12er turbos auf FTP mit 30 buyins?

    • IckeDJK
      IckeDJK
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 1.851
      Tach,

      ist es möglich mit 30 buyins auf die 12er aufzusteigen? Dort müssten die Gegner ja mal ein bisschen besser sein, oder?

      Bei den 6,50ern fickt einen die Varianz ja echt mal zu derbe, da dort super viele Fische rumlaufen.

      Hab jetzt über 200 SNGs gepsielt, verliere nahezu alle coinflips, nahezu alle 60/40 oder 80/20 Sachen.

      Eine Potsizebet scheint bei dem Limit wohl keine Wirkung zu zeigen; da wird immer schön das Pocket behalten, man könnte ja noch ein set rivern (wie schon mehrmals geschehen).

      Oder man macht z.B. ein reraise mit AA und 3 leute dahinter pushen trotzdem in einen rein mit TRASH...

      Ich dachte schon, dass man endlich mal ein Format spielen kann, ohne ständig sicke beats zu bekommen (nicht so wie bei Fixed Limit, wo die meisten ja nicht mal was von Odds and Outs gehört haben).

      Ich weiß, dass Geduld die größte Tugend beim Pokern ist, aber ich find es teilweise echt schon sick!!!

      Auf welcher Seite sollte man übrigens am besten SNGs spielen? Empfehlungen bitte...

      Gruß
  • 10 Antworten
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Aufzusteigen während man gerade im Downswing ist, weil man hofft das man das höhere Limit besser schlägt ist auf jeden Fall keine gute Idee. Noch dazu wenn man nur 30 Buyins dafür hat, und bereits festgestellt hat das die Varianz bei SNGs extrem groß ist.

      Das beste was man gegen Varianz machen kann, ist ne Zeit lang die regulären statt die Turbos zu spielen.
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Für SNGs fand ich FT schon ganz gut! Gerade die Turbos sind sehr angenehm find ich. Aber vergiss die 30Buyin Regel MINIMUM 50BIs.
      Auf den 12er sind die Gegner genauso mies. Da bekommste genauso deine beats.
    • Schufa
      Schufa
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2006 Beiträge: 45
      Hab gerade ein 30 BI down bei den 12ern hinter mir. Also ich würds dir nicht empfehlen....
    • Mangalitza
      Mangalitza
      Global
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.510
      Ich stimme Dir voll zu.Du sprichst mir aus dem Herzen.Habe auch mal 1500
      SnG auf FTP gespielt,übles Niveau da,FE nicht vorhanden,auf den 12ern
      nicht viel besser.3Obi bißchen knapp,probieren und bei 20Bi absteigen.
    • seb2k7
      seb2k7
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2007 Beiträge: 833
      Bin vor kurzem von stars zu ftp gewechselt, irgendwie hab ich das gefühl das die gegner hier deutlich besser sind. (11 bzw 12er)


      Finde mich bei Regular wie Speed in 3/4 SNGs 7-8handed in der Push or Fold Phase wieder. --> Hi Mrs Varniance


      Auf Stars konnte man sich dagegen fast schon itm folden.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Die Annahme, durch gute Spieler wird die Varianz kleiner, ist leider totaler Schwachsin. Das Gegenteil ist selbstverständlich der Fall.
    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      Original von seb2k7
      Bin vor kurzem von stars zu ftp gewechselt, irgendwie hab ich das gefühl das die gegner hier deutlich besser sind. (11 bzw 12er)


      Finde mich bei Regular wie Speed in 3/4 SNGs 7-8handed in der Push or Fold Phase wieder. --> Hi Mrs Varniance


      Auf Stars konnte man sich dagegen fast schon itm folden.

      dann glaube ich du hast noch keine samplesize, nach 1k sngs auf den 12ern kann ich das gegenteil behaupten. 6,5er und 12er unterscheiden sich nicht wirklich, beide super easy zu beaten (longterm versteht sich)

      würde dir aber eher zu 50 buy ins raten
    • Hendrix1970
      Hendrix1970
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 536
      Auf keinen fall aufsteigen. Wie sammy schon sagte, die varainz steigt mit der spielstärke der gegner. Wer sagt, er will ein limit verlassen, weil die gegner zu schlecht sind, der hat das wort "value" nicht verstanden.
      Zur Plattform. Ich spiel Stars, was aber hauptsächlich eine frage der software ist, da ich auf stars 16 tische spielen kann, ohne irgendwelche zusätzlichen programme zu benötigen. Die gegner sind nicht nur soft, da es doch sehr viele 2+2er dort gibt, aber die restlichen spieler verschenken ihr geld genau wie überall anders auch.
      resumer: bleib wo du bist, der aufstieg kann dienem spiel nicht gut tun. Jeder badbeat vernichtet doppelt so viel geld und deine BR schrumpf schnell...das geht auf die psyche und lässt dich shclechteres poker spielen.
    • wittenberg
      wittenberg
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 822
      Original von sammy
      Die Annahme, durch gute Spieler wird die Varianz kleiner, ist leider totaler Schwachsin. Das Gegenteil ist selbstverständlich der Fall.
      hey sammy bist du zufällig einsammy auf ftp?
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Original von wittenberg
      Original von sammy
      Die Annahme, durch gute Spieler wird die Varianz kleiner, ist leider totaler Schwachsin. Das Gegenteil ist selbstverständlich der Fall.
      hey sammy bist du zufällig einsammy auf ftp?
      nope, binsch ned.