Diese Woche bringt mich um...

    • bumsgore
      bumsgore
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 782
      Irgendwie scheine ich Anfang dieser Woche das Pokerspielen verlernt zu haben...

      Ich spiele 11$ SnG auf Party und hab auf ca. 900 einen Roi von 8,xx%, da es ganz gut lief habe ich vereinzelt angefangen 22er einzustreuen. Auch die liefen fein, Montag gings dann auf einmal auf den 22ern 10BI runter. Ist jetzt noch kein Weltuntergang aber da mir das noch etwas zu viel Geld war bin ich wieder komplett auf die 11er runtergegangen. Leider hat das auch nichts gebracht und ich bin auf den 11ern jetzt weitere 40BI down... meine BR ist arg angeschlagen (1/3 weg) und ich hab keine Ahnung wie es nun weitergehen soll. Eigentlich wollte ich übernächste Woche meine 6 Rakefreien Tage nehmen und hatte die Hoffnung damit dann komplett auf die 22er aufsteigen zu können, das kann ich mir nu in die Haare schmieren. Ich überlege schon ob ich Rakefrei die 6$ spielen soll in der Hoffnung dass es irgendwann mal wieder aufwärts geht...

      Mein Spiel zu überprüfen ist gar nicht mal so einfach, ich hab mir schon einige HH im SnGWiz angeschaut und sehe keine übermäßigen Leaks aber das will ja nichts heissen. Da ich eher unregelmäßig und kurzfristig Zeit habe kann ich nur selten Coachings besuchen. Hab auch schon überlegt ob ich auscachen und auf einer anderen Seite z.B. FullTilt einen Neuanfang wagen soll.
  • 3 Antworten
    • SwissCheese
      SwissCheese
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 259
      auf andere Seite wechseln bringt meist gar nix.....und grad auf FT könnts Dich evtl. noch übler erwischen, weil da nach verschiedenen Erlebnisberichten die härtesten BBs und Suckouts abgehn, by far.... gibt ja schon den Spruch hier: wers auf FT schafft, schaffts überall^^

      Dein Abstieg auf 11 hat Dich schonmal vor grösserem Verlust bewahrt, das war schonmal ne gute Entscheidung in Deiner Lage. Stell Dir vor, Du hättest 40 BI 22er verloren...eiei^^.

      Drum, halt Dich strikte ans BRM, und während Dein DS anhält, spiel - warum nicht - evtl. sogar lowere SNGs (schont die BR)....

      Egal wie lange es dauert, irgendwann gehts wieder normal weiter, halt durch...*daumendrück*
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hi bumsgore,

      mir hat sich Dein Problem in Deinem Post irgendwie nicht erschlossen. Kannst Du das mal präzisieren? Schau ggf. einfach mal in die Postingguideline für die Sorgenhotline, dann wirst Du sehen, was ich meine.

      Original von SwissCheese
      auf andere Seite wechseln bringt meist gar nix.....
      Das halte ich für ausgemachten Unsinn. Die Intention muss stimmen um zu wechseln.

      Natürlich wird man seine Leaks auch auf andere Seiten mitnehmen und natürlich wird man nicht automatisch gewinnen, nur weil man z.B. von PP zu FTP wechselt. Das sollte aber auch nicht der Grund sein, warum man wechselt.
      Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man durchaus auf einer Seite "stuck" sein kann und nicht weiterkommt. Man spielt regelmäßig gegen dieselben Gegner und es passiert im Grunde immer dasselbe: Man verliert, weil die Gegner eine Edge gegen einen haben. Psychologisch kann es dann durchaus von Vorteil sein, von der Seite X auf Y zu wechseln um Gegner A oder B einfach nicht mehr zu sehen.
      Außerdem wird auf verschiedenen Seiten auch unterschiedlich gespielt. Wer FL mal Titan und FTP 5/10 miteinander vergleicht, weiß was ich meine.
    • SwissCheese
      SwissCheese
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 259
      na aber genau FT ist ja berüchtigt bzw. tough, was wenn er dahin wechselt, noch mehr Prügel bezieht...dann steht er im Wald....was hat der Wechsel dann gebracht? ich weiss nicht so recht...

      Ich habe früher selber mehrmals gewechselt , also mir persönlich hats echt nie gross was gebracht, ausser der Erkenntnis von Dir Michimanni, dass ich Leaks, DS Suckouts, Badbeats auch da erlebte, nicht mehr nicht weniger von.....und von da an halt doch eher an meinem Gameplay rumgeschraubt hab.

      Allerdings geb ich Dir schon recht, dass auf verschiedenen Seiten verschiedene Styles angesagt sind, da tighter, dort suicidal etc......das stimmt schon, von daher kann einem schon eine Seite sympathischer sein als die andere, weil man es mit seinem eigenen Spielstil besser packt da. Ich mag zb. pp way lieber als stars.