Es wurde oft nach einem Chart gefragt, wo drinsteht, ab wann man limper mit bestimmten vpip + pfr raisen kann. Ich habe einfach mal einen solches Chart gemacht. Meine Arbeit ist zwar nicht perfekt, da ich das Ausknocken der Blinds und die Playablity außer acht gelassen habe, aber zur Orientierung reicht die Tabelle allemal, zumindest verfügen wir dann über eine Diskussionsgrundlage. Die Equity mußte stets größer als 50% sein, damit die Hand in das Chart aufgenommen wurde.

Leider hab' ichs nicht gebacken gekriegt, die Bildchen direkt einzufügen und konnte sie nur verlinken

[img=http://img80.imageshack.us/img80/4183/limpchartzo9.th.gif]

Damit jeder meine Arbeit nachvollziehen kann hier die Ranges, die ich verwendet habe:

Ranges

Korn schreibt zwar im Profi-Forum, daß man mit einem Raise die schlechte Playability einer Hand weitgehen neutralisiert, er hat aber noch nirgendwo angegeben, wie hoch die Equity sein muß um trotz schlechter Playability raisen zu können.

Sowohl die kleinen Asse als auch die kleinen Pocked Pairs haben hu eine sehr schlechte Playability. Hierzu eine Beispielhand

limper hatte 80vpip und 15pfr

Limit Holdem Ring game
Limit: $0.25/$0.5
5 players
Converter

Pre-flop: (5 players) Hero is CO with 4 4
UTG calls, Hero???

44 ist im CO im ORC gelistet, auch eine Edge gegen den Limper haben wir:

code:
Stove
Text results appended to pokerstove.txt

  11,862,330  games    22.828 secs   519,639  games/sec

Board: 
Dead:  

        	equity (%)  	win (%)	tie (%) 
Hand  1:	43.6738 %  	42.96% 	00.72%      { 66-22, A6s-A2s, K8s-K2s, Q9s-Q2s, J9s-J2s, T2s+, 92s+, 82s+, 73s+, 62s+, 52s+, 43s, A9o-A2o, K9o-K2o, QTo-Q2o, J3o+, T5o+, 95o+, 85o+, 75o+, 65o, 54o }
Hand  2:	56.3262 %  	55.62% 	00.72%      { 44 }


allerdings hat unsere Hand eine schlechte Playability, was ist hier zu tun?