Fragen zur DKB

    • JuliCash
      JuliCash
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 946
      Hab heute ne email mit ner 320GB Prämie von web.de bekommen, für die Anmeldung bei der DKB. Ich hab zwar den thread "geniale bank entdeckt" durchgelesen aber ich checks irgendwie doch net so ganz:

      1. Ich hab bisher ein Girokonto bei der Stadtsparkasse
      2. Ich hab bisher ein Netellerkonto für das rumschieben von geld von einer Pokerseite auf die andere usw. und auch schon ein paar mal auf mein Giro ausgecasht.

      So jetzt meine Fragen:
      Wenn ich ein Konto eröffne bei der DKP, kann ich dann von Neteller auf die DKP eincashen?
      Brauche ich überhaupt dann noch mein Netellerkonto
      Ich bin generell Student und Selbständig mit unregelmäßigem einkommen (Jeden Monat so 200-600€)
      Und halt zusätzlich ein bisschen was vom Poker

      Also wie soll ich vorgehen?
      Mein Neteller Konto schließen
      Mein Stadtsparkassen konto schließen (Aber ich muss ja geld abheben!?)

      Sorry, dass ich vielleicht dumme fragen gestellt habe, aber ich hatte nie ne Kreditkarte und kenn mich halt auch überhaupt nicht aus mit banken/geld usw

      Danke schonmal

      Julius
  • 4 Antworten
    • ulf
      ulf
      Black
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 2.171
      Ja du kannst bei von NT auf den DKB Konto cashen.
      NT Konto würd ich auf jeden Fall behalten.
      Sparkassen Konto brauchst du imho dann nicht mehr, insbesondere wenn die Gebühren wollen :evil:
      Geld abholen kannst du mit der VISA Karte, die du bei der DKB bekommst. An jedem Geldautomaten der Welt 4 free.
    • dictatos
      dictatos
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 134
      Da hab ich auch ne Frage zu.

      Kann ich von Neteller direkt auf die VISA shippen oder geht das nur über den Umweg Giro?
      Neteller wird in $ geführt. Gibt es eine Möglichkeit das Geld in den Staaten zu nutzen, ohne dass (Wechsel)gebühren anfallen?

      thx
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 4.969
      Original von dictatos
      Da hab ich auch ne Frage zu.

      Kann ich von Neteller direkt auf die VISA shippen oder geht das nur über den Umweg Giro?
      Neteller wird in $ geführt. Gibt es eine Möglichkeit das Geld in den Staaten zu nutzen, ohne dass (Wechsel)gebühren anfallen?

      thx
      würd ich auch gerne wissen.

      Vorallem auch wie lange es dauert.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Original von dictatos
      Da hab ich auch ne Frage zu.

      Kann ich von Neteller direkt auf die VISA shippen oder geht das nur über den Umweg Giro?
      Neteller wird in $ geführt. Gibt es eine Möglichkeit das Geld in den Staaten zu nutzen, ohne dass (Wechsel)gebühren anfallen?

      thx
      Also die Kreditkarte kann man direkt von einem anderen Konto "aufladen", hab ich erst kürzlich gemacht. Und da neteller nichts anderes ist als ein Bankkonto sollte das imo keine Probleme geben.

      Beachten sollte man eventuelle Wechselgebühren.