Stats einen MTT-11-55$ Spieler (ANTWORTEN PFLICHT :D ) <<<

    • Phans
      Phans
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 110
      Hey gibt es hier Leute
      die die MTT (mindestens 100 Spieler oder mehr) mit einem Buyin zwischen 11$ und 55 $ über eine recht große Samplesize geschlagen haben und wenn mit welchem ROI% ?
      Außerdem würde ich gerne Wissen wieviele Tuniere man gespielt haben sollte um seinen ROI% als Richtwert zu nehmen.
      Bei SNG's sagt man ja, dass man nach ca. 1000 Spielen sagen kann welchen ROI man hat aber wie sieht das mit MTT's aus?

      Würde mich freuen, wenn jemand der relativ viel Erfahrung hat und auch hauptsächlich MTT's spielt mal was dazu sagen würde.

      Achja und wie sieht es mit Büchern wür sowas aus?
      Die 3 HoH sind wohl pflicht oder?
      Und ist das genug oder sollte man sich weitere Bücher für Tuniere kaufen?
      Wenn ja welche? Ist das Buch von Slansky zu Tunieren zu empfehlen?

      Ich hatte nämlich die ßberlegung mich auf MTT's zu spezialiesieren.
      Um die Swings ein bischen zu verkraften würde ich auch noch nebenbei nl25$ sh multitablen (habe über fast 30k Hände ne Winrate von 8 PTBB/100) und dann halt auch noch ab und zu Speed Sng's spielen um das Ende eines großen Tuniers bestmöglich zu simulieren.


      ALSO bitte viele ANTWORTEN posten!!! =)

      mfG
  • 9 Antworten
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Ich bezweifel einfach mal, das es bei MTT auch nur annaeherungsweise
      moeglich ist nen konstanten ROI zuerreichen. Dafuer sind MTT einfach
      viel zu volatil. Da natuerlich auch die Vergleichbarkeit zwischen nem
      100 und nem 5000 Feld nicht gegeben ist.
    • Nemesi5
      Nemesi5
      Global
      Dabei seit: 02.04.2005 Beiträge: 205
      jo wenn musst du sowas auf z.b. die 180er SNG's bei stars vergleichen oder so
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Phans
      Ist das Buch von Slansky zu Tunieren zu empfehlen?
      Sklansky's und Miller's No Limit Holdem ist mehr als lesenswert.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Ich glaub er meinte eher Tournament Poker for advanced Players oder?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Macr0s
      Ich glaub er meinte eher Tournament Poker for advanced Players oder?
      Das kenne ich nicht. No Limit Holdem ist - unabhängig ob Turnier oder Cash Game Spieler - empfehlenswert.
    • Phans
      Phans
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 110
      Original von Macr0s
      Ich glaub er meinte eher Tournament Poker for advanced Players oder?
      jo meinte eigentlich das Buch
      das Cashgamebuch von Sklansky habe ich schon und das ist nice =)
    • FA_Morgoth
      FA_Morgoth
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.173
      nimm an du spielst 500 mann MTTs. 1. platz bekommt ca 120 buy ins. D.h. wenn du ne samplesize von nur 1000 Mtts hast erhöht das deinen ROI mal um mehr als 12. Das ist ne grosse schwankung!

      Daraus kann man schliessen, dass 1000 nich wirklich aussagekräftig sind.
      Ich denke mit 10000 biste gut dabei.
      Dafuer wird man wohl mindestens nen Jahr brauchen und innerhalb eines Jahres kann sich dein Skill wieder deutlich verändern. Von daher ist der ROI wert bei grossen turnieren nie wirklich aussagekräftig :)
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      10k MTTs im Jahr??? Wie soll das denn gehen? Selbst wenn ich jeden Tag spiele, müßte ich dann 25-30 pro Tag spielen. Das möchte ich mir dann doch nicht antun. Ich finde 1000 pro Jahr schon sehr viel.

      Heißt das nicht im Umkehrschluß, daß man MTTs nicht zwingend profitabel spielen kann, selbst wenn man den skill hat? wenn die swings mehrere Jahre dauern können, ist longterm nie zu schaffen. Und wenn man dann pech hat, wird man nie ein winningplayer, obwohl man es eigentlich sein könnte.
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Richtig. Deshalb spielen die meisten guten Tourneyspieler auch Cashgames profitabel.