beim Upswing ein Limit hoch ?

    • selcuk44
      selcuk44
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 29
      wenn ein Upswing mal vorbei ist hab ich immer das gefühl dass ich nicht das beste daraus rausgeholt hab. Ich denke immer; wenn du jetzt ein Limit höher gespielt hättest , hättest du deine BR verdoppeln können...
      Wie holt ihr das beste aus dem up raus? Wenn man sich 100% sicher ist das man ein megaupswing erwischt hat, ist es ratsam ein Limit höher zugehen ?
  • 70 Antworten
    • GermanEagle89
      GermanEagle89
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 23.835
      Wenn ich mich wohl fühle auf meinem Stammlimit, dann bleibe ich auch da. Wer weiß denn, ob der US auf dem anderen Limit weitergeht
    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.889
      also ein limit höher würd ich nicht gehen ich würd aber wahrscheinlich nur länger und öfter zocken als sonst
    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      ja, lieber ein limit höher gehen, auch wenn du dieses eigentlich nicht longterm beatest, macht nix, du bist ja im up!
    • KevinhoStar
      KevinhoStar
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 5.663
      du weißt immer erst danach ob du n upswing hattest

      daher ist es quatsch darauf zu reagieren außer deine BR ist dadurch groß genug aufzusteigen
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Es gibt keinen "Upswing" der dich mal eben für ne begrenzte Zeit nach oben zieht.. jede einzelne Hand ist unabhängig von der letzten.
    • selcuk44
      selcuk44
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 29
      Ich denke ein Upswing oder Downswing ist nicht limit abhängig. Wenn ich eins erwischt hab spiele ich auch vermehrt Turniere und hatte damit bis jetzt gute Erfahrungen.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      @OP ... wie weißt du wann der Upswing kommt und wann's down geht?

      Dann geh ich zu Upswingzeiten auf NL2k und wenn's down geht auf FL0.05/0.10 =)
    • selcuk44
      selcuk44
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 29
      Original von tomsnho
      @OP ... wie weißt du wann der Upswing kommt und wann's down geht?

      Dann geh ich zu Upswingzeiten auf NL2k und wenn's down geht auf FL0.05/0.10 =)

      Ich weiss nicht wie es bei dir ist aber ich merke beim spielen schnell ob ich eins erwischt hab. Wenn man ganze zeit trifft und ein suckout nach dem anderen verteilt... Ich 12table gestern hatte an 4 Tischen gleichzeitig AA und an 2 Tischen KK (gleichzeitig) Man merkt doch schnell wenn einem vermehrt Monster ausgeteilt werden...
      Ich betreibe eine 100Stack Brm managment, deshalb dauerts mit dem Aufstieg ein bischen aber ein kleiner Shot auf nl 50 mit einem Upswing wäre doch nicht falsch oder?
    • zahralinski
      zahralinski
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 520
      Original von selcuk44
      Original von tomsnho
      @OP ... wie weißt du wann der Upswing kommt und wann's down geht?

      Dann geh ich zu Upswingzeiten auf NL2k und wenn's down geht auf FL0.05/0.10 =)

      Ich weiss nicht wie es bei dir ist aber ich merke beim spielen schnell ob ich eins erwischt hab. Wenn man ganze zeit trifft und ein suckout nach dem anderen verteilt... Ich 12table gestern hatte an 4 Tischen gleichzeitig AA und an 2 Tischen KK (gleichzeitig) Man merkt doch schnell wenn einem vermehrt Monster ausgeteilt werden...
      Ich betreibe eine 100Stack Brm managment, deshalb dauerts mit dem Aufstieg ein bischen aber ein kleiner Shot auf nl 50 mit einem Upswing wäre doch nicht falsch oder?
      Du willst erst mit 5k auf NL50 hoch ?
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      Original von selcuk44
      Original von tomsnho
      @OP ... wie weißt du wann der Upswing kommt und wann's down geht?

      Dann geh ich zu Upswingzeiten auf NL2k und wenn's down geht auf FL0.05/0.10 =)

      Ich weiss nicht wie es bei dir ist aber ich merke beim spielen schnell ob ich eins erwischt hab. Wenn man ganze zeit trifft und ein suckout nach dem anderen verteilt... Ich 12table gestern hatte an 4 Tischen gleichzeitig AA und an 2 Tischen KK (gleichzeitig) Man merkt doch schnell wenn einem vermehrt Monster ausgeteilt werden...
      Ich betreibe eine 100Stack Brm managment, deshalb dauerts mit dem Aufstieg ein bischen aber ein kleiner Shot auf nl 50 mit einem Upswing wäre doch nicht falsch oder?
      rofl
    • kaypel
      kaypel
      Global
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 1.458
      Original von selcuk44
      Ich betreibe eine 100Stack Brm managment
      i lol'd
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Falls du zu den 0,0000000000000000000000001% der Menschen gehörst die GENAU wissen wann ein UP beginnt und ein DOWN endet kannst du das definitiv so machen kein Zweifel :)

      Sosnt nach BRM in welcher Form auch immer und den UP einfach genießen ;)


      PS in JEDEM einzelnen Moment steckt die Möglichkeit für JEDES nur erdenkbare Pokergeschehnis ... Jeden Moment könnte dich der UP DOWN oder DOOMSWITCH erwischen ...

      Jeder Moment könnte auch dein letzter sein haha :D
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Wenn merkst dass der Giga-Upswing kommt kannst auch mit nur 98 Stacks mal NL50 antesten. Aber nur dann, ansonsten machen dich die Sharks dort oben sowas von fertig o.O
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      NL25 reg, soll ich aufsteigen?

      btw: ich habe gerade pause gemacht. mittem im upswing. warum? damit ich keinen positiven tilt kriege!

    • zahralinski
      zahralinski
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 520
      Original von tomsnho
      Wenn merkst dass der Giga-Upswing kommt kannst auch mit nur 98 Stacks mal NL50 antesten. Aber nur dann, ansonsten machen dich die Sharks dort oben sowas von fertig o.O
      mmd :heart:
    • selcuk44
      selcuk44
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 29
      ja ich will mit 5K auf nl 50 aufsteigen :D Hört sich verrückt an ich weis, aber wenn ich ein Limit hoch gehe will ich auf garkeinenfall mehr wieder zurück deshalb 100 Stacks. Ich weiss das es auf nl 50 auch genug Fische gibt!

      Ich cashe jeden Monat 600€ aus, deshalb dauert es mit dem Aufstieg, pokern ist für mich ein Teilzeitjob.
    • baam88
      baam88
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2007 Beiträge: 376
      bla...
    • zahralinski
      zahralinski
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 520
      Original von selcuk44
      ja ich will mit 5K auf nl 50 aufsteigen :D Hört sich verrückt an ich weis, aber wenn ich ein Limit hoch gehe will ich auf garkeinenfall mehr wieder zurück deshalb 100 Stacks. Ich weiss das es auf nl 50 auch genug Fische gibt!

      Ich cashe jeden Monat 600€ aus, deshalb dauert es mit dem Aufstieg, pokern ist für mich ein Teilzeitjob.
      Ab einem Gewissen Limit und wenn man davon Lebt, kann ich das ja vielleicht verstehen, aber in den Micros ist so etwas, in meinen Augen, etwas lächerlich!
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      topic:

      völliger schwachsinn ^^, wenn du davon ausgehst, dass du, wenn du glaubst dich im upswing zu befinden, mehr machst auf nem höheren limit, dann gehst du ja davon aus, dass die pokerseiten up- und downswings "verteilen"

      100 stack brmanagment
      warum nicht??? wenn es seine komfortzone ist und er sich auf seinem derzeitigen limit wohlfühlt, außerdem kann man damit meistens beweisen, dass man das limit schlägt (weil wer holt schon 50 stacks inner geringen samplesize, möglich, aber unrealistisch ^^) und er schließt damit das broke gehen eigentlich bis auf 0,000000...01 % aus :)