WG's in Tübingen

    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      Ich fang zum Wintersemester an in Tübingen Mathematik zu studiern und such jetzt ne exklusivere Wohngelegenheit, wo es möglichst viele Studentinnen gibt. Richtig große Wohnheime gibt es in Tübingen ja nicht oder? Könnt ihr mir bestimmte Häuser empfehlen oder sagen, wo man generell die Adressen der WG's finden kann.
  • 13 Antworten
    • aetos
      aetos
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 642
      große wohnheime sind in waldhäuserost (who), tübinger stadteil auf ner anhöhe. wgs findest du zum bsp. über wg-gesucht.de

      wohne selbst mitten in der altstadt. richtig kurze wege, tolles ambiente - nachts aber immer laut. schau dir wgs in der südstadt (franz. viertel) oder der weststadt an.
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      südstadt und weststadt sind am exklusivsten oder sind dort die meisten Frauen? Und was ist mit Österberg und Wanne?
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      ich würd mal sagen, exklusiver UND viele studentinnen schließt sich zum großen teil gegenseitig aus - die meisten studenten haben nun mal nicht viel geld. du bist übrigens der erste den ich kenne, der eine wohngegend an einem frauenanteil festmachen will. o_O
      tübingen ist nun bei weitem auch nicht so eine große stadt, dass sich die frauen dann auch nur in diesem stadtteil aufhalten würden...
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Original von TaZz
      bist übrigens der erste den ich kenne, der eine wohngegend an einem frauenanteil festmachen will. o_O
      und es wirkt so unglaublich schlecht bei ihm :rolleyes:
    • aetos
      aetos
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 642
      Original von Bunkerer
      südstadt und weststadt sind am exklusivsten oder sind dort die meisten Frauen? Und was ist mit Österberg und Wanne?
      ne, sind aber angenehme gegenden. franz. viertel ist recht neu, weststadt vll ruhiger als die gegend beim kupferbau, etc.
      österberg ist eher exklusiv. villen, verbindungen. es gibt dort aber zwei ehemalige verbindungshäuser, die jetzt alternativ-links selbstverwaltet werden. lichtenstein und leibnitz.
      wanne ist auch ok. musst halt mit dem bus hinfahren.
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Original von greyboy
      Original von TaZz
      bist übrigens der erste den ich kenne, der eine wohngegend an einem frauenanteil festmachen will. o_O
      und es wirkt so unglaublich schlecht bei ihm :rolleyes:
      qft


      zu exklusiven Wohngegenden kann ich dir nichts sagen. Wohne im WHO und bin relativ zufrieden. Frauenanteil ist auch nicht zu verachten...jede Menge Erasmusstudentinnen, die man nach nem Jahr spätestens wieder los ist und durch neue ersetzt werden ;) Ist aber wohl etwas zu günstig für deinen Geldbeutel.
      Verstehe auch nicht wieso du nach großen wohnheimen fragst aber ne exklusive Gegend suchst...
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      das exklusiv war vielleicht etwas übertrieben, ich will halt in keinen Schuppen und tendenziell eher was moderneres. Wohnheime und etwas exklusives sind wie ich finde aber trotzdem kein Gegensatz, in vielen Städten gibts große und sehr moderne Wohnheime hab mir da sowas vorgestellt, wie das hier in München:



      @TaZz ich hätte mir z.B. gut vorstellen können, dass es in der Gegend der technisch naturwissenschaftlichen Fakultäten wohl eher nicht so viele Frauen geben wird, wusste es aber net sicher deshalb dachte ich ich frag einfach mal.
    • Q1Q1
      Q1Q1
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 654
      Die hübschen Frauen wohnen in Tübingen alle in einem bestimmten Viertel. Weiss aber nicht obs was für dich ist. Ist nämlich alles sehr exklusiv dort.
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      Original von Q1Q1
      Die hübschen Frauen wohnen in Tübingen alle in einem bestimmten Viertel. Weiss aber nicht obs was für dich ist. Ist nämlich alles sehr exklusiv dort.
      :D
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      Original von Q1Q1
      Die hübschen Frauen wohnen in Tübingen alle in einem bestimmten Viertel. Weiss aber nicht obs was für dich ist. Ist nämlich alles sehr exklusiv dort.
      wieso tut ihr alle so, als ob es keine Unterschiede bezüglich der Frauendichte geben würde. Ist doch eigentlich fast schon klar, dass es in der Gegend der technischen und naturwissenschaftlichen Fakultäten weniger Frauen gibt als bei den sprachlichen und sozialwissenschaftlichen Fakultäten.
    • Q1Q1
      Q1Q1
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 654
      Hast schon recht. Und im Lesben-Viertel ist die Frauendichte halt am höchsten.
    • Exilkubaner
      Exilkubaner
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 1.528
      da man bei den naturwissenschaften eh nicht wirklich wohnen kann ist das eigentlich auch kack egal

      ach ja die gateways von den wohnheimen sind ein bisschen einsturzgefährdet - das ist beim pokern plöd (weils auch immer für gute 10min ist - ich bin grad aus nem sng geflogen deshalb)
    • SHABBO
      SHABBO
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 487
      Hallo Leute,

      Habe grad eben im Community Bereich eine Gruppe für private Pokerrunden in Tübingen erstellt.

      http://de.pokerstrategy.com/community/gr..._Tuebingen.html

      Wenn jemand Lust hat am WE ab und zu mal mitzuspielen....
      --> einfach der Gruppe beitreten


      Momentan sind wir leider nur immer zwischen 4 und 8 Spielern - Neue Leute sind also immer willkommen :)