Worst Hands in Database?

    • Paulemann36
      Paulemann36
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 1.114
      Hi Leute,

      wollte mal anfragen ob jemand mithalten kann:

      Meine aktuelle Datenbank umfasst 30k hands auf NL$50, und ich will mich gar nicht über den lausigen 1 PTBB/100 (in Worten: EIN) beschweren...andere spielen 60k hands break even...das wird schon wieder. Ich habe meine Hände aber mal spaßeshalber nach dem Ertrag sortiert, das sieht echt eklig aus. Hier die 5 dicksten Verlierer:

      1.) 77 ---> 118x, Net = -$123,83

      2.) TT ---> 127x, Net = -$81,54

      3.) AQs ---> 116x, Net = -$66,75

      4.) 55 ---> 136x, Net = -58,47

      5.) AJo ---> 265x, Net = -$42,55


      Das ist nicht normal, oder was? Man könnte meinen ich hätte das forciert!


      Zuversichtliche Grüße,

      P.
  • 6 Antworten
    • MariusMehl
      MariusMehl
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 1.072
      Hab mir das auch gerade mal angeschaut, auf 180k Hände NL5-25:


      88 -> 809x -> -62,50 (3 mal in set over set gelaufen o_O is mir
      mit keinem andren PP so passiert)

      J9s -> 540x -> -60 € (meine straight-flush-all-ins kommen einfach nicht an ^^)


      K2o -> 1600x -> -58,05 (saß im big blind, konnte nicht folden, flopp das FH und er rivered sich seinen J für KJ)

      Wenn ich mir die DB so anschaue wärs eigentlich intelligent nur noch AA,QQ und AK zu spielen, gewinn durch diese 3 hände : 1500$...ok nehmen wir halt noch KK dazu ^^
    • S1ckboy
      S1ckboy
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2008 Beiträge: 52
      TT

      ist auch bei mir eine unglaubliche Problemhand... viel zu oft zum Showdown gebracht. Ich hab echt das Gefühl, dass sich TT nur noch als Set oder besser durchsetzt.
    • Paulemann36
      Paulemann36
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 1.114
      Original von S1ckboy
      TT

      ist auch bei mir eine unglaubliche Problemhand... viel zu oft zum Showdown gebracht. Ich hab echt das Gefühl, dass sich TT nur noch als Set oder besser durchsetzt.

      Dazu muss ich sagen, dass meine Zehner entweder als Set oder als Overpair untergegangen sind...keine marginalen Calls auf Overcard-Boards und so. 55 und 77 waren set-over-set Opfer...kein Fishplay, einfach bad luck.
      AQs und AJo: without words.


      Wird schon wieder!

      P.
    • Paulemann36
      Paulemann36
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 1.114
      Original von MariusMehl
      Wenn ich mir die DB so anschaue wärs eigentlich intelligent nur noch AA,QQ und AK zu spielen, gewinn durch diese 3 hände : 1500$...ok nehmen wir halt noch KK dazu ^^

      Yo...nennt sich ShortStack-Strategy. ^^


      P.
    • RobDynamo
      RobDynamo
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 2.125
      Ich mache mit AKo gut Gewinn und mit AKs Verlust :rolleyes: :rolleyes:
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von RobDynamo
      Ich mache mit AKo gut Gewinn und mit AKs Verlust :rolleyes: :rolleyes:
      Dum oder was? Ist ja logisch mit offsooted hast du die doppelte Chance auf den Farbenfläsch!