Wochenende bei Titan

    • RedMoon
      RedMoon
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.675
      Es ist toll, das es solche Schmerzfreien Spieler gibt. Wie sollte man auch sonst Gewinn machen. Müssen die aber jedes Wochenende so pervers gut hitten?

      Ok, ich spiel nur NL 5$ und muß dadurch um weiter aufzusteigen. Wenn aber 8 Gegner am Tisch ne Handrange von 90% habe, und das auch noch aus jeder Position!!, da kann man sih Notes schreiben wie man will. Die stimmen 3 Hände später eh nicht mehr.

      AAAAAAAARRRRRRHHHHHHHHH!!!!!!!!!

      Durchhalten. Solange die Winrate noch positiv ist, ist alles in Ordnung.

      Known players:
      Hero:
      $5,00
      MP1:
      $5,06
      MP3:
      $3,73
      UTG+1:
      $4,58
      BU:
      $4,37
      UTG+2:
      $3,92
      CO:
      $1,00
      MP2:
      $0,92
      SB:
      $9,55
      UTG:
      $1,17

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.50 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:diamond: , K:club:
      UTG calls $0,04, UTG+1 folds, UTG+2 calls $0,04, 5 folds, Hero raises to $0,24, UTG calls $0,20, UTG+2 folds.

      Flop: ($0,54) 3:heart: , J:spade: , K:diamond: (2 players)
      Hero bets $0,27, UTG calls $0,27.

      Turn: ($1,08) 8:heart: (2 players)
      Hero bets $0,80, UTG raises to $0,66 (All-In).

      River: ($2,54) 9:heart:


      Final Pot: $2,54

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Ad Kc)
      UTG shows two pairs, kings and jacks (Ks Jd)





      Known players:
      Hero:
      $9,75
      MP1:
      $8,51
      UTG:
      $11,06
      UTG+1:
      $13,62
      UTG+2:
      $11,62
      BU:
      $6,65
      MP3:
      $1,95
      CO:
      $1,89
      SB:
      $0,90
      BB:
      $9,40

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.50 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with A:diamond: , A:club:
      UTG calls $0,10, UTG+1 raises to $0,40, 2 folds, Hero raises to $1,60, 3 folds, SB raises to $0,90 (All-In), 3 folds.

      Flop: ($3,10) 5:spade: , K:heart: , 3:spade:
      Turn: ($3,10) 8:spade:
      River: ($3,10) Q:spade:


      Final Pot: $3,10

      Results follow (highlight to see):

      Hero shows a pair of aces (Ad Ac)
      ]SB shows three of a kind, fives (5h 5c)







      Known players:
      Hero:
      $10,20
      MP3:
      $5,26
      BU:
      $2,74
      CO:
      $4,17
      UTG+2:
      $9,78
      UTG+1:
      $1,08
      BB:
      $5,69
      SB:
      $1,86
      UTG:
      $1,09
      MP2:
      $5,19

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.50 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with A:club: , A:diamond:
      UTG raises to $0,12, 2 folds, Hero raises to $0,36, 6 folds, UTG calls $0,24.

      Flop: ($0,78) Q:spade: , 2:diamond: , 9:spade: (2 players)
      UTG bets $0,73 (All-In), Hero calls $0,73.

      Turn: ($2,24) Q:heart:
      River: ($2,24) 5:diamond:


      Final Pot: $2,24

      Results follow (highlight to see):

      Hero shows two pairs, aces and queens (Ac Ad)
      UTG shows three of a kind, queens (As Qc)
  • 3 Antworten
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Happens, ich hab' jetzt 23k Hands durch, in denen es auf diese Art und Weise
      nur bergab ging. Konnte mich gerade noch leicht unter Breakeven durch Boni
      halten. Aber irgendwann schlägt das um Junge und dann holst Dir in kürzester
      Zeit die Verluste (+) wieder rein, weil die Leute halt so spielen, wie sie spielen ;)

      Nicht aufgeben, weiter am Spiel arbeiten und trotz der ganzen Suckouts JEDE
      zweifelhafte Hand nachträglich analysieren. Mit der Zeit wird man in so 'ner
      Phase mit starken Händen zu weak - folded zu schnell oder lässt die Villains zu
      billig drawen - und beginnt auf der anderen Seite marginale Hände zu
      überspielen. Ich denke von diesem Effekt auf das eigene Spiel kann Dir in der
      einen oder anderen Form jeder Spieler berichten, der sowas schonmal durchgemacht hat.

      In dem Sinne, kümmer' Dich um Dein Spiel und sieh' zu, dass es durch die
      Downphase nicht drunter leidet, der Rest kommt ganz von selbst!
    • RedMoon
      RedMoon
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.675
      Was für ein Down??? Ich hab doch gar keinen Down.

      Es swingt nur wie bescheuert in extrem kurzer Zeit. Sessionswings von 100 BB sind da mal gar nix. Man sitzt auf NL 5 (Blinds 0,02/0,4$) mit 125 BB = 5$ am Tisch.




      Viel zu oft passieren dann auch solche Sachen hier. Pre-Flop liege ich mit 71% !!vorn. Postflop ist da nix mehr von zu sehen.

      Villain war unbekannt. Aber gegen so einen "nicht mal 1/2 Stack" schiebt doch wohl jeder die Chips PF in die Mitte.

      Known players:
      Hero:
      $6,09
      SB:
      $9,10
      CO:
      $3,07
      BB:
      $8,22
      MP2:
      $6,08
      UTG+2:
      $4,90
      MP3:
      $4,40
      UTG+1:
      $2,87
      MP1:
      $1,81

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.50 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:heart: , K:heart: . UTG+1 posts a blind of $0,04.
      UTG+2 folds, MP1 calls $0,04, MP2 calls $0,04, MP3 calls $0,04, CO folds, Hero raises to $0,28, 2 folds, MP1 raises to $1,81 (All-In), 2 folds, Hero calls $1,53.

      Flop: ($3,76) 8:heart: , J:spade: , 4:diamond:
      Turn: ($3,76) 5:club:
      River: ($3,76) A:spade:


      Final Pot: $3,76

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of aces Ah Kh
      MP1 shows two pairs, aces and eights Ac 8c

      MP1 wins with two pairs, aces and eights Ac 8c


      Kommentar von Villain danach: "Lucky me".
      (Komm mal her, dann zeig ich dir, was "Lucky" ist) :evil:


      Habe heute 500 Hände gespielt. Gut, das reißen die meisten hier in ner Stunde ab. Da gehts ja nicht drum.

      Alsooo, in diesen 500 Händen bekomme ich 6 x AA gedealt (Fortuna sei gepriesen und geknuddelt).

      - 4 x kassiere ich die Blinds (und das auf einem Limit, wo die Leute kaum erwarten können, ihre Chips in die Mitte zu bringen),

      - 1 x finde ich immerhin 1 Caller, der auf meine Flop-Conti foldet,

      - 1 x pre-flop all-in gegen AQ. Klar, das dann am Flop ne Q kommt und am Turn auch ne Q (Zum Glück war Villain nur ein Half-Stack).

      Macht insgesamt aus 6 x AA ca. 1/4 Stack minus. Ganz großes Kino.


      Natürlich bin ich froh darum, das die Leute auf diesen Limits so spielen. Auf höheren Limits wird das nicht mehr so "leicht" gehen. Ich habe ja auch überhaupt nichts dagegen, wenn ich ausgespielt werde, weil Villain meine Line richtig interpretiert hat. Mir geht dieses dämliche rumgelucke auf den Geist.

      Aaaaaaaber, es ist alles nicht so wild, wie es hier geschrieben steht. Langfristig werde ich gewinnen. Ich fluche nur leise vor mich hin, wenn Villain sich nach einem katastrophalen PF-Call von Fortuna beglücken läßt, ich habe noch nicht einen einzigen Gegenstand wegen eines Bad-Beats zerstört und meine Familie muß auch nicht unter meinen Launen leiden.

      Besser hier ein wenig rumgemault, als am Tisch getiltet. =)
    • BigBiber
      BigBiber
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.279
      ich erlebe das auch grad auf titan ist einfach nur häßlich aber was willste machen

      86s ist ein eindutiges reraise bei einen raise aus UTg mit KK

      aber das nächste mal luckt der seine stiaght nicht

      denk dran fishe geben dir geld ist zwar ärgerlic haber feue ich dich über jeden loose call

      ich hab das im bad beat rausch schon mal in frage gestellt aber es stimmt!!