Spiel aus dem Small Blind

    • Tezet
      Tezet
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 2.428
      Ich stehe derzeit Preflop häufig vor einem Problem.
      Ich bin im SB mit zB A9o (oder kleineres Ass) und es gibt einige Limper. Laut SHC sollte ich die Hand wegwerfen. Das kommt mir inwzischen ein wenig komisch vor, weil eine Hand wie A9o gegen Limper sehr ordentliche Chancen hat. Zumal ich ja nur 1/2 Small Bet bringen müsste.

      Kann mir da jemand helfen?
      Was kann ich aus dem SB gg Limper spielen?
  • 6 Antworten
    • bobbel
      bobbel
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2006 Beiträge: 2.472
      Schau mal hier rein:

      Expert Preflop Theory

      Ich nehme an, du spielst noch ohne Reads. Aber wenn du ne Weile am Tisch sitzt, kannst du den Limper vor dir vielleicht einschätzen, und weißt dann, ob du ne Equity-Edge hast. Aber auf jeden Fall ohne Reads mit Vorsicht zu genießen.
    • Tezet
      Tezet
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 2.428
      Das hab ich schon mehrmals gelesen, die Antwort wollte sich mir daraus aber nicht so recht erschließen.

      Wenn ein Spieler nicht besonders auffällig ist, indem er mit irgendeinem Müll zum SD geht oder eine Hand preflop raist, die man normalerweise folden würde, dann ist es durch die Kurzfristigkeit beim Onlinepoker (für mich) sehr schwer, irgendetwas beim Gegner lesen zu wollen. Es kommt ja alle paar Minuten ein neuer Spieler an den Tisch.
      Ich sollte anmerken, dass ich imho noch kein Pokerprogramm habe, dass mir mal schnell die Statistiken meiner Gegner liefert.


      Ich gehe mal von Tags aus, die ungefähr nach SHC spielen.
      Dann müsste ich im wesentlichen von kleinen suited Aces, kleinen Pocketpairs und K oder Q mit mittlerem Kicker wie J oder T ausgehen.
      Da liege ich doch Preflop meistens vorne oder bin nur knapper Dog.
    • bobbel
      bobbel
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2006 Beiträge: 2.472
      Original von Tezet
      Ich gehe mal von Tags aus, die ungefähr nach SHC spielen.
      Dann müsste ich im wesentlichen von kleinen suited Aces, kleinen Pocketpairs und K oder Q mit mittlerem Kicker wie J oder T ausgehen.
      Da liege ich doch Preflop meistens vorne oder bin nur knapper Dog.
      Fast richtig. Wenn du davon ausgehst, dass ein Limper im CO ein TAG ist, dann ist seine Handrange nicht sonderlich groß. Mit welchen Händen completet man als TAG denn im CO? Also bei mir sinds nicht viele, weil ich mir eher sage Raise or Fold, allein schon wegen Attacken gegen die Blinds. Also hast du, denk ich mal, mit Händen wie A9o, ne klare Edge.
    • icerain
      icerain
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2005 Beiträge: 1.023
      Ich würd mal sagen nen TAG kennt in Late Position nur Raise or Fold der wird da bestimmt nicht open limpen.

      Bei mehren Limpern vor einem sagt mir ne Tabelle:

      connectors 1:7
      suited 1:6,5
      suited connectors 1:4
    • chopin
      chopin
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 952
      ich finde die hand imho schlecht von der playability, wenn du kein ass triffst, kannst du gut gegen alle pocketpair limper hinten liegen (hierbei vom completen ausgehend), jedoch kommst du auch leicht los von der hand (c/f) wenn am flop nix kommt.
      raist du hingegen sagen wir 2 limper ausm sb, flop is ragged du machst ne conti bet, beide callen, kansnt du oop am turn check folden..
    • Kobecarter
      Kobecarter
      Black
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 1.705
      A9 kannst du gegen einen limper fast immer im sb easy raisen, ein complete ist nicht sinnvoll