Größte Downswing

    • Weaselnat0r
      Weaselnat0r
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 109
      Hey, also ich habe vor einem Monat einen Selbsttest gestartet.
      Kurz zu mir. spiele seit 4 Jahren Poker, Online Poker auf PP und EP.

      Dann dachte ich mir, versuch mal aus 0$ so viel wie möglich zu machen.
      TP geladen und Freeroll gezockt. 75cent in der 3. Freeroll gewonnen.
      Gleich an die kleinen Limits gesetzt und angefangen. Schnell war die BR ausreichend für NL.

      Start auf NL2. schnell geschlagen.
      NL4. Kein Problem.
      NL10 SSS geschlagen. NL10 BSS gestartet.
      Bei einer Bankroll von 250$ nach 4 Wochen dann heute und gestern nacht der tilt.

      Suckouts wie KK < K9 preflop all in.
      AA < 22.
      AA < A7
      QK 2Pair Flop auf rainbow river vom Backdoorflushdraw geschlagen.
      das waren nur einige beispiele für endlos viele suckouts.

      Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Bin mir bei einfachsten Entscheidungen nicht mehr sicher.

      Bin kurz davor den Selbsttest aufzugeben. BR hat das tief von 160$ erreicht. Was machen? weiter spielen auf dem tilt? keine chance.

      Habe jetzt nach nem U2U coaching aufgerufen aber noch keine antwort erhalten. Ich weiß erstmal nicht mehr weiter.

      - Pause -
  • 7 Antworten
    • promoe
      promoe
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 1.694
      Wie mich sowas zu lesen so dermassen wegtiltet, unglaublich...
      Da verliert man echt den Glauben
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      Original von Weaselnat0r
      Habe jetzt nach nem U2U coaching aufgerufen aber noch keine antwort erhalten. Ich weiß erstmal nicht mehr weiter.
      ICQ 178801668
      SKYPE ultrahb1899
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Du hast gerade einmal 1/4 verloren das ist jetzt nicht so der harte down.

      Ich habe in den letzten 4 Tagen 50% meiner BR verloren. Habe weniger Tische gespielt gestern und wieder 25% reingeholt.

      Du solltest nicht immer die Schuld bei der Varianz suchen sondern auch deinen Spielstil überprüfen.
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.804
      3 Tage Pause machen. Dann weiter spielen. Die paar $ sind doch gar nix.
    • Weaselnat0r
      Weaselnat0r
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 109
      Original von Sunfire
      Du solltest nicht immer die Schuld bei der Varianz suchen sondern auch deinen Spielstil überprüfen.

      1. war es jetzt 1/3 ... :( down ging weiter
      2. genau das mach ich ja. ich zweifel an mir und deswegen werden meine entscheidungen schlechter. konnte vorher 12 tablen ohne probs weil jede entscheidung fest gesessen hat. jetzt scheiter ich ja bald am 6 table weil ich mir selbst einfach nicht mehr glaube

      @ masterfu werd mich melden.
    • promoe
      promoe
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 1.694
      Original von Weaselnat0r
      Original von Sunfire
      Du solltest nicht immer die Schuld bei der Varianz suchen sondern auch deinen Spielstil überprüfen.

      1. war es jetzt 1/3 ... :( down ging weiter
      2. genau das mach ich ja. ich zweifel an mir und deswegen werden meine entscheidungen schlechter. konnte vorher 12 tablen ohne probs weil jede entscheidung fest gesessen hat. jetzt scheiter ich ja bald am 6 table weil ich mir selbst einfach nicht mehr glaube

      @ masterfu werd mich melden.
      Sachma Kollegah, das kann doch nurn lvl sein, oder meinst das jetzt wirklich ernst?

      Du spielst 4(!) Jahre Poker und hast noch nie 9 stacks durch üble setups und lächerliche suckouts verloren? Und selbst wenn nicht, was können einen nach 4 jahren Poker bitte 90$ so wegtilten? 4 Jahre Playmoneypoker oder was???
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.804
      Original von Weaselnat0r
      jetzt scheiter ich ja bald am 6 table weil ich mir selbst einfach nicht mehr glaube

      Spiel nur mit 2 Tischen.