Bin ich den so schlecht!?

    • Oetzi
      Oetzi
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2005 Beiträge: 3.556
      Guten Abend,
      nun muss ich hier auch mal was los werden.
      Ich Spiele zur Zeit auf meinem bislang höchten Limit 1$/2$ Full Ring Fixed Limit auf Full Tilt Poker. Nach ca. 10K Händen bin ich "nur" 80 BB im Minus.
      Heute alleine 60BB durch 1500 Händen.
      Eigentlich sind ja 80BB ein witz wenn man hier so im Forum liest und auch ich selbst hatte schon höhere downs. Das problem finde ich nur, das ich, seit ich auf Full Tilt spiele, noch nie!!! im Gewinn Bereich war. Ich habe gleich am ersten Tag mit einer 80BB minus Session angefangen und mich langsam wieder hoch gearbeitet. Und heute fahle ich wieder genau da hin, wo ich her gekommen bin. Wollte auf Full Tilt eigentlich den 600$ Bonus freispielen. Das einzige gute an der Sache ist, ich bin durch den Bonus noch 80$ im plus.
      Die 2 Fragen die sich nun mir stellen sind, bin ich wirklich so schlecht das ich nicht mal 1$/2$ Full Ring schlage?
      Und, wäre es vielleicht dann doch nicht besser wenn ich nun endlich mal auf SH umsteige.
      Aber ich selbst habe mir halt gedacht, ich spiele jetzt erst mal Full Ring weiter bis ich den Bonus habe.
      Postflop fühle ich mich auch halt auch nicht sicher. Und da geht es Full Ring doch noch besser zu als bei SH.
  • 1 Antwort
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Oetzi
      Die 2 Fragen die sich nun mir stellen sind, bin ich wirklich so schlecht das ich nicht mal 1$/2$ Full Ring schlage?
      Und, wäre es vielleicht dann doch nicht besser wenn ich nun endlich mal auf SH umsteige.
      Super wäre es, wenn Du von Deinem Spiel mal ein Video machen könntest. Das könnten sich bessere Spieler dann anschauen und ihre Kommentare dazu abgeben. Das ist sicherlich eine sehr effektive Analysemethode. Alternativ hilft es bei SH auch sehr, Videos von besseren Spielern anzuschauen wie nrockets oder firsttsunami. Ich entdecke immer wieder neue Dinge, die diese Spieler einfach besser machen. Sei es das Spiel an sich oder aber einfach die Gedanken, die sie sich machen, die ich mir aber eben noch nicht mache.