77 Raise mit Overcard flop

  • 7 Antworten
    • ProxYa
      ProxYa
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 743
      Auch wenn mein SSS länger her ist, aber als Einsteiger würd ich da eher zum check/fold raten. 3 Leute auf einem A high Flop sind imo zu viele, dass da nicht doch einer ein A coldcallt!
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      jep, sehe ich im nachhinein auch so,einwände ?

      dem late caller muß ich ja ne zimlich tighte range, TT+ AQ+.
      also schlägt er mich ja am flop mit allem mit dem er callt.
    • wassers
      wassers
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 858
      Laut der Strategie machst du nur eine Contibet, wenn du am Flop Heads Up bist. Die Regel, dass du immer broke gehst, wenn dein Stack nur noch halb so groß ist wie der Pot würde ich in solchen Fällen einfach vergessen, selbst wenn einer ohne Ace noch called, musst du ihn noch nicht beat haben, mittlere bis hohe Pockets callen das auch noch gerne mal bei kleinen Bets.

      Ich denke zudem, dass die Regel eher für Overcards konzipiert ist. Sprich wenn du AK gehabt hättest und das Board nur aus kleinen Karten besteht. In diesem Fall hättest du (glaube ich) die Equity um broke zu gehen, hab jetzt nicht genau nachgerechnet. Jedenfalls muss man in solchen Situationen (Overcards zum Pocket) absolut nicht immer broke gehen, man hat ja gegen ein höheres Paar auch nur noch 8% Equity, wofür man nie die Odds dafür hat.

      Also in dem Fall lieber checken und hoffen den 2 Outer zu treffen ;)
    • Moneypenny76
      Moneypenny76
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 838
      Original von wassers

      Also in dem Fall lieber checken und hoffen den 2 Outer zu treffen ;)
      Spiel einfach auf Stars... da wird dir mit 2-Outern geholfen.

      Grüsse

      MP
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      @ wassers

      jep, schön ausgeführt :)

      ich konnte zum glück noch einen kleinen reststack retten und hab nach der contibett, die absolut dämlich war und dem darauffolgenden raise, gefoldet.
    • berbisch
      berbisch
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.307
      Original von fraleb
      @ wassers

      jep, schön ausgeführt :)

      ich konnte zum glück noch einen kleinen reststack retten und hab nach der contibett, die absolut dämlich war und dem darauffolgenden raise, gefoldet.
      Ich geh mal von aus das du 20BB hattest 6BB raise sind 14 left bei zwei callern war der Pot mindestens 19.5BB gross du hattest nur 14BB left was hast du denn für eine Conti gemacht?

      Es war zwar sowieso falsch eine Conti zu machen aber wenn du eine machst (nehmen wir an du hattest AK) dann musst du den Flop pushen, wenn du eine Conti von 11BB gemacht haben solltest und er raist deine Conti dann hättest du ja sogar profitabel auf deinen 2 Outer callen können!
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      richtig erkannt, ein thinking player ;)

      nee im ernst, das stimmt auf was du raus willst.

      meine CB war viel zu klein, 5BB und ist absolut als weakness zu betrachten.
      hätte ich 2/3 pot gebetett hätte ich den darauffolgenden raise callen müssen mit meinen restlichen 3BB warens glaub.

      naja, zumindst wird mir der fehler nicht nochmal passieren ;)