dell xps notebook vs vaio sr serie

    • Twirex
      Twirex
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 3.649
      hey,
      da ich bald zum studieren gehe muss jetzt bei mir ein notebook ins haus.

      die bedingungen sind einfach : - klein, schnell, flach!

      http://www1.euro.dell.com/content/products/productdetails.aspx/xpsnb_m1330?c=de&cs=dedhs1&l=de&s=dhs


      was haltet ihr von dem? (den teuersten obv) ;) ist bis jetzt der flacheste 13"er den ich gefunden habe..

      alternativ überlege ich noch n macbook, aber das mir fast schon wieder ein wenig zu klobig..

      vielen dank schonmal

      twix


      edit: hab jetzt noch nen ziemlich stylischen vaio entdeckt :

      vaio


      kann zu dem notebook jmnd was sagen? ich denke preisleistungstechnisch ist der dell um einiges besser, aber der vaio ist halt um einiges stylischer..

      va bezüglich der grafikkarte würde mich ein vergleich interessieren, weil ich mich diesbezüglich bei notebooks keinen strich auskenne..
  • 8 Antworten
    • Phati
      Phati
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 801
      Ich hab das ding ... ist genial. Schnell, klein, gute preformance und der Akku (9zellen) hält 3-5 Stunden. Kann es nur empfehlen :)
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von Twirex
      ....
      alternativ überlege ich noch n macbook, aber das mir fast schon wieder ein wenig zu klobig..

      vielen dank schonmal

      twix
      das "Ding" ist nicht schlecht...:-)..aber

      guck Dir vorher mal das "MacBook Pro" mal "LIVE" an...+ OS

      kann Dir hier zu einem hier im Forum Kontakt hestellen, der´s vor 1 Woche gekauft hat
      (auch Studi) und windoofs-switcher
    • Twirex
      Twirex
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 3.649
      @ phati

      -ich habe gelesen dass die verarbeitung ein wenig zu wünschen übrig lässt, kannst du da irgendwas dazu sagen?

      -zu dem 9 zellen akku, ist der recht schwerer / dicker als der 6 zellen akku?

      -bei den maßangaben stehen immer von-bis werte. weißt du wie ich diese zuordnen kann?

      @ zweery


      das macbook pro finde ich auch sehr sehr stylisch, ABER es ist mir zu groß (15") und auch ehrlich gesagt ein wenig zu teuer, da ich einen starken desktop pc habe und auch diesen primär benutzen werde, und ich desshalb die übertriebene power zum übertrieben preis halt nicht wirklich brauche.

      das mac book air wäre auch ne feine sache, va für meine bedürfnisse, aber mangelnde anschlüsse (1 usb, kein externer monitor anschluss) + angeblich recht geringe akkulaufzeit + wahnsinns überteuerter preis..

      einzige "sinnvolle" alternative wäre das normale macbook, aber wie gesagt, irgendwie zu klobig :(
    • Phati
      Phati
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 801
      Original von Twirex
      @ phati

      -ich habe gelesen dass die verarbeitung ein wenig zu wünschen übrig lässt, kannst du da irgendwas dazu sagen?

      -zu dem 9 zellen akku, ist der recht schwerer / dicker als der 6 zellen akku?

      -bei den maßangaben stehen immer von-bis werte. weißt du wie ich diese zuordnen kann?

      @ zweery


      das macbook pro finde ich auch sehr sehr stylisch, ABER es ist mir zu groß (15") und auch ehrlich gesagt ein wenig zu teuer, da ich einen starken desktop pc habe und auch diesen primär benutzen werde, und ich desshalb die übertriebene power zum übertrieben preis halt nicht wirklich brauche.

      das mac book air wäre auch ne feine sache, va für meine bedürfnisse, aber mangelnde anschlüsse (1 usb, kein externer monitor anschluss) + angeblich recht geringe akkulaufzeit + wahnsinns überteuerter preis..

      einzige "sinnvolle" alternative wäre das normale macbook, aber wie gesagt, irgendwie zu klobig :(
      Ich finde es ist eigtl. gut verarbeitet, alles fest und es wackelt nichts. Der Akku schaut ein bisschen hinten raus, aber das stört nicht weiter finde ich:



      hier kriegst du noch weietere infos: http://www.dell-m1330-info.de/m1330_bilder.php
    • Slashy
      Slashy
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 969
      will mir auch n XPS holen 13 oder 15er, ihr habt hier alles das 13er kann man da drauf noch n bischen pokern ?
    • Twirex
      Twirex
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 3.649
      hab meinem ausgangspost mal ein edit angefügt, wäre nett wenn da jemand was dazu sagen könnte
    • daegga
      daegga
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 2.255
      sowohl der dell als auch der sony sind widescreen notebooks.
      außer zum filme gucken (und da auch nur neuere) ist 4:3 imho generell besser. und um so kleiner der bildschirm, umso stärker wirkt sich das aus. breitbild nimmt einfach höhe weg.
      vergleich mal einen 16:9 und einen 4:3 fernseher gleicher bildschirmdiagonale. der 4:3 wird dir deutlich größer vorkommen ;)

      schau eventuell mal bei lenovo vorbei... thinkpad X61 (jedoch nicht x61t...das ist ein tablet-pc)
      ist halt im klassischen thinkpad business-look
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      jo 1280x800 is schon krasses 16:9... :)