Odds/Outs und Poker Prophesier

    • Marci1986
      Marci1986
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 1.939
      Hi,

      ich arbeite gerade die Bronze Artikel zu Odds und Outs durch.
      Nun war ich bei den Discounted Outs doch ein wenig irretiert und habe mir mal Poker Prophesier besorgt (http://www.javaflair.com/pp/) und einfach mal ein paar Hände durchgespielt um ein Gefühl für die ganze Sache zu bekommen.

      Also PP rechnet auch durch was der Gegner haben könnte.
      Nur habe ich eine Frage an euch. DIese Programm gibt auch aus wie meine Gewinnchancen liegen.
      Ist diese Win-Rate nun quasi zu vergleichen mit meinen PotOdds inkl. discounted Outs? Weil ja die Gegnerischen Hände mit einbezogen werden?

      Mir ist klar, dass ich diese Programm beim Spielen nicht verwenden kann, aber ich möchte einfach ein Gefühl dafür bekommen in welchen Situationen man wie viel discountet usw, wäre also super wenn mal jemand sich das Programm mal angucken könnte und meine Vermutung bestätigen oder wiederlegen könnte.

      Danke!
      :)
  • 1 Antwort
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Du bekommst beim spielen mit der Zeit nen gutes Gefühl dafür, was du dir noch für Outs geben kannst in den meisten Fällen. 100% sicher kannst du dir nie sein.

      Du spielst auch allgemein beim Berechnen der Outs nicht gegen eine konkrete Hand deines Gegners, sondern eine Range, die du ihm gibst.

      Das ganze kannst du auch mit dem Equilator bzw PokerStove durcharbeiten und durchrechnen. Und die darfste beim spielen benutzen ;) .
      Mit solchen Programmen wird dein Anteil am Pot und wie wahrscheinlich du noch gewinnst, deine Equity, berechnet. Das ganze setzt man dann in Relation zu den Outs die man sich gibt und bla.

      Das kommt alles mit der Zeit.