Fold Flop wert im HUD

  • 9 Antworten
    • farbenstaedter
      farbenstaedter
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.111
      hab mir das auch letztens miteingestellt ins HUD, obwohl mir ein fold to contibet-wert lieber wäre (hab ich nich gefunden)

      wenn mich nicht alles täuscht, dann sagt der wert wohl aus wie oft villain den flop foldet. die meisten haben bei mir 30-50%
    • Josh85Ger
      Josh85Ger
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 1.823
      lol also 50 hat bei mir KEINER
      selbst die 18/14er tags mir 1k samplesize kommen maximal auf 30
    • Powaaah
      Powaaah
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.508
      naja warum sollte der wert auch höher sein?

      Das ist ja kein fold to cbet oder fold to bet wert sondern ein wert wie oft er überhaupt foldet... checken, raisen, bieten... sind also auch in dem wert mit inbegriffen da er in diesen fällen eben nicht foldet... es openfoldet ja keiner oder ein fold behind... das ist nunmal ein wert der an sich keine tolle aussage hat deswegen ist es sinnlos den anzeigen zu lassen. Der wert sagt so ziemlich 0 aus.
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      ich bin bei einer ganzen Reihe von post-flop Statistiken der Meinung, dass die angeziegten Werte nicht exakt mit denen aus der DB übereinstimmen
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.017
      Original von Powaaah
      naja warum sollte der wert auch höher sein?

      Das ist ja kein fold to cbet oder fold to bet wert sondern ein wert wie oft er überhaupt foldet... checken, raisen, bieten... sind also auch in dem wert mit inbegriffen da er in diesen fällen eben nicht foldet... es openfoldet ja keiner oder ein fold behind... das ist nunmal ein wert der an sich keine tolle aussage hat deswegen ist es sinnlos den anzeigen zu lassen. Der wert sagt so ziemlich 0 aus.
      Fragt sich nur, warum er dann zur Verfügung gestellt wird, und nicht ein fold-to-bet oder besser noch ein fold-to-cb-wert?

      Vielleicht kann uns ein Offizieller mal darüber aufklären.
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Der "Fold Flop"-Wert sagt aus wieviel % seines Handbereichs am Flop er zum Turn hin foldet. Dabei schaut man sich jedoch nicht an wie die erste Aktion in dieser Runde war, sondern Wenn ein Spieler 80% Handbereich Flop hatte, und am Turn nurnoch 40%, so hat er 50% Fold Flop.
      Sollte die Postflop Matrix auch so hergeben.
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.017
      Original von 6Wishmaster6
      Der "Fold Flop"-Wert sagt aus wieviel % seines Handbereichs am Flop er zum Turn hin foldet. Dabei schaut man sich jedoch nicht an wie die erste Aktion in dieser Runde war, sondern Wenn ein Spieler 80% Handbereich Flop hatte, und am Turn nurnoch 40%, so hat er 50% Fold Flop.
      Sollte die Postflop Matrix auch so hergeben.
      Sorry, aber langsam verstehe ich nur noch Bahnhof. Wenn mein Handbereich Flop 80% ist, ich jeden Flop raise und meine Gegner zu 50% passen, ich aber auch jedes Reraise calle, dann ist mein Handbereich Turn auch 40%, aber mein Fold Flop Wert sollte doch 0 sein.
    • Powaaah
      Powaaah
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.508
      und das ist der grund warum dieser wert 0 aussage hat!
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Tjo sehe ich ein... Ist tatsächlich mistig.