wie spielt man sowas?

    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      hab bisher nur sngs erfolgreich bis zu 36$ buy in gespielt, aber möchte nun auf cashgame umsteigen, da mir das live auch schon sehr viel spass gemacht hat und sngs mich lanweilen.
      also, gleich erstma an die NL25 tische und nach gerademal 5 minuten schon den ersten stack verbraten in genau der situation, die mich bisher davon abgehalten hat cashgame zu spielen:

      angenommen er ist ein looser fish und checkraised mich hier mit KTs oder sowas? foldet man sowas ohne reads?
      callen macht bei der pottgrösse doch eh keinen sinn, da verschiebt man das problem doch nur auf den turn.

      wie spielt man sowas denn OOP?

      Full Tilt Poker, $0.10/$0.25 NL Hold'em Cash Game, 8 Players
      LeggoPoker.com - Hand History Converter

      MP2: $59.65
      Hero (CO): $25
      BTN: $14.25
      SB: $24.75
      BB: $47.30
      UTG: $13.35
      UTG+1: $4.65
      MP1: $18.05

      Pre-Flop: K:heart: K:club: dealt to Hero (CO)
      3 folds, MP2 raises to $0.70, Hero raises to $2.30, 3 folds, MP2 calls $1.60

      Flop: ($4.95) 4:diamond: 2:diamond: T:spade: (2 Players)
      MP2 checks, Hero bets $3.70, MP2 raises to $9.15, Hero raises to $22.70 and is All-In, MP2 calls $13.55

      Turn: ($50.35) A:club: (2 Players - 1 is All-In)

      River: ($50.35) 8:club: (2 Players - 1 is All-In)

      Results: $50.35 Pot ($2.50 Rake)
      MP2 showed T:club: T:heart: (three of a kind, Tens) and WON $47.85 (+$22.85 NET)
      Hero showed K:heart: K:club: (a pair of Kings) and LOST (-$25 NET)
  • 5 Antworten
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Preflop mehr, damit er schlechte Odds kriegt falls er Pockets auf Setvalue callen will.

      Am Flop mit KK-Overpair im 3bet-Pot geh ich definitiv auch broke, wenn er AA oder Set hält ist's halt Pech. Er könnte u.u. auch einen Flushdraw halten oder QQ/JJ --> bis auf preflop gut (und wenn dort mehr geboten hättest, wäre deine Entscheidung am Flop auch leichter gewesen)

      ---

      Allgemein mit starken Overpairs (QQ-AA) gehst im 3bet-Pot für 100 BB fast immer broke, genau dafür reraist sie ja. TT und JJ sind gerade auf NL25 so eine Sache. Da kannst öfters auch gegen ein höheres Overpair hinten liegen, da ist's def. kein Autobroke mehr.

      Wichtig beim 3betten: Du musst den Reraise so ansetzen, dass der Gegner einen Fehler macht wenn er auf Setvalue callt, in deinem Fall muss er nur 1,60$ bezahlen und kann bei einem Hit gut das 15-Fache gewinnen (wobei du noch 8 % Chance hast ein höheres Set zu treffen), da du falls kein Ace kommt wohl meistens gerne bereit bist deine Kohle in die Mitte zu schieben.
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      im Prinzip richtig gespielt, aber halt Pech gehabt. Wird dir noch ungefähr 789 mal passieren.
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von tomsnho
      Preflop mehr, damit er schlechte Odds kriegt falls er Pockets auf Setvalue callen will.

      Am Flop mit KK-Overpair im 3bet-Pot geh ich definitiv auch broke, wenn er AA oder Set hält ist's halt Pech. Er könnte u.u. auch einen Flushdraw halten oder QQ/JJ --> bis auf preflop gut (und wenn dort mehr geboten hättest, wäre deine Entscheidung am Flop auch leichter gewesen)

      ---

      Allgemein mit starken Overpairs (QQ-AA) gehst im 3bet-Pot für 100 BB fast immer broke, genau dafür reraist sie ja. TT und JJ sind gerade auf NL25 so eine Sache. Da kannst öfters auch gegen ein höheres Overpair hinten liegen, da ist's def. kein Autobroke mehr.

      Wichtig beim 3betten: Du musst den Reraise so ansetzen, dass der Gegner einen Fehler macht wenn er auf Setvalue callt, in deinem Fall muss er nur 1,60$ bezahlen und kann bei einem Hit gut das 15-Fache gewinnen (wobei du noch 8 % Chance hast ein höheres Set zu treffen), da du falls kein Ace kommt wohl meistens gerne bereit bist deine Kohle in die Mitte zu schieben.
      auf willst du hier denn preflop raisen? 3$?...ich find den preflop raise nur einen tick zu klein ( um genau zu sein 15 cent ich raise da eigentlich immer ps^^) an sonsten is die hand halt standard^^
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ich raise hier auf 2,75$ ... broke gehe ich natürlich anyway mit den Kings
    • fox98
      fox98
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.723
      gewöhne dich dran das du gegen schlechte 3 bets läufst oder min riases bekommst ... die leute denken dann das du eher callst oder all-in gehst wenn du sie chance gekommst all-in zu pushen würde ich das machen ... denn auf nl25 callen die fishe auch 3bet mit A5s oder Q3s oder 42o passiert mir jeden tag und die idioten treffen oder lucken jede 2 hand ...