Lohnt sich Party noch?

    • KanonenBerra
      KanonenBerra
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 701
      Ich habe nach iPoker- und OnGame-Erfahrungen (Eskapaden :P ) irgendwie Bock auf Veränderung.

      Lohnt es sich für einen NL200 Spieler zurück zu Party umzusatteln? Rakeback gibt es keinen oder wie sehe ich das? Fishy Publikum und so? Software geht gut zusammen mit HoldemManager?
  • 13 Antworten
    • schiff81
      schiff81
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2005 Beiträge: 941
      Rakeback gibt es immerhin ein wenig, aber ist nicht der Rede wert.
      Zumindenstens auf NL100SH sind viele Fische.
      HM läuft bestens auf Party.
    • KanonenBerra
      KanonenBerra
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 701
      Ist denn der Rake höher oder niedriger als auf iPoker?
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Kannst du einfach nachsehen:
      http://www.titanpoker.com/gamerules.html#rake
      http://www.partypoker.com/how_to_play/rake_and_blind.html

      Auf den FL-Low- und Midstakes ist der Rake bei iPoker massiv höher als bei Party. NL mußt du selber gucken.
    • pi0tre
      pi0tre
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 431
      ne lohnt sich nicht
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.197
      Titan gibt es 40% Rakeback und Party mit Deuce 4 ganze 15%!!
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Wenn du bei Titan die Boni mitrechnest, mußt du das aber auch bei Party! Und dann hat man auch bei Party locker 25%.
      Und wie gesagt ist der Rake bei Titan viel höher als bei Party.
    • Fortuna78
      Fortuna78
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2007 Beiträge: 152
      Das blöde ist, daß du erst nach 10 wochen das max. an "rakeback" bekommst, wenn dein weekly goal auf null steht.
    • Cloakroom
      Cloakroom
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 581
      Wenn Dein Weekly Goal auf 0 ist, bekommst Du doch gar nichts ?( ?(
    • xoax
      xoax
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 1.357
      Und deswegen braucht man auch 10 Wochen, um das auf das Maximum zu bringen, wenn man immer konstant viel spielt
    • slowworm
      slowworm
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 269
      Wenn man das hier liest, ist das Punktsystem die wichtige/einzige Rakebackquelle bei Party.
      Das ist aber völlig irreführend, entweder hier unterschlagen welche absichtlich den Rest, oder aber sie haben keine Ahnung von Party. Beides wirft kein gutes Licht auf die jeweiligen Poster.

      Derzeit läuft eine schöne Monats-Promo mit umgerechnet gut zweistelligem Rakeback, außerdem bekommt jeder Spieler im Schnitt 1x im Monat nen Reload-Bonus, der je nach Multiplikator und Spielart (am besten natürlich SSS) zwischen ~15% und >120% Rakeback entspricht. Letzteres gibts nirgendwo anders.

      Gerade für Small Stakes Spieler im Bereich von 100 bis ca. 2000 $ Bruttorake pro Monat ist Partypoker damit sehr attraktiv, besser als vor einigen Monaten mit dem alten System und den eher dürftigen Promos mit irgendwelchen zeitschluckenden Freerolls.
    • KanonenBerra
      KanonenBerra
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 701
      Aaaaahh jemand der Bescheid weiss.

      Und wie kommt man an den reload? Kannst du da ein bisschen mehr zu sagen und mal z.B. deinen Rakeback angeben bei deiner Anzahl Hände / Limit etc?
    • geneticZ
      geneticZ
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 872
      Original von slowworm
      Wenn man das hier liest, ist das Punktsystem die wichtige/einzige Rakebackquelle bei Party.
      Das ist aber völlig irreführend, entweder hier unterschlagen welche absichtlich den Rest, oder aber sie haben keine Ahnung von Party. Beides wirft kein gutes Licht auf die jeweiligen Poster.

      Derzeit läuft eine schöne Monats-Promo mit umgerechnet gut zweistelligem Rakeback, außerdem bekommt jeder Spieler im Schnitt 1x im Monat nen Reload-Bonus, der je nach Multiplikator und Spielart (am besten natürlich SSS) zwischen ~15% und >120% Rakeback entspricht. Letzteres gibts nirgendwo anders.

      Gerade für Small Stakes Spieler im Bereich von 100 bis ca. 2000 $ Bruttorake pro Monat ist Partypoker damit sehr attraktiv, besser als vor einigen Monaten mit dem alten System und den eher dürftigen Promos mit irgendwelchen zeitschluckenden Freerolls.
      schön gesagt, stimme ich dir auch voll und ganz zu!
      Nur die "Weekly Goal" Geschichte ist etwas bescheiden, vor allem wenn man so wie ich von einer anderen Seite mit ner etwas höheren BR kommt!
      Da verschenkt man Anfangs doch recht viele Punkte... ;(
    • slowworm
      slowworm
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 269
      Original von KanonenBerra
      Aaaaahh jemand der Bescheid weiss.

      Und wie kommt man an den reload? Kannst du da ein bisschen mehr zu sagen und mal z.B. deinen Rakeback angeben bei deiner Anzahl Hände / Limit etc?
      Wann welche Reload-Boni kommen, weiß nur Partypoker. Eventuell nicht mal die.
      Will man nach einer Pause wieder einsteigen oder hat man länger keinen Bonus bekommen und ist im Rakeback abgesackt, hilft etwas Bettelei über den Service.

      Ich selbst bin sicher nicht repäsentativ. Ich hab die letzten 4 Wochen über Boni, Promos und Rewardpoints ca. 80% Rakeback gehabt. Ich spiele 2-3k Hände 0,5/1.0 FL SH pro Woche.
      Normal sollten 30-50% im small stakes Bereich sein, je nachdem ob man auf Boni wartet oder seinen Stiefel durchzockt. Da komm ich auch sicher bald hin, denn gestern hab ich erstmal den letzten Bonus (war ein 20% up to 100$, 3xPP also fast 100% Rakeback während des Freispielens, mit SSS hätte ich >140% Rakeback gehabt, aber ich spiel kein SSS) ausbezahlt bekommen und Party ist ja nicht blöd, die sehen, das sie mir die letzten Wochen fast den kompletten Rake zurückgezahlt haben....