Falsche WTS und W$@SD im HUD

  • 3 Antworten
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Die anderen Werte können zustande kommen, da im Hud ja Hände gefiltert werden in abhängigkeit der Spieleranzahl am Tisch. Dies ist im Analysetab ohne das setzen von Filtern nicht der Fall.

      Hände die bei einem Spieler einen Wert über 100% für den W$@SD ergebn wären sehr interessant. Würde das gerne hier reproduzieren, würde den Entwicklern sehr einfach fallen das Problem dann zu beheben.

      Am besten diese Hände mal mit nem Screenshot vom Fehler an Maik@pokerstrategy.com schicken mit einem Link auf diesen Thread hier.

      Gruß Maik
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      Diesen Filter habe ich doch ohnehin schon deaktiviert, da es in diesem Zusammenhang zum Rücksetzen der Player-Stats gekommen ist

      Die Screenshots mache ich mal, das ist eine gute Idee
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Ne ich habe bisher von keinem User ein "Rücksetzen" der Stats sehen können.

      Nochmal zur Erklärung, die Spielerfilter 10-7,6-5,4-3,Heads-Up sind doch in deinem Sinne!

      Wenn du normalerweise 6 Max spielst, dann aber mal an nem Tisch mit 10 leuten spielst und an dem 10max Tisch spieler von denen du Daten gesammelt hast von 6max Tischen sitzen, so werden dir ohne Filter quasi verzerrte Stats angezeigt!

      Du würdest dann denken "Spieler A ist aber loose für nen 10max game", ist er aber vielleicht garnicht weil die Stats die du angezeigt bekommst aus nem 6max oder noch schlimmer 3-4handed Spiel kommen.

      Dieser "Reset" ist also in deinem Sinne, weil er dir nur verlässliche Stats anzeigt je nach Spielsituation!