in 2 Wochen von 200 $ auf 1500 $

    • HoldemHiLo
      HoldemHiLo
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 60
      Hi spiele jetzt seit ca. 2-3 Monaten bei Full Tilt und hatte die ganze zeit nur ein BR von ca. 200 $ . Ich habe die ganz zeit alle möglichen arten von Poker gespielt. Teilweise SNGs, dann wieder Cash game, mal Fullring dann wieder Shorthanded, SSS oder BSS, habe aber keinen Gewinn gemacht. Dann bin ich vor ca. 2 Wochen komplett auf NL SH umgestiegen und habe seit dem richtig abgesahnt. Habe immer wärend ich gespielt habe SH Videos gesehen und mich nur mit SH beschäftigt und gleich liefs. Auf Nl10 deep mit 50 BB buy-in und dann auf NL50 mit 60 BB buy-in habe ich nur noch gewonnen. War bei allins (fast) immer vorne und plötzlich hatte ich 1500 $. Habe immer 10 % meiner Hände gespielt. Nochmal ein riesiges Dankeschön an PS und alle coaches die wunderbare Videos und Coachings machen und ich hoffe das geht jetzt soweiter, dann könnt ich ja sogar theoretisch bald die 5000 $ marke knacken. =) =) =)

      hat jemand tipps wie man auf Full Tilt geld abheben kann?? man könnte bald ja schonmal drüber nachdenken...

      Viele Grüße an euch alle und ich hoffe, dass ihr auch solche Erfolgserlebnisse habt...
  • 24 Antworten
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Upswingaments ... hoffentlich hälts weiter an :D :heart:
    • Challenge430
      Challenge430
      Global
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 1.273
      fail. In welchen Vids hast du gesehen, dass man sich auf SH-Tischen mit 50 oder 60 BB einkaufen soll ?

      Cash lieber bis auf 200$ alles aus und fang nochmal vernünftig an zu Pokern...
    • HoldemHiLo
      HoldemHiLo
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 60
      Original von Challenge430
      fail. In welchen Vids hast du gesehen, dass man sich auf SH-Tischen mit 50 oder 60 BB einkaufen soll ?

      Cash lieber bis auf 200$ alles aus und fang nochmal vernünftig an zu Pokern...
      tja wenn man bisschen konservativeres BR managment machen will (ich habe mir gedacht Nl50 mit nem BR von 200-300$ könnte swingig werden) kaufe ich mich mit 50-60 BB ein was außerdem den vorteilhat dass man sehr leicht/öfter von BBS Spielern gecallt wird und man kann sich an das limit gewöhnen... außerdem gibt mir der erfolg doch recht...

      ich hätte gern eine "professionelle" Meinung dazu...
    • GingerKid
      GingerKid
      Black
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 5.530
      ergebnisorientiertes denken ftw
      content nutzen ist überbewertet...
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Auf lange Zeit verlierst Du durch den niedrigen Buy In einfach nur Geld!
      Versuchs mal von der mathematischen Seite zu betrachten:
      Du kannst z.B. keine kleinen Pocketpairs auf Setvalue spielen, da Du zu viel investieren musst, bis Du mal hittest. Dann wirst ja nur maximal mit 50 BB ausbezahlt und gibst vielmehr dafür aus in der Zeit wo du nichts hittest....hoffe dass ist einfach ausgedrückt.
      Kurz und knapp: spiel mit 100BB!!!!
      Du gibst Dir selbst schlechte Implied Odds und kannst somit Draws nur schlecht oder gar nur -EV spielen. Versuch das zu verinnerlichen!!!!
    • SNap2k
      SNap2k
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 265
      wer gewinnt hat recht :) .... wenn man bedenkt was er an Value verschenkt hat... schätze mal nach seinen Aussagen so ca. 500-700$ verschenkt :D nice move!
    • horsetranquilizer
      horsetranquilizer
      Black
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 2.092
      also ich muss jetzt mal sagen, dass ichs vor einem dreiviertel jahr genauso auf nl25 gemacht hab. 15$ buyin. und so hab ich mir ne br erspielt. mit der zeit wird man dann sicherer und möchte auf einen 100bb stack nicht verzichten. fürn anfang ists aber super, da man weniger riskiert+einfachere entscheidungen sowie trotzdem ne edge hat.

      ich bin dann mit 400$ oder so die 11er sngs hochgegrindet.

      mittlerweile spiel ich nl200 und 400sh regular
    • Kraven
      Kraven
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 5.319
      Original von HoldemHiLo
      Original von Challenge430
      fail. In welchen Vids hast du gesehen, dass man sich auf SH-Tischen mit 50 oder 60 BB einkaufen soll ?

      Cash lieber bis auf 200$ alles aus und fang nochmal vernünftig an zu Pokern...
      tja wenn man bisschen konservativeres BR managment machen will (ich habe mir gedacht Nl50 mit nem BR von 200-300$ könnte swingig werden) kaufe ich mich mit 50-60 BB ein was außerdem den vorteilhat dass man sehr leicht/öfter von BBS Spielern gecallt wird und man kann sich an das limit gewöhnen... außerdem gibt mir der erfolg doch recht...

      ich hätte gern eine "professionelle" Meinung dazu...

      professionelle meinung:

      LOL
    • Hasgar
      Hasgar
      Black
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.564
      naja wennste danach gehst verschenken sssler nonstop value und fahren damit trotzdem ganz gut...man kann sich mit jedem stack einkaufen solang man weiß wie man damit profitabel spielt. mit 100bb buyin kann man zwar leichter ne höhere winrate rausholen als mit 20bb, jedoch musste auch in der lage dazu sein. muss ja in seinem fall net so falsch sein mit 50 oder 60bb reinzugehen...
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Er ist halt ein Anfänger und muss diese wichtigen Konzepte erstmal verstehen. Ist klar, dass er sich jetzt wahnsinnig freut, kann aber ganz gefährlich enden.
      HoldemHiLow lerne auf jedenfall die grundlegenden Pokerkonzepte und fang höchstens bei NL 25 an zu spielen! Es ist schlichtweg UNMÖGLICH auf eine ordentliche Samplesize mit deinem 50BB Buy in, und schlechten BR-Management +EV zu spielen. Das ist so und wird auch immer so bleiben!!!
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      Original von HoldemHiLo
      Original von Challenge430
      fail. In welchen Vids hast du gesehen, dass man sich auf SH-Tischen mit 50 oder 60 BB einkaufen soll ?

      Cash lieber bis auf 200$ alles aus und fang nochmal vernünftig an zu Pokern...
      tja wenn man bisschen konservativeres BR managment machen will (ich habe mir gedacht Nl50 mit nem BR von 200-300$ könnte swingig werden) kaufe ich mich mit 50-60 BB ein was außerdem den vorteilhat dass man sehr leicht/öfter von BBS Spielern gecallt wird und man kann sich an das limit gewöhnen... außerdem gibt mir der erfolg doch recht...

      ich hätte gern eine "professionelle" Meinung dazu...
      Die hat dir challenge bereits gegeben. Guck mal was da so klein in seiner sig steht...

      Ansonsten schliess ich mich witz an.
    • paulfelzpp
      paulfelzpp
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 7.258
      Original von HoldemHiLo
      Original von Challenge430
      fail. In welchen Vids hast du gesehen, dass man sich auf SH-Tischen mit 50 oder 60 BB einkaufen soll ?

      Cash lieber bis auf 200$ alles aus und fang nochmal vernünftig an zu Pokern...
      tja wenn man bisschen konservativeres BR managment machen will (ich habe mir gedacht Nl50 mit nem BR von 200-300$ könnte swingig werden) kaufe ich mich mit 50-60 BB ein was außerdem den vorteilhat dass man sehr leicht/öfter von BBS Spielern gecallt wird und man kann sich an das limit gewöhnen... außerdem gibt mir der erfolg doch recht...

      ich hätte gern eine "professionelle" Meinung dazu...
      das WAR doch die professionelle meinung ;)
      was du willst ist beifall...also... gratz!
    • HoldemHiLo
      HoldemHiLo
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 60
      Original von Witz84
      Er ist halt ein Anfänger und muss diese wichtigen Konzepte erstmal verstehen. Ist klar, dass er sich jetzt wahnsinnig freut, kann aber ganz gefährlich enden.
      HoldemHiLow lerne auf jedenfall die grundlegenden Pokerkonzepte und fang höchstens bei NL 25 an zu spielen! Es ist schlichtweg UNMÖGLICH auf eine ordentliche Samplesize mit deinem 50BB Buy in, und schlechten BR-Management +EV zu spielen. Das ist so und wird auch immer so bleiben!!!
      1. ich spiele gutes Poker ;)
      2. ich mache konstant gewinn
      Damit ist dein argument, dass das immer so ist und immer so bleiben wird wohl wiederlegt.
      3. ich spiele mit meinem 60 BB stack nur ganz wenige marginal hands

      Also quasi SSS mit 60 BB :P was ich eig. ganz cool finde... Wenn SSS so erfolgreich ist dann ist es das mit 60 BB doch auch ... vorallem auf Full tilt wo alle an SH tischen mit geld um sich schmeißen.
      Außerdem kann man mit jedem Stack +ev spielen wie Hasgar auch sagt!

      ABER: ich habe mich gebessert... Spiele jetzt auch meistens 100 BB aber bis jetzt noch keine großen winnings :D Spiele aber auch nicht so viel.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      keine sorge, das geht auch ganz schnell wieder runter von 1500 auf - 200 ;) also gib acht ;)
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      screenname auf fulltilt please! ich will mal zugucken bei dir, wie du dich anstellst ...
    • HoldemHiLo
      HoldemHiLo
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 60
      HoldemHiLo... :D du wirst großartiges Poker sehen ...
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      zockst du gerade?

      edit: bzw. hast du bock auf ne runde headsup`?
    • ehrm
      ehrm
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.536
      Original von HoldemHiLo
      HoldemHiLo... :D du wirst großartiges Poker sehen ...
      solid lvl
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      ist auch immer naise mit 50 BB auf set value zu callen nach nem PFR :D
    • 1
    • 2