Wie soll es weitergehen?

    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.791
      Hallo Leute, ich weiß gerade nicht wie ich Pokertechnisch weitermachen soll...

      habe jetzt den Bonus auf Fulltilt mit der SSS relativ zügig auf NL50 gecleart.

      Jetzt würde ich mich gerne entweder mit der Bigstackstrategie oder halt SnGs intensiver beschäftigen.

      Aber irgendwie bin ich total scharf auf das Rakeback von Fulltilt und die Iron-Man-Challenge (obwohl ich nächsten Monat eh nicht so viel zocken könnte).

      Generell wäre es ja so, dass ich auf NL25 absteigen müsste, um mit der Bigstackstrategie nach BRM anzufangen. Aber dann könnte ich ja zu Beginn nicht mehr als 4 Tische spielen, das würde bedeuten dass ich kaum mehr FT Points erspiele.

      Was meint ihr? Soll ich auf das Rakeback und Iron-Man scheissen und mit BSS oder SnG anfangen, weil ich eigentlich Lust auf was neues habe? Ich befürchte aber auch, dass ich mit 4-6 Tischen kaum auf die Winrate kommen werde, die ich z.Zt habe (~1ptbb auf NL50), bzw. ich würde ja natürlich viel weniger Hände zu Beginn spielen = weniger h/rate.

      Ist das Bonusgehure(bzw. in dem Falle Rakeback) allgemein überbewertet?

      Thx für eure Meinungen
  • 2 Antworten