Frage zu: Turniere - 0$ Buy-In

    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      Hi all!

      Schönen und erfolgreichen Sonntag erst mal... ;)

      Ich wüsste gerne wie es ist wenn man an einem Turnier OHNE Buy-In teilnimmt...

      Es finden beispielsweise oft die $100 Roockie Freeroll Turniere statt, bei denen der buy-In 0$ beträgt...

      Zu meiner konkreten Frage:
      Ist die Teilnahme an diesen Turnieren KOMPLETT kostenlos???
      Oder spiele ich dann trotz des 0$ buy-in mit meinem BR???

      Spiele ich also mit meinem Real-Money, oder bekomme ich die Einsätte bei dem Turnier gestellt und kann also NUR gewinnen???

      Danke im Vorraus.... ;)

      mFg, meta!
  • 23 Antworten
    • moggl
      moggl
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 472
      freerolls sind natürlich komplett ksotenlos...also keine sorge um deine bankroll...
    • OurSilence
      OurSilence
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.673
      1. Nein, deine BR wird nicht angefaßt.
      2. Aus 1 folgt, es ist komplett kostenlos.
      3. Du kannst echtes Geld gewinnen.

      Aber da regelmäßig immer die volle Teilnehmerzahl teilnimmt, wovon 60% afk sind, solltest Du einen Tag haben, an dem du wirklich nichts besseres zu tun hast. ;)
    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      WOW!!! DAS nenne ich mal RICHTIG schnelle Antworten!!!
      DANKE SCHßN!!! :D :D :D

      Heute ist ja Sonntag, da habe ich wohl mal etwas Zeit... ;)
      Mal sehen was sich so ergibt.... :]

      mFg, meta!
    • moggl
      moggl
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 472
      viel glück
    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      danke... =)
    • CounterForceGER
      CounterForceGER
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 292
      ich halte es trotzdem für Zeitverschwendung - einfach normal zocken, da macht man mehr Gewinn in der gleichen zeit - selbst auf den unteren Limits
    • Saya
      Saya
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 452
      hab selbst an 2-3 freerolls teilgenommen
      ich würde davon abraten da du die gewinnchancen relativ gering sind und du dafür logischerweise keine rakedhands bzw keine partypoints gutgeschrieben bekommst
      wenn du schon unbedingt turniere spielen willst sind sngs um längen lustiger wenn auch riskanter:)
    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      Hi!

      COOL! GENAU !!! das wäre jetzt meine nächste Frage gewesen....
      Ob ich dafür denn Raked Hands und damit PP's gutgeschrieben bekomme...

      Aber auch wenn nicht, ich möchte mich noch in kein NL-Turnier einkaufen, und warum nicht mal ein Freeroll-Turnier ausprobieren...

      Habe noch kein Turnier gespielt und wollte mir das erst mal in Ruhe angucken und dann weitersehen.... ;)

      Man, man, das ja mal ein Forum...
      Da werden einem die Fragen bereits beantwortet, BEVOR man sie stellen kann.... :D :P :rolleyes:

      mFg, meta!
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von metaphysiker
      [...]
      Man, man, das ja mal ein Forum...
      Da werden einem die Fragen bereits beantwortet, BEVOR man sie stellen kann.... :D :P :rolleyes:

      mFg, meta!
      weil die fragen täglich neugestellt werden ;)
    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      Habe die Suche benutzt, kenne mich in Foren eig. aus, aber konnte mit den Suchbegriffen "No fee" und "turniere" nichts finden, bzw. die Anzahl an Threads war dermassen unüberschaubar das ich mich dazu entschlossen habe einen neuen thread zu erstellen.... ;)

      Kleiner Zwischenstand:
      Bin unter den letzten 400 Spielern (von deutlich über 1000) aber leider nur einen avarage stack.... :( ... Gucken was noch so kommt.. befürchte ich spiele nicht agressiv genug?!?!? .. Wie gesagt, ma sehen....

      Aber ist ja ne harte Sache mit den (meiner Meinung nach) stark steigenden Blinds....
    • Cyberzonk
      Cyberzonk
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 854
      naja die Rookie Turniere sind lustig ... aber kommst ITM bei top 50 und dann Monterbeträge von 30 ct... ab top10 wird es lustiger aber die Zeit/Gewinnrelation ist nix ... die freerolls kannst du zum ßben für MTTs betrachen ...mehr nicht ...
    • CaptainAhab
      CaptainAhab
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 1.267
      Das imho einzige lohnenswerte Freeroll ist das 5k New Player Freeroll (und das auch nur weil eigentlich kaum ein Teilnehmer spielt). Der Rest ist selbst mit einer 50$ BR eine einzige Zeitverschwendung.
    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      Ja, entweder du wirst erster oder ist nix wert....

      Wollte einfach mal ein Turnier zoggen, gucken wo ich bei den Anfänger-Freerolls so stehe....

      Ein finanzieller Anreiz besteht da nicht wirklich, aber so kann ich auch nichts verlieren UND habe einen Leistungsstand....

      Hatte in 2 Tagen aus den 50$ im Limit Holdem 0.25/0.50 64$ gemacht...
      Habe mich dann mal an die Beginner NL Tische gesetzt und in 3 Tagen wieder auf 50$ runter... Wollte mich also folglich NICHT in ein NL Turnier einkaufen, aber trotzdem mal eins spielen....

      Bin nun unter den letzten 200 und habe meine Rakes auch derbst erhöhen können, dürfte einen relativ guten Stack haben.... :)
      Höchster Stack: 100.000 - Avarage Stack 25.000 - Mein Stack: 35.000

      Also, WEITER GEHTS..... ;)
      Und Spaß macht es auch derbst, also hat sich das Freeroll-Turnier auch schon gelohnt.... ;)
    • Cyberzonk
      Cyberzonk
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 854
      Original von metaphysiker
      Hatte in 2 Tagen aus den 50$ im Limit Holdem 0.25/0.50 64$ gemacht...
      BRM hast du gelesen ? oder bist du einer der lachend in die Kreissäge rennt?

      aber auf 0,25/0,5 werden wir uns dann sicher mal sehen :)
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.333
      Leistungsstand ist aber kaum damit zu erheben... schliesslich wird mit den Chips umgegangen als gäbs kein morgen mehr... ist halt nur Spielgeld und wer rausfliegt, kann fast nahtlos beim nächsten mitmachen.

      Wird halt von vielen gespielt die zum einen kein Geld (mehr) haben oder wirklich nicht ernsthaft an profitablen Poker interessiert sind und sich meist mit ner Glückssträhne so durchwurschteln
    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      Habe die Anfänger-Sektion mehrfach gelesen...
      Ich weiss, Kapitalerhaltung ist das höchste Gut, aber wollte mich im NL nicht geschlagen geben...

      Werde wieder auf die limit-Tische zurückkehren...
      Spiele auch nicht überaus agressiv, aber wenn man mit AKs und Axx auf dem Flop (bis zum River kam auch nichts mehr) vom gGegner mit AA!!!! geschlagen wird in nem All-In tut es echt weh... :(

      btw, zum Turnier:
      Fast unter den letzten 100, Stack leicht erhöhen können....
      Es läuft.... :D :D :D

      Und ja, die Leute hier spielen schon SEHR RISIKOBEHAFTET!!!
      Das der Nachteil wenn es sie nichts kostet.... :-\
    • PokerManes
      PokerManes
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 27
      es geht eher darum, dass man eigentlich erst ab einer Bankroll von 100$ die 0.25/0.50 limit tische spielen soll und eigentlich erstmal bei 0.05/0.10 anfängt...
    • metaphysiker
      metaphysiker
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 867
      So, bin raus, auf position 51 .... :-\
      Schlimmer hätte es eig. nicht kommen können...

      Aber was soll ich sagen... LIFE IS LIFE! ;)
      Man sieht sich in PP.... :D

      Allen dann mal noch ein feines WE!!!
    • Downswing
      Downswing
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 365
      Original von CaptainAhab
      Das imho einzige lohnenswerte Freeroll ist das 5k New Player Freeroll (und das auch nur weil eigentlich kaum ein Teilnehmer spielt). Der Rest ist selbst mit einer 50$ BR eine einzige Zeitverschwendung.

      Wie ist das gemeint, das da kaum einer spielt ?
    • 1
    • 2