Dringend Hilfe bei Konditionsproblem !!!

    • Stan2702
      Stan2702
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 381
      Ich hab ein Problem !

      Ich bin kondizionell ein ziemliches Wrack. Spiele seit 19 Jahren Fussball und bin auch sonst sehr sportlich aber meine Kondition ist mehr als schlecht.
      Das hat mir mein Trainer jetzt sehr deutlich gemacht und mir "durch die Blume" zu verstehen gegeben, dass es für mich in diesem Zustand relativ eng in der Mannschaft wird.

      Meine Frage: Was kann ich tun, um in relativ kurzer Zeit ein ordentliches Maß an Kondition aufzubauen ?

      Ich bin seit 2 Wochen wieder im Training und laufe auch ausserhalb des Mannschaftstrainings(4x die Woche) noch etwas.

      Nun geht die Saison in 2 Wochen wieder los...und ich will fit sein.

      Bitte um Hilfe !
  • 15 Antworten
    • nikorw
      nikorw
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 6.995
      Zwei Wochen ist zu knapp um Kondition für 90 Min aufzubauen.
      Aber da du vermutlich eine gewisse Grundlage mitbringst:

      Am besten alle 2 Tage (wegen Erholungsphase etc.)
      1. Woche:
      - 1. Einheit: 1 Minute flott, 1 Minute langsam, das 8-10 mal wiederholen
      - 2. Einheit: 20 Minuten Dauerlauf

      2. Woche:
      - 1. Einheit: 4x5 Minuten oder 3x7 Minuten flott, dazwischen 2 Minuten langsam
      - 2. Einheit: 12 Minuten Dauerlauf

      Mit den Zeiten kannst je nach Leistungsstand varrieren.
    • majorsnake
      majorsnake
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 3.836
      http://www.chirurgie-portal.de/medikament-preisvergleich/binocrit-1000-i.e.-05ml-fertigspr.-6-stueck-sandoz-pharmaceut.-gmbh-pzn-1972254.html

      http://www.netdoktor.de/medikamente/100010579.htm

      Have fun! :)

      Sry, in 2 Wochen Kondition ist unmöglich. Und es gibt immer Möglichkeiten an Rezeptpflichtige Medis zu kommen ;)
    • mrekko
      mrekko
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 1.145
      auf jeden fall nicht nur gleiches Tempo laufen...

      Beim Fußball brauchst du auch nen guten Antritt, wenn du also nur Dauerläufe machst bist du nach ein paar Sprints platt ;)

      nikorw hatte ja schon ne ganz gute variante.
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      in 2 Wochen lässt sich keine gute Grundkondition aufbauen.

      Gute Trainingspläne für Läufer gibt es auf der Hompage von asics.
    • Stan2702
      Stan2702
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 381
      Erstmal vielen Dank für eure Antworten.

      @nikorw: Hört sich gut an. Werd das mal so ausprobieren !

      @majorsnake: Medikamente kommen natürlich NICHT in Frage !

      Es ist nicht das Ziel, jetzt unbedingt in 2 Wochen noch schnell Kondition aufzubauen. Das ist mir klar, dass das unmöglich ist.
      Aber gerne in den nächsten 2 Monaten. Dann möchte ich auf einem guten Level sein.
    • SmartDevil
      SmartDevil
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 9.465
      DEXTRO ENERGEN ;)
    • majorsnake
      majorsnake
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 3.836
      Original von Stan2702
      @majorsnake: Medikamente kommen natürlich NICHT in Frage !

      Es ist nicht das Ziel, jetzt unbedingt in 2 Wochen noch schnell Kondition aufzubauen. Das ist mir klar, dass das unmöglich ist.
      Aber gerne in den nächsten 2 Monaten. Dann möchte ich auf einem guten Level sein.

      Wieso? EPO ist dir doch geläufig, oder? Ich bezweifle, dass sie auch nur ansatzweise überprüfen, ob jemand in der kreisklasse gedoped is^^ Außerdem is damit Erfolg garantiert :)
    • derlai
      derlai
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 648
      DAS ist genau was du suchst.
    • Razah
      Razah
      Black
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 3.922
      Aus meinem NBA Power Conditioning Buch kann ich Dir schon mal die ersten 7 Wochen hinschreiben mit denen die Fitnesscochs der NBA-Teams ihre Jungs für die Saison vorbereiten.
      Woche 8-12 muß ich erstmal einscannen das ist mir zuviel zum schreiben bzw. kannst Du Dich ja melden wenn Du die ersten Wochen durch und noch Bock auf mehr Quälerei hast. :D
      Ich werde das dann auch mal als Anlass nehmen wieder damit anzufangen, mal sehen wie lange die Motivation hält.^^

      Für das Programm gilt als Tempo zwischen 50 und 80 Prozent je nach körperlicher Verfassung, bei den Sprints in der letzten Woche halt volle Pulle.
      Viel Spaß! ;)

      Woche 1
      2 Tage: 4x400 m 3 Minuten Ruhepause zwischen den Läufen


      Woche 2
      1.Tag: 6x400 m 3 min Pause zwischen den Läufen

      2.Tag: 4x400m 3 min Pause
      4x200m 1,5 min Pause

      Woche 3
      1.Tag: 4x400m 3 min Pause
      4x200m 1,5 min Pause

      2.Tag: 4x400m 3 min Pause
      6x200m 1,5 min Pause

      Woche 4
      1.Tag: 12x200m 1,5 min Pause

      2.Tag. 12x200 1,5 min Pause

      Woche 5
      1.Tag: 8x200m 1,5 min Pause
      8x100m 45 sec Pause

      2.Tag: 8x200m 1,5 min Pause
      8x100m 45 sec Pause

      Woche 6
      1.Tag: 8x200m 1 min Pause
      8x100m 30sec Pause

      2.Tag: 8x200m 1 min Pause
      8x100m 30sec Pause

      Woche 7
      1.Tag: 2x100m 30sec Pause
      2x80m 30sec Pause
      12x60m SPRINT! 30sec Pause

      2.Tag: 2x100m 30sec Pause
      2x80m 30sec Pause
      12x40m SPRINT! 30sec Pause
    • fightorflight
      fightorflight
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 233
      gude,
      kann dein Problem gut verstehen, hab selber noch nie die allerbeste Kondition gehabt. Ich hatte vor einem Jahr ne Verletzung und musste ein halbes Jahr aussetzen und hab in der zeit 10Kg zugenommen.

      Ich weiß jedenfalls nicht wieviel Zeit du zur Verfügung hast und wie oft ihr in der Woche trainiert.

      Aber wenns geht versuch alle 2-4 Tage das hier:

      - 10 min warmlaufen
      - Dann was "fürs :heart: " geh auf die laufbahn und lauf 3x 7 min am stück (1:30er Runden), zwischen jeden 7 min mach 1:30min Pause. Beim nächsten mal läufst du 3x8min und danach 3x9min, und so weiter... (wenn du fit genug bist kannst du natürlich auch schon mit 9min einsteigen oder auch niedriger, ich hab mit 5min angefangen)
      - Auslaufen und dehnen

      Unbedingt darauf achten, dass du dich nicht müde trainierst. Du kannst nicht 3 Tage am Stück sowas machen, dazu kommt ja auch noch dein Mannschaftstraining.

      Das Gute an der Übung ist dass du deine Fortschritte erkennst, das erhöht die Motivation nochmal zusätzlich.

      alla, viel erfolg mit dem Training und für die Saison!

      Ps: wenn du tipps zum Abnehmen brauchst kann ich dir auch noch geben. lol
    • Snorbey
      Snorbey
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.243
      Original von fightorflight


      Ps: wenn du tipps zum Abnehmen brauchst kann ich dir auch noch geben. lol
      sag an. ich hör zu ;)
    • Stan2702
      Stan2702
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 381
      @fightorflight
      Vielen Dank...so in der Richtung hab ich mir das gedacht.
      Mich haben letzte Saison auch diverse Verletzungen zurückgeworfen.
      Morgen geht´s mit der Mannschaft erstmal ins Trainingslager und danach werd ich mit dem Programm anfangen. Neben dem Mannschaftstraining natürlich.

      Original von fightorflight

      Ps: wenn du tipps zum Abnehmen brauchst kann ich dir auch noch geben. lol
      Beim Wiegen vor der Vorbereitung hatte ich bei 1,79m Körpergröße 82,1kg.
      Denke, das ist im Rahmen. Vielleicht noch 2-3kg runter, aber dafür brauch ich wohl keine "Abnehmkur". ;)
    • illwhisky
      illwhisky
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 902
      anaerobes training ist da sehr gut
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Versuchs mal mit Seilchenspringen. Ich habe auch gravierende Konditionsprobleme und wollte auf eine Empfehlung von einem Kollegen, der viel Kampfsport macht, mit dem Seilchenspringen anfangen.
      Trainingsplan oder sowas kann ich dir nicht geben, da ich das erstmal mit der Koordination hinkriegen will. Kannst vielleicht in Boxforen oder sowas etwas finden.



      Ach ja, Morgen gehts los :D
      :heart:
    • joschi09
      joschi09
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2005 Beiträge: 450
      Zuerst einmal die frage, welche liga du spielst?? Weil für die unteren ligen reicht eigentlich folgendes zitat: "die plätze werden nicht im wald vergeben" :D

      Aber du kannst natürlich in 2 wochen nicht komplett fit werden. Und außerdem sollte dein fußball-training so aufgebaut sein, damit ihr bis zum saisonstart alle fit seid.

      Hab hier mal den plan von meinem trainer (ex-regionalligaspieler) für 2 wochen:
      1.tag: 20min lauf ohne belastung (puls max. 140-160)
      2.tag: 30min lauf s.o
      3.tag: pause
      4.tag: 35min lauf s.o
      5.tag: pause
      6.tag: 40min lauf s.o
      7.tag: pause
      8.tag: 2x17min lauf hohe belastung (puls max.180)
      - nach 1.lauf 12min stretching mit kräftigungsübungen
      - nach 2.lauf 12 min stretching ohne kräftigungsübungen
      9.tag: pause
      10.tag: 35min intervall-lauf
      - 7min einlaufen ohne belastung
      - ca. 70m steigerungslauf max. geschwindigkeit 70%
      - 3min lauf erholung
      - ca. 150m steigerungslauf s.o.
      - 3min lauf erholung
      - ca. 200m steigerungslauf s.o.
      - 5min lauf erholung
      - ca. 300m steigerungslauf s.o.
      - 5min lauf erholung
      - ca. 400m steigerungslauf s.o.
      - 12min auslaufen danach streching
      11.tag: pause
      12.tag: 25min intervall-lauf
      - 7min einlaufen ohne belastung
      - ca. 100m steigerungslauf max. geschwindigkeit 90%
      - 3min lauf erholung
      - ca. 200m steigerungslauf s.o.
      - 3min lauf erholung
      - ca. 400m steigerungslauf s.o.
      - 12min auslaufen danach streching
      13.tag: pause
      14.tag: -12min einlaufen (puls 140-160)
      -10min stretchin mit kräftigungsübungen
      -5x20m sprints aus der hocke
      -3x70m sprints aus dem stand
      -7min auslaufen

      Viel spaß :D