AKo Pre-Flop nach Cap und Call

    • PapaBlues
      PapaBlues
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 111
      Fixed Limit, 25.00/50.00, 9-handed, Casino

      Stand auf der Warteliste und habe ca. 1 Stunde lang einen Tisch beobachtet.
      Viel Pre-Flop gelimpe, durchschnittlich 7 Leute am Flop,
      auf einen Raise kamen im Schnitt 2 Cold-Calls, wenig 3-Bets.
      Auf Turn und River ging es munter weiter. Keine einzige Hand HU am Showdown.

      Eine Hand ist mir aufgrund der Pre-Flop Action aufgefallen.
      UTG1 - calls,
      UTG2 - raise,
      MP1 - 3-bets,
      MP2 - folds,
      MP3 -caps,
      CO - calls,
      BU folds,
      SB - folds,
      BB - calls

      Habe mir nun rein theoretisch folgende Frage gestellt.
      Könnte man am BU mit AKo den Cap callen, oder käme das einem Selbstmord der BR gleich.
      Würde mich sehr interessieren wie Ihr das seht.

      Vielen Dank für Eure Antwoten.
  • 3 Antworten
    • Colossus
      Colossus
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.287
      Grob gesagt, leg ich Hände, die ich selber cappen würde, PreFlop nur ungern weg (eigentlich nie =) ). Der Pot ist hier natürlich sehr gross und man hat Position, kann sich also die Action am Flop gemütlich anschauen und entsprechend nach Board und Gegner-Action handeln.

      Andererseits ist die Gefahr hier schon gegen AA, KK oder am Flop gegen Sets zu laufen schon sehr gross.

      Hier die Handranges einzuschätzen ist nicht so einfach, habs aber mal versucht.


      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 13.177 % 12.913 % 0.786 % 86.301 % 22-TT, AJs-A2s, K2s+, Q3s+, J4s+, T5s+, 96s+, 86s+, 76s, 65s, 54s, 43s, AJo-A2o, K2o+, Q4o+, J6o+, T7o+, 97o+, 87o, 76o, 65o, 54o, 43o
      Spieler 2: 14.685 % 13.610 % 2.678 % 83.712 % TT+, ATs+, KQs, AJo+, KQo
      Spieler 3: 22.711 % 20.805 % 4.510 % 74.686 % JJ+, AQs+, AKo
      Spieler 4: 24.684 % 21.863 % 6.433 % 71.704 % QQ+, AKs, AKo
      Spieler 5: 16.663 % 16.054 % 1.573 % 82.373 % 22+, AJs+, KQs, QJs, JTs, AJo+, KQo
      Spieler 6: 8.080 % 4.071 % 8.962 % 86.967 % AdKc
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Wenn es stimmt, daß Preflop sonst nicht 3-Bets oder caps kommen ist es ein klarer Fold. Siehe Equityberechnung. Du hast 10% Erwartungswert (verteilt auf Split-Pot und alleinigen Pot) brauchst aber 25%. Da würde ein Call mit mittleren suited connectors und gucken was der Flop bringt eher Sinn machen.
    • streictt
      streictt
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 951
      Falls Du sie noch nicht kennst: 2+2 Microlimit-Library

      Dort gibt es einen ähnlichen Thread:

      3.5 bets cold to AKo (DavidC, 09/05) - The action is capped preflop before you act, and you've got AKo in the SB. Read through the thread for a careful mathematical discussion on how good or bad your hand is.