Wie schwer ist FL .1/.2 ???

    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Nachdem mir die SSS im Moment viel zu swingig ist zum Boni clearen, hab ich mir grad überlegt, das Ganze mit FL zu machen. Hab vor über 2 Jahren mal FL gespielt und von daher noch ein paar Vorkenntnisse. Was denkt ihr wie schwer es ist, FL .1/.2 zu schlagen mit der Anfänger-Strategie? Gibt's eigentlich noch genügend Fische bei FL oder sind die alle zu NL abgewandert? Tische gibt's ja auf jeden Fall viel weniger als früher...
  • 4 Antworten
    • BellyBusterStraight
      BellyBusterStraight
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2007 Beiträge: 701
      Es stimmt dass es immer weniger FL-Tische gibt, aber trotzdem kann man die noch leicht schlagen.
      Du solltest aber erst nochmal die Strategieartikel durchlesen und das SHC ausdrucken, dann sollte das locker machbar sein ;)
    • av3cbo0m
      av3cbo0m
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 1.770
      theoretisch is das easy³²
      praktisch aber nen coinflip wie alles was mit pokern zu tun hat
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Megaeasy zu beaten. Boni clearen ist aber fast unmöglich auf diesem Limit, bau dir lieber erstmal ne gscheite BR auf. Auf Stars gibts immer genug Tische und es hocken AUSSCHLIESSLICH fische dran. Bei meinem BR-Rebuilding-projekt hab ich das Limit ge8tabeld und mit 8BB/100 geschlagen (war evtl auch etwas upswing dabei)

      €: war allerdings SH, für dich als Neuling evtl nicht zu empfehlen. FR ist aber garantiert genauso fischig!
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von ernsti
      Megaeasy zu beaten. Boni clearen ist aber fast unmöglich auf diesem Limit, bau dir lieber erstmal ne gscheite BR auf. Auf Stars gibts immer genug Tische und es hocken AUSSCHLIESSLICH fische dran. Bei meinem BR-Rebuilding-projekt hab ich das Limit ge8tabeld und mit 8BB/100 geschlagen (war evtl auch etwas upswing dabei)

      €: war allerdings SH, für dich als Neuling evtl nicht zu empfehlen. FR ist aber garantiert genauso fischig!
      Das hört sich ja sehr gut an! Meine BR ist nicht das Problem. Ich cleare auf Party grad nen 20% Bonus und habe dort allein 450$. Will aber erstmal unten anfangen. Hab mir jetzt mal die Einsteiger-Artikel durchgelesen und versuche damit mal 5k Hände zu spielen. Danach mal schauen wie es mir so gefallen hat und eventuell dann ein Limit höher oder Bronze-Artikel oder beides... Meine Sorge war nur, dass es kaum Fische gibt und ich mit der Einsteiger dort schon zu den Fischen gehöre.