Sss, Bss, Sh, Fr?

    • KingUdOne
      KingUdOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 4
      Ich würde mal hierzu gerne eure Meinung wissen:

      Angenommen man beherrscht alle Spielstrategien 'perfekt', welche ist am profitabelsten?

      Smallstack Strategie, Bigstack Strategie Fullring, oder Bigstack Strategie Shorthanded?

      Also ich frage mich ob es z.B. Profitabler ist mit 20$ NL20 BSS Fullring oder Shorthanded oder gar mit 20 $ NL100 SSS zu spielen?

      Wird eigentlich auch SSS Shorthanded gespielt?

      Was haltet ihr von einer Mischung aus SSS und BSS, z.B mit 60 BB einkaufen?

      Grüße Ud
  • 4 Antworten
    • mpeG
      mpeG
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 743
      1. Frage, SSS shorthanded sollte man als "Neuling" beim SSS wirklich nicht wagen. & es dann doch lieber den erfahreren Überlassen ;D

      Am profitabelsten ist nichts.. Das eine ist halt swingiger als das andere.. wenn du NL100 SSS spielst gewinnst du oftmals größere Pöte, aber verlierst auch oftmals große!
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 8.947
      also midstacks machen immer nen mathematischen fehler soweit ich weiss
      sss sh geht soweit ich weiss net weil man für seine blinds zuwenig hände bekommt...
      un ijemand hat ma gesagt dass es profitabler is z.b. sss auf nl100 zu spielen als bss auf nl20... mehr weiss ich aba net dazu
    • KingUdOne
      KingUdOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 4
      Danke für eure Antworten
    • n00bStYLe
      n00bStYLe
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.379
      Ich denk mal es ist nicht das Wichtigste, welche Variante am profitablesten ist, sondern welche dir am meisten Spaß macht!
      Wenn du keine Lust auf Pokern hast, weil dir z.b. SSS keinen Spaß macht wirst du nie soviel Winnings erreichen wie bei einer Variante die dir gefällt.
      Mit Spaß spielt sichs halt einfach besser.

      Ich für meinen Teil spiele gern nach der SSS :-). Mit NL100, NL200 kann man schon gute Winnings erreichen in nem Monat, je nach Spielvolumen.

      Mit 30K Hands sind >$1000 auf NL100 gut machbar :-)
      Auf Party kommt man auch ohne Probleme auf NL200 hoch auch ohne Hud ;)