Frage die mir der Ticketsupport nicht beantworten konnte

    • Tim1981
      Tim1981
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2006 Beiträge: 503
      Hallo
      Ich kopier einfach die Fragestellung vom Ticket Service, ich hoffe ihr könnt mir da helfen :)

      Und meine wichtigste Frage: Im Video hab ich gesehen, dass man den Elephant nicht nur auf C installieren kann sondern auch auf anderen Partitionen, die DatenbankSoftware (Postreg oder wie die heißt) geht nur auf C!
      Da ist mein Problem, meine C Partition ist dermaßen vollgemüllt, ich musste sogar die Daten komprimieren um wieder speicher frei zu bekommen, und defragmentieren lassen sich alle Partitionen AUSSER C:, wird es dann performance probleme geben wenn ich es auf c installieren muss? oder gibt es eine möglichkeit es auf andere partitionen zu installieren?

      MFG Tim
  • 8 Antworten
    • PabloForKoka
      PabloForKoka
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 703
      So wie ich die ganze Elephant-Geschichte bislang erlebte, wuerde ich nicht unbedingt dazu raten, rumzuexperimentieren.


      Sieh es als Anreiz an, eine ordentliche Datensicherung zu machen und in Folge dessen Deine Platte C mal wieder etwas zu bereinigen.
    • Scippi
      Scippi
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2006 Beiträge: 268
      Ich hab absolut keine Probleme mit dem Elephanten. Hab den auf einem anderen Laufwerk installiert. Das Postgres nur auf Laufwerk C läuft ist ein Gerücht. Das ding kann irgendwo laufen bzw installiert sein... Bei mir sogar auf einem anderen Rechner...

      Scippi
    • Tim1981
      Tim1981
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2006 Beiträge: 503
      Werde mir jetzt erstmal Raxco Defrag herunterladen, das Teil soll wesentlich besser als das Windows Defrag sein (das ist eine abgespeckte Diskkeeper Version laut Chip Forum)
      Werde mal berichten sobald ich es durchgeführt habe
    • Iarwe
      Iarwe
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 785
      Bei der PostgreSQL Installation über den Elephant, kannst Du ebenfalls auswählen, wo Du PostgreSQL installieren möchtest. Dazu musst Du bei der Frage, ob es installiert werden soll, in den manuellen Modus gehen.
    • Tim1981
      Tim1981
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2006 Beiträge: 503
      das wäre optimal, würde dann eine andere partition auswählen, gibt es dann auch keine probleme?
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Nein sollte eigentlich keine Probleme geben.

      Gruß Sebastian
    • 72o
      72o
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 4.352
      @ Tim1981
      Ich rate dir dringend deine Systempartition (C:\) zu entschlacken und die Kompression wieder aufzulösen. Die Zuverlässigkeit der Daten leidet doch sehr, da gerade die Dateien der Systempartition im laufenden Betrieb ständig fragmentiert werden. Z.B. Temporäre Dateien des OS und der Anwendungen, die Auslagerungsdatei, wenn sie dynamisch angelegt ist. (Ist Voreinstellung bei Windows)
      Selbst ohne Kompression sind NTFS oder gar FAT nicht unbedingt als sichere Dateisysteme bekannt, da würde ich nicht auch noch ständig Dateien dekomprimieren, ihre Größe verändern und wieder komprimieren lassen. Lange geht das nicht gut.
      :(
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      lol, klingt ziemlich selbstmörderisch
      kann 72o da nur zustimmen
      oder erweitere deine partition, zb mit partition magic