Wo geht in Köln die Party ab?

    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Hey!
      Bin vor ein paar Wochen nach Köln gezogen. Aus Zeitmangel bin ich erst einmal abends am WE weggewesen. Scheinbar war ich in der falschen Gegend, denn von guter Stimmung und/oder guten Clubs war weit und breit nix zu sehen.
      Da gabs nur so ein "Wiener Steffi" (oder so ähnlich) und was uns da entgegenkam ;( , da hatten wir schon kein Bock mehr rauszufinden was für Leute sich innen befanden...
      Da hier sicherlich einige Kölner sind wollt ich mal fragen wo man hier gut weggehen kann, d. h. junge Leute (Studenten/INNEN), gute Clubs mit erträglicher Musik (kein Hardcore Punk, Techno oder ähnliches) und Partystimmung!
      Danke für Tipps
  • 139 Antworten
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      MßNGERSDORFER STADION! :]
    • Krenobelo
      Krenobelo
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2005 Beiträge: 1.476
      Diamonds, Fifi Choo, Nachtflug, Cent Club, Prime Club, ... gibt einiges wenne was genaueres haben willst sag Bescheid
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      jetzt mal im ernst^^

      "Nachtschicht" soll wohl auch ganz gut sein (so die persönliche meinung eines ehm arbeitskolegen)
    • majorsnake
      majorsnake
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 3.836
      Original von JimColonia
      MßNGERSDORFER STADION! :]
      heißt ja leider nit mehr so :(

      btw:
      wer Köln - Schalke da?
      ich hab ne Karte und bin da :D
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von majorsnake
      Original von JimColonia
      MßNGERSDORFER STADION! :]
      heißt ja leider nit mehr so :(

      btw:
      wer Köln - Schalke da?
      ich hab ne Karte und bin da :D
      block?
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von Krenobelo
      Diamonds, Fifi Choo, Nachtflug, Cent Club, Prime Club, ... gibt einiges wenne was genaueres haben willst sag Bescheid
      Würd gerne genaueres Wissen =)
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      typische Studentendiscos sind "das ding" oder Roonburg, da läuft mainstream Pop und in ersterem ist der alkohol relativ günstig ;)

      Kann man ab und zu mal machen. Ansonsten gefallen mir Teatro, fifi choo und die halle tor 2 am besten. Die ersten beiden findest du auf den Ringen, der partymeile in Köln und da läuft hauptsächlich RnB und House.

      Tipp: http://www.koeln.de

      Da findeste Internetseiten und kurze Beschreibungen zu den Läden!
    • n8f4LL
      n8f4LL
      Black
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 1.985
      also die altstadt ist zu empfehlen...

      mh un sonst einfach mal über die ringe streifen von einem laden innen nächsten... find ich persönlich ja noch am besten.

      cocktails kannste gut am zülpicher(nicht im oskar direkt anner haltestelle sondern die ecke rum die straße rein) trinken.

      Am Frisenplatz geht eig auch immer Party..

      mh kp.. also ich liebe die Ringe.. mal hier mal da.. ßber all was los und eigentlich auch überall korrekte Leute.
      Bist du Student? dann halt "das Ding" <- studnetenclub.. kp soll auch gut sein, aber kp.

      Bin aber auch erst seit einem Jahr in Köln, aber ich liebe diese Stadt :)
    • Krenobelo
      Krenobelo
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2005 Beiträge: 1.476
      Altstadt ist definitiv nicht zu empfehlen. Also ich könnte dir einiges erzählen musst mir nur sagen worauf du noch Wert legst? Wenn du einfach nur billig saufen möchtest dann: Live Music Hall ( Ehrenfeld ), Prime Club ( Barbarossaplatz, wenn du öfters mit der Bahn unterwegs bist wird dir die Haltestelle bald schon was sagen ), Roonburg ( auch da Barbarossaplatz, Zülpicher Platz ) , Ding ( sehr stickig, sehr billig, nix für mich..Zülpicher Platz ),
      Klapsmühle ( Ringe bzw. Rudolfplatz, viel Schlager, guter Flirtfaktor )
      so ich glaub das wars jetzt mit billig feiern, wenn du es ein bisschen nobler willst kann ich nochmal was schreiben.. stimmt Nachtschicht hab ich noch vergessen war da aber länger nicht mehr, als ich da war hatten die doch ein Limo-Shuttle-Service das war edel :D
    • DonCologne
      DonCologne
      Global
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 1.314
      Kann mich da meinen Vorredner anschließen. "Das Ding" ist als Studentenkneipe/Disko uneingeschränkt zu empfehlen.

      Zülpicherstr./Kyffhäuserstr./Roonstraße gibt es ne Menge Kneipen, da dürfte für jeden was dabei sein. Altstadt ist auch ganz nett, wenn auch eher was für Touris. Brauhäuser jibbet da auf jeden Fall jenug.

      Ansonsten brauchst Du auf jeden Fall noch ne Eckkneipe in deinem Vedel.
      Wer Karneval das ganze Jahr feiern will, dem sei mal die Kneipe "Flotte" zu empfehlen.
    • Krenobelo
      Krenobelo
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2005 Beiträge: 1.476
    • DonCologne
      DonCologne
      Global
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 1.314
      Original von Krenobelo
      Meinste die Flotte oder das Ding? Trifft glaube ich auf beide zu.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Cool danke für die Tipps.

      @ Krenobolo:
      Ich leg Wert darauf dass die Stimmung gut ist, die Leute relativ "normal" sind (also nicht irgendwelche Gothic Freaks oder sowas ;) ) und das die Musik halt gut ist. Black Music, Charts, Bißchen House, 80er, bißchen Schlager, das is schon alles in Ordnung.
      Hört sich auf jeden Fall schonmal gut an was du geschrieben hast!
      Haben die Läden alle auch unter der Wopche auf oder nur am WE und wann ist bessere Stimmung oder tut sich da nix? Hab gehört dass unter der Woche fast mehr los ist als am WE...
    • ampel456
      ampel456
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 659
      diamonds club, fifi choo, nachtflug, el divino.
    • Krenobelo
      Krenobelo
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2005 Beiträge: 1.476
      Unter der Woche geht auch wirklich was ab is aber dann meistens auf einzelnde
      Discos an den jeweiligen Tagen verteilt. Generell ist es in Köln so desto mehr Hip Hop läuft oder auch meistens desto teurer der Club ist, desto höher ist das Aufkommen von der schwarzhaarigen Spezies ;) .. das drückt die Stimmung manchmal ein bisschen. In den Läden wo es sehr billig ist zu trinken ist die Musik etwas Chartsbezogener und weniger Schwarzköppe, mittlerweile läuft da auch House weils ja mittlerweile schon fast zur Chartmusik gehört.
      Achja wir machen auch manchma Pokerabende so mit 20 mann, sieht man oft neue Gesichter, schlechte Spieler, und ne Menge Alkohol.. und die Prizepools *hust* sind auch nicht schlecht. Also bei Interesse weisste wo du dich melden musst ne

      Glaub Dienstag und Mittwoch ist freier Eintritt im Cent Club kannst ja ma abchecken, Donnerstag geht im Teatro und Diamonds was, dafür aber bitte was schicker anziehen.. und Montag war noch "Blue Monday" im Alten Wartesaal direkt am Dom
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Erstmal vielen Dank dass du dir die Mühe gemacht hast, mir alles so detailliert aufzuschreiben =)

      @Pokerabende:
      Würde mich freuen wenn du mir bei Gelegenheit mal ne PN schicken würdest...wohne mit zwei anderen Pokerinteressierten zusammen und ich denke dass wir mal mitspielen würden wenn Platz für uns ist... ;)
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      oder auch meistens desto teurer der Club ist, desto höher ist das Aufkommen von der schwarzhaarigen Spezies .. das drückt die Stimmung manchmal ein bisschen.


      Vollkommener Schwachsinn!

      Das Klientel was auf den Ringen auf den Straßen rumlungert sieht man eigentlich nicht in den Clubs...ausser natürlich so Läden wie "Static" oso :rolleyes:

      Ausserdem gefällt mir die Wortwahl nicht, hab zwar auch was gegen Assi-K.anacks aber der Begriff "Schwarzköppe" ist n bisschen weit gefasst...gibt genug Leute die evtl so Aussehen und sich normal verhalten.
    • Krenobelo
      Krenobelo
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2005 Beiträge: 1.476
      Sollte auch nicht so abwertend gemeint sein.. meine Freunde sind auch alles
      "Schwarzköpfe", aber ich denke das Stane schon weiss wie er das aufzufassen hat. Denke nicht das Static das einzige ist wo es so ist. Die Ausnahmen sind Fifi Choo und Diamonds oder jegliche House Partys, aber auf allen Partys wo hauptsächlich Hip Hop läuft ist es so, vielleicht war das mit dem desto teurer der Club ist auch einfach falsch ausgedrückt..
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Nichts geht über das Subway am Donnerstag. Super Menschen, faire Preise, gute Musik. Hier läuft allerdings ausschliesslich Hiphop/Reggae.