Begriffserklärung bei NL

    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      Woran liegt es eigentlich, dass Bet und Raise sehr oft miteinander verwechselt werden bzw. beide für die gleiche Bedeutung benutzt werden?

      ich finde es manchmal sehr verwirrend, z.b. der Begriff "3-Bet" wird in NL eigentlich falsch verwendet, denn sie steht doch eigentlich nur für einen normalen raise nach einer bet...

      es gibt noch viele andere beispiele, in verschiedenen artikel, in videos und vorallem auch in forum posts von anderen mitglieder wird oft bet und raise miteinander vermischt...

      was ist denn richtig?
  • 2 Antworten
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Preflop: Gepostete Blinds sind die erste Bet.
      Postflop: Die erste Bet ist die erste Bet.

      Find ich aber auch verwirrend. ?(
    • stino
      stino
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 67
      aus dem glossar:

      Bet:

      "Eine Bet ist eine der möglichen Aktionen, die ein Spieler ausführen kann, wenn er nicht mit einem gegnerischen Gebot konfrontiert wird. Zu betten (deutsch: bieten, setzen) heißt, einen bestimmten Betrag zu setzen, ein Gebot abzugeben. Ein Spieler kann nur betten, wenn vor ihm noch niemand etwas gesetzt hat. Hat jemand anderes schon einen Einsatz gebracht, dann kann ein Spieler, der das Gebot überbieten will, raisen."