Fallschirmspringen

  • 21 Antworten
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.558
      Einmal und nie wieder!

      Denk drüber nach.. ;)
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Tritt vorher aus der FDP aus.

      Ansonsten: Würd ich auch mal gerne machen! :)
    • nosTa1337
      nosTa1337
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 2.418
      hab am samstag nen tandemsprung ma gucken :D
    • Snorbey
      Snorbey
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.243
      schreib dein testament!!!!
      achwa....hab auch einen gemacht (tandem) und war lustig.
      allerdings find ich bungee springen trozdem besser.
    • MeInside
      MeInside
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 296
      Ich will auch auf jeden fall in der nächsten Zeit nen Tandemsprung machen und spiele mit dem Gedanken danach ne Ausbildung zu machen. Bungee muss aber auch noch sein!
    • tyche
      tyche
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 297
      war beim bund bei den fallis. war geil, kann ich nur empfehlen eine coole erfahrung.

      tipps: es gibt irgendsonen verband fürs zivile fallschirmspringen in deutschland. google am besten einfach mal fallschirmspringen. dann dürftest du nen flugplatz bei dir in der nähe finden.
    • SirBelial
      SirBelial
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 22
      Wenn du keine Angst hättest, bräuchtest das doch garnicht machen.
      Bungee ist lahm :/
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      du springst tandem oder?
      ist alles ganz easy. dein meister wird mit dir auf dem boden die bewegungsabläufe durchgehen und du lernst kurz die haltung in der luft.
      dann gehts hoch, du kriegst den adrenalinkick deines lebens!!! den wirst du nie wieder vergessen ;-)

      dann wirste im flugzeug an deinen meistern geknüpft - die lucke geht auf, und er springt mit dir raus. besser geht nicht.

      habs gemacht, da war ich 16 und noch in der gewichtsklasse... hat mich 195€ gekostet. würde es aber nicht wieder tun. es war fucking geil, aber einmal reicht :)


      wünsche dir viel spass!
    • AgressiveInline
      AgressiveInline
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 1.033
      ok thx für die antworten...ja ich werde tandem springen wird ja anscheinend dann ne chillige sache ^^
      jetzt mal ohne panikmache oder so...aber wie hoch ist die wahrscheinlichkeit abzustürzen? also statistisch gesehen...nicht das ich nen runner-runner royal mache ;(
    • RealRauch
      RealRauch
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 517
      War einige Zeit Springer, kanns mir momentan leider zeitlich und finanziell nicht leisten.

      1. Alle Tandemmaster sind zwangsläufig auch Sprunglehrer
      2. Wir rechnen mit einer Wahrscheinlichkeit von etwa 1:600 damit, dass die Hauptkappe eine Öffnungsstörung hat, bzw das man mit dem Ding nicht vernünftig fliegen kann (kann diverse Gründe haben). Für den Reservefallschirm (Reserve, nicht Notfallschirm, das Ding weisst in etwa die selben Maße und Flugeigenschaften auf die die Hauptkappe) kenne ich zahlen von 1:20.000. -> ~ 1:12.000.000 für technisches Totalversagen.
      3. Es gibt diverse weitere Sicherheitsmaßnahmen. Diese werden dir am Platz erklärt.

      Ich habe bestimmt ~1000 Tandemsprünge am Platz miterlebt. Einer endete mit einen Beinbruch für den Passagier, weil er seine Beine nicht da hatte wo der Tandemmaster sie haben wollte. Alle anderen landeten mit einem Lächeln auf der Fresse, die man chirurgisch Entfernen hätte müssen.

      Entspann dich, bleib locker und du wirst mit das geilste erleben was du je gemacht hast. Versuche beim Exit (dem Absprung) alle deine Sinne beisammen zu haben. Das ist besser als Sex.

      EDIT: Die Zahlen gelten für Fallschirme von Lizenzleren. Tandemkappen werden üblicherweise mit noch verschärfter Sorgfalt gepackt. INsofern kann man die Zahlen sicher noch nach oben korrigieren.
    • Schalle
      Schalle
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2005 Beiträge: 1.332
      @RealRauch
      Wie teuer ist Fallschirmspringen eigentlich, also nachdem man die Ausbildung gemach hat? Und kannste was dazu sagen welches Ausbildungssystem das bessere ist , AFF oder konventionell?

      Nach meinem HALO Tandemsprung in den USA spiel ich schon länger mit dem Gedanken selber nen Schein zu machen
    • AgressiveInline
      AgressiveInline
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 1.033
      thx@RealRauch

      werde es dann wohl einfach nur geniessen =)
    • TeeZee
      TeeZee
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 2.262
      ich geh auch diesen Sommer Fallschirmspringen. Bin schon ganz heiß drauf, das wird geil!
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Hätte auch riesig Lust auf sowas, was kostet es ungefähr? 200€ bürgt für gute Qualität?
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.913
      Tandemsprung habe ich nicht gemacht, aber ich hab 3 Automatiksprünge mit Rundkappe aus ca 1000m gemacht.

      Kollege hatte Kontakte zu Fallis in Tschechien und da sind wir mal ein Wochenende gesprungen. Aus einer alten Antonow, da war ich glatt froh den Schirm zu haben :D

      Jedenfalls habe ich mir gut in die Hosen gemacht, denn man ist ja sofort alleine gesprungen. Vormittags Theorie und Landetraining, nachmittags ab zum Platz.

      Schon ein geiles Gefühl wieder auf der Erde zu sein.

      Unser tschechischer "Lehrer" (Fallschirmjäger) hat sich zwar Samstag früh gleich ein Bier reingezogen, aber man merkte schon er war Profi :D

      Und die Packer mußten natürlich auch mitspringen.
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.314
      war auch bei den fallis aber nur 12 monate und hab den lehrgang net bekommen :evil:

      zivil mal nen tandemsprung gemacht für 140€, war sehr geil. will wenn ich mal zeit hab auf jeden fall einen kurs machen.
    • MonaLisa777
      MonaLisa777
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2006 Beiträge: 308
      1:20.000. -> ~ 1:12.000.000 für technisches Totalversagen.


      Also etwa wie ein 6er im Lotto. Gewinnt ja auch fast jede Woche einer
      oder mehr. :D

      Mal im Ernst: Hoffe du schreibst dann mal ganz detailliert über deinen
      Sprung. Will auch mal springen :heart:

      Machste ein Video davon?
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      1:20.000. -> ~ 1:12.000.000 für technisches Totalversagen.



      wenn dem so waere solltet ihr nur die reservedinger benutzen, da die 30ma zuverlaessiger wären.. 1:20000 wird eher die zahl fürs totalversagen sein, wobei das auch nicht ganz passt. (und was gibts dann noch geheimnisvolles? rolle seitwaerts beim landen?).
    • RealRauch
      RealRauch
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 517
      Original von hazz
      1:20.000. -> ~ 1:12.000.000 für technisches Totalversagen.



      wenn dem so waere solltet ihr nur die reservedinger benutzen, da die 30ma zuverlaessiger wären.. 1:20000 wird eher die zahl fürs totalversagen sein, wobei das auch nicht ganz passt. (und was gibts dann noch geheimnisvolles? rolle seitwaerts beim landen?).
      Nein.
      Die Reserven verwenden eine etwas andere Technik was den "Öffnungsmechanismus" angeht. Bei diesem "fliegt" die Tasche in dem der Fallschirm gepackt ist beim öffnen weg und wird auch recht häufig anschließend nicht mehr gefunden (das sogenannte Freebag). Von daher wäre die dauernde Verwendung der Reserve recht kostspielig.
      Desweiteren unterscheidet sich die Packtechnik der Reserve von der des Hauptschirms. Abgesehen davon öffnen Reserven sehr "hart", was recht unbequem sein kann. Normale Schirme haben einen Öffnungsweg von ca.: 100-200m (je nachdem wie gepackt wurde). Reserven sind nach 50m offen. Fallgeschwindigkeit bei der Öffnung zwischen 170 und 210 km/h. Wenn du ausrechnest wie die Beschleunigungskräfte hier aussehen weisst du warum man keine Reserven als Hauptkappen verwendet. Ich denke weiter Erklärungen würden zu weit führen, es gibt aber noch eine Reihe anderer Gründe.
      Wenn wir mit 1:20.000 für ein Totalversagen der Technik rechnen müssten wäre Deutschland voller toter Springer, die überall rumlägen. Schau mal in deinen Garten: Ich mache eine Sidebet mit dir dass da keiner Liegt. Höhe der Bet wird von dir bestimmt.
      Im Ernst: bei Unfällen hängt der Fehler meist unter dem Fallschirm. Menschliches Versagen >> Technisches Versagen.

      @Schalle
      Bin jetzt leider 3 Jahre aus dem Sport raus. Wir haben aber, wenn du es ernsthaft betreiben willst mit ~4.000€/Jahr gerechnet. Als Untergrenze würde ich mal 2.000€ sehen, dann war man aber nicht sooo viel in der Luft.
      Ich habe damals noch für einen Lift auf 4000m 25€ bezahlt, was jetzt mit Sicherheit mehr ist.
    • 1
    • 2