Scared Money

    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.889
      hiho,

      ich hab das problem das ich scared money bin, sobald ich an einem tisch verdoppelt habe. Ich mache keine blöden moves oder ähnliches ich hab einfach immer kopf, dass ich mein geld durch einen beat verlieren kann und wenn das passiert ärger ich mich so drüber auf das ich für den Tag nichtmehr zocken kann.

      ich wechsel meistens den Tisch sobald ich verdoppelt hab,sodass ich diese gedanke halt nicht mehr habe :D aber das kann ja nicht immer so weiter gehen.

      es ist ja auch so, ich hab verdoppelt und es sind immernoch viele fische am Tisch. Es wäre ja blöd vom tisch zu gehen^^.

      also was tun? :D

      mfg

      edit: meine BR reicht auch für das limit, 30 stack-brm; NL50 SH
  • 16 Antworten
    • TheBlackJack
      TheBlackJack
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 822
      Limit drunter spielen.


      Mit wievielen Stacks spielst du? Welches Limit?
    • talentdino
      talentdino
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 314
      du musst dir einfach angewöhnen, zu denken, dass wenn du +ev spielst es egal ist, ob du einen oder elf stacks in die mitte schiebst, du immer noch langfristig gewinn machen wirst.

      musst du damit fertig werden, gl
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Erfahrung sammeln und Gelassenheit entwickeln. Egal wie Du spielst, es liegt
      nicht immer in Deinen Händen, ob Du Dein Geld behälst oder verlierst.
      Da kannst noch so schisserig sein, es kommt wie es kommt und wenn Du
      einfach den Tisch wechselst, kannst auch da 100BB verlieren ;)

      Wenn Du schonmal innerhalb von 800 Hands mit den Flopnutz 4 -6 Stacks
      gedroppt bist, weißt was ich meine; sowas hört nie auf ;)

      Zudem spielst Du automatisch schlecht, wenn Du auf scared Money sitzt. Ob
      Du nun meinst weiterhin solide zu spielen oder im Keller fällt 'ne Schaufel um
      --> Auswirkungen hat diese Form von Angst im Poker immer auf Dein Spiel.
    • Feanor99
      Feanor99
      Gold
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 1.068
      hab das eh vor paar tagen schon mal in nem anderen thread geschrieben aber wiederhol mich gern um OP eventuell von nem thread "poker is dummes spiel, habe halbe br verloren" zu bewahren

      30 stacks BRM auf NL SH = scheißdreck

      so is man immer auf scared money und denk in absoluten zahlen was imo totales gift is :evil:
    • FTC878
      FTC878
      Gold
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 1.182
      Wenn du 200bb deep nicht gegen andere Spieler spielen willst, die genauso deep sind, dann wechsel einfach den Tisch. Sagt ja keiner, dass du sitzen bleiben musst.
    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.889
      Original von Feanor99
      hab das eh vor paar tagen schon mal in nem anderen thread geschrieben aber wiederhol mich gern um OP eventuell von nem thread "poker is dummes spiel, habe halbe br verloren" zu bewahren

      30 stacks BRM auf NL SH = scheißdreck

      so is man immer auf scared money und denk in absoluten zahlen was imo totales gift is :evil:
      wieso sind 30 stacks scheißdreck? Oo.

      kann mich gut an ein coaching erinnern in dem gesagt wurde das 30 ok sind für die unteren limits.

      @feYVGaMbLe

      das prob ist nicht das ich 100bb verliere sondern 200bb. :D
    • Feanor99
      Feanor99
      Gold
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 1.068
      ja ganz wichtige lektion: nicht alles was in einem coaching irgendwan einmal gesagt wurde is der weißheit lezter schluß.

      meiner meinung nach is es vor allem beim 6 max nl so das wenn man nicht extremst tight spielt swings von 10 stacks das normalste der welt sind. Da es, wie man allein hier im forum merkt, kaum einen gibt dem das kalt lässt wenn er an z.b. einem tag 1/3 seiner roll verliert halte ich 30 stack brm beim 6 max poker für blödsinn. Also entweder man geht schnell zum supermarkt und kauft sich große dicke eier oder man hat einfach mehr stacks behind so das einem sowas einfach kalt lassen kann... :evil:

      just my 2 cents
    • feYVGaMbLe
      feYVGaMbLe
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 478
      Also ich bin bis einschließlich NL50 'n 20 Stacks BRM gefahren. Für NL100 leg'
      ich mir jetzt mal 25 Stacks zu (obwohl ichs schon spielen könnte). Letztlich bist
      Du so oder so nie davor gefeit plötztlich 10 Stacks (+) zu zu droppen. Egal,
      ob Du nun 30 Stacks BRM oder 20 fährst.

      Es ist imo einfach existenziell für 'nen Pokerspieler mit diesen Swings und Downs
      klarzukommen. Wenn man mit diesen möglichen Swings erstmal seinen inneren
      Frieden geschlossen hat, ist die Frage ob 20,30 oder 50 Stacks BRM auch
      erstmal egal. Du musst einfach damit klarkommen wenns passiert und ohne mit
      der Schulter zu zucken einfach wieder für ein, zwei (+) Wochen absteigen
      können. Thats Poker.
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      steh halt einfach auf, wenn du probleme hast deep am tisch zu sitzen. wenn alle anderen nur 100bb haben ists ja im endeffekt egal, wenn du jetzt 100$ hast und wieder auf 50 droppst oder 50$ hattest und wieder rebuyen musst.

      ich steh eigentlich auch meistens auf, wenn nen guter bis mittelmäßiger spieler posi auf mich hat und 150bb+. wenn ich posi auf nen schlechten spieler hab der deep is, bleib ich lieber sitzen und beiß dafür halt einmal mehr in die tischkante ^^

      aber wie oben schon erwähnt: +ev bleibt +ev, egal ob du 10 oder 1000bb in die mitte schiebst.
    • aNDioS
      aNDioS
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.368
      bei mir is genau umgekehrt.
      erst wenn ich verdoppelt habe, dann fühl ich wohl und fang an moves zu machen etc
    • Anaxi
      Anaxi
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 2.537
      Original von Feanor99
      ja ganz wichtige lektion: nicht alles was in einem coaching irgendwan einmal gesagt wurde is der weißheit lezter schluß.

      meiner meinung nach is es vor allem beim 6 max nl so das wenn man nicht extremst tight spielt swings von 10 stacks das normalste der welt sind. Da es, wie man allein hier im forum merkt, kaum einen gibt dem das kalt lässt wenn er an z.b. einem tag 1/3 seiner roll verliert halte ich 30 stack brm beim 6 max poker für blödsinn. Also entweder man geht schnell zum supermarkt und kauft sich große dicke eier oder man hat einfach mehr stacks behind so das einem sowas einfach kalt lassen kann... :evil:

      just my 2 cents
      Das halte ich doch für sehr übertrieben. Ich hab bis NL100 auch ein 20 Stack BRM gefahren, und nie an einem Tag 1/3 meiner Roll verloren :rolleyes:
      Jetzt lasse ich es aber auch etwas konservativer angehn zum nächsten Aufstieg.
    • Sim87
      Sim87
      Black
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 8.692
      es kommt auf den spieler drauf an was für ein BRM optimal ist.

      wenn dein ziel ist möglichst schnell nach oben zu kommen und du dir deines spiels sehr sicher bist dann kannst du auch mit 20 stacks schon shotten.

      da du schon mit 200bb auf scaredmoney bist würde ich sagen dass ein konservatives BRM für dich besser ist (40 stacks+) da du sonst postflop wahrscheinlich viel zu weak wirst und das limit nicht wirklich schlagen kannst.
    • Smertin
      Smertin
      Black
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 255
      Yep. Wenn man nicht so ne Nit ist, wie hier teilweise propagiert wird, sollte man für Shorthanded schon so an die 50 Stacks haben.
    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.889
      nagut dann werd ich wohl mein brm erhöhen bis ich nicht mehr scared bin :)

      danke
    • Feanor99
      Feanor99
      Gold
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 1.068
      Original von Smertin
      Yep. Wenn man nicht so ne Nit ist, wie hier teilweise propagiert wird, sollte man für Shorthanded schon so an die 50 Stacks haben.
      *unterschreib*
    • konsch86
      konsch86
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 539
      lol @ 50 stacks ok vielleicht ab nl 400 aber früher
      nagut kommt halt auf deine winrate an