Probleme bei Installation

    • berbisch
      berbisch
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.307
      Also habe schon mehrere Versionen bereits geupdatet aber mit der letzten komme ich überhaupt nicht klar, habe wohl bei der deinstallation von posgres nicht zu 100% durchgeführt habe wohl nur eine statt zwei datenbanken gelöscht.

      Jedenfalls jedesmal wenn ich den Elephant installiere lösche ich dann erstmal den user der noch auf dem pc gespeichert ist, dann installiere ich den Elephant und dann kommt eine Fehlermeldung.

      Welche das genau ist weiß ich nicht mehr, wenn ich den PC dann einen Neustart durchführe werde ich von Vista nach meinem Passwort gefragt für meinen Usernamen, allerdings habe ich nie ein Passwort erstellt!!!

      Danach lege ich die Vista CD ein spiele Vista neu drauf und das ganze geht von vorne los, was komisch ist ist das jedes mal wenn ich Vista neu draufgespielt habe noch wohl eine Datenbank noch drauf obwohl ich die davor gelöscht habe!!

      Jetzt habe ich gerade gelesen das ich vcredist_X86 installieren soll werde jetzt mal es ausprobieren!

      So jetzt wollte ich gerade einfachmal ausprobieren ob Systemsteuerung sich öffnen lässt, da gabs auch häufig mal eine Fehlermeldung.

      Die ist jetzt auch zusehen (irgendwelche zahlen und buchstaben 30 Stellig oder so)

      Zuordnung von Kontonamen und Sicherheitskennungen wurden nicht durchgeführt!

      Wie gesagt habe gerade eben Vista neu drüber gespielt!!!

      Und bevor ich die Datenbank gelöscht habe ging die Systemsteuerung!!

      Leider habe ich keine Ahnung wie man die Festplatte Formatiert wenn Vista drauf ist, auch in anderen PC Foren im Netz konnte ich keine eindeutige Anleitung finden wie man den Mist formatiert!

      So jetzt zu Elephant habe gerade die Datei versucht zu installieren und jetzt kommt folgender Text:

      Auf dem Windows Installer-Dienst konnte nicht zugegriffen werden. Dies kann auftreten wenn der Windows-Installer nicht richtig installiert wurde.
      Wenden Sie sich an den Support, um weitere Unterstäzung zu erhalten.


      Hab das jetzt bei Google eingegeben
      http://www.win-tipps-tweaks.de/cms/vista-tipps/vista-installation/vista-auf-den-windows-installer-dienst-konnte-nicht-zugegriffen-werden.html

      Problem ist das ich wie gesagt nicht mal auf Systemsteuerung komme!!!

      Weiter unten steht das man folgendes machen soll
      msiexec /unregister
      msiexec /register
      regsvr32 msi.dll
      regsvr32 msihnd.dll

      Das hab ich jetzt gemacht trotzdem gehts nicht.
      Wenn ich den user nicht deinstalliere in der eingabeauffoerdung der jedesmal noch da ist wenn ich Vista neu drübergespielt habe kommt bei Elephant das ich bereits eine Datenbank habe bla bla das nervt einfach nur noch!!

      so ich werde jetzt einen neustart durchführen und wenn ich in 10min nicht nochmal schreibe das ich wenigstens online kommen konnte wisst ihr das ich diese verdammte scheiße nochmal komplett neu machen muss was auch so ungefähr eine stunde dauert also wünscht mir viel spass mit dem ver......

      edit: so war genauso wie ich es mir schon gedacht habe ich habe den pc neu gestartet und wieder kam das ich ein passwort anlegen soll dieses mal hatte ich sogar bei der installation ein passwort eingegeben habe es dann eingetragen aber vista meint es sei entweder falsche benutzername oder falsches kennwort obwohl beides zu 100% stimmt!

      also langsam gehts mir wirklich auf die eier..

      ich würd halt gern mal einen "termin" ausmachen wenn das möglich einfach die uhrzeit hier eintragen und ich bin dann zu dieser uhrzeit wenn es mir möglich ist bei skype online!
  • 1 Antwort
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Stop, ich lese hier eindeutig heraus das du deinen EIGENEN Benutzernamen gelöscht hast!

      Nicht den Datenbank Usernamen!

      Du darfst auf keinen Fall deinen eigenen Usernamen unter Vista löschen, die Folgen hast du ja nun gesehen.

      Schau erst einmal welchen Usernamen du bei der PostgresSQL Installation gewählt hast, DIESEN solltest du für eine PostgreSQL Deinstallation löschen. NICHT den Usernamen mit dem du dich bei Vista anmeldest.

      So kommt es auch dazu das du dich mit nem Passwort anmelden sollst, dein normaler Account mit dem du dich anmeldest ist ja von dir entfernt worden.