dauert natürlich ein bisschen bis sie bei euch zu hause ist (nach NZ hat es 10 Tage gedauert) aber dann ist es kein Problem mehr, Geld von Neteller auf die Card und dann einfach auf das Moneybookerskonto einzahlen!

      Kosten = 0, da die 10$ einrichtungsgebühr von Neteller übernommen werden und auch die 1$ gebühren für überweisungen zur Card irgendwie noch nicht genommen werden!

      Gruß, Stefan
    • derhansen1
      derhansen1
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 1.248
      Original von DerDicke82
      moin moin,

      früher konnte man bei everestpoker auch einfach auscashen wenn man noch nie was eingezahlt hatte, weiss aber nicht ob das noch geht!

      Ich würde allerdings die Netellercard bevorzugen, dauert natürlich ein bisschen bis sie bei euch zu hause ist (nach NZ hat es 10 Tage gedauert) aber dann ist es kein Problem mehr, Geld von Neteller auf die Card und dann einfach auf das Moneybookerskonto einzahlen!

      Kosten = 0, da die 10$ einrichtungsgebühr von Neteller übernommen werden und auch die 1$ gebühren für überweisungen zur Card irgendwie noch nicht genommen werden!

      Gruß, Stefan
      mit der karte geht das also?

      schade nur dass sie mir letztes wochenende geklaut wurde :D

      ich warte wohl einfach auf nächste woche & giropay