suckout vorbeugung...

    • garetjax82
      garetjax82
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 445
      Moin zusammen,

      nachdem ich gestern und vorgestern so richtige "kack-sessions" hatte wollt ich mal kurz was fragen...

      Und zwar wenn ich mit 20 BB 4 Handed rummerballere und nach einem Raise den Gegner mich KK zum All in zwinge, er A9 zeig und mit der letzten Karte sein Ace trifft frage ich mich ob es sinnvoller gewesen wäre die Könige slow zu spielen und ihn nach dem flop zum folden gebracht hätte.

      ich mein im Grunde WILL ich ja mit KK all in preflop....

      anderes Beispiel ich pushe vom Button mit AQ mit 16 BB all in werde an der Bubble gecallt von A6o und buste schon wieder gegen drilling 6^^

      Spiele ich schon zu hart oder soll ich es als "phase" abstempeln...
  • 5 Antworten