Wie am besten ins Internet ohne Router?

    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      hab in letzter Zeit ein kleines Problem mit meinen Eltern. Hab im moment Ferien und nutz die Nacht halt größtenteils zum Pokern und penn dann bis 14-15 Uhr. Darüber sind meine Eltern jetzt nicht so erfreut obv und da man leider bei unserem Router sehen kann ob jemand gerade online ist, wird das Ding jetzt neuerdings immer um 23 oder 24 Uhr ausgemacht. Deshalb such ich ne billige alternative für 3-4 Stunden pro Tag. Eigenen Router kaufen kommt zwecks kosten/nutzen auch nicht in Frage. Hab mir überlegt evtl. mit UMTS ins Internet zu gehen bin mir aber unsicher ob das lohnt, geht halt nur um die paar Stunden nachts.

      Hoffe ihr könnt mir helfen.

      mfg
  • 34 Antworten
    • pistenstuermer
      pistenstuermer
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 1.564
      versuchs doch mal mit reden...
    • drachoner
      drachoner
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 904
      Original von pistenstuermer
      versuchs doch mal mit reden...
      #2

      mal im ernst, ich glaube wenn du das über umts machen möchtest, lohnt es garnicht, es sei denn du hast ne datenflat dafür.

      vielleicht igbt es ja ein ungeschütztes wlan in das du dich einklinken könntest.

      aber am einfachsten ist es wohl wirklich, wenn du mit deinen eltern darüber redest ;)
    • Finnsi
      Finnsi
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 882
      oder du besorgst dir das Routerpasswort und wählst dich einfach wieder ein :)
    • HorstHeftig
      HorstHeftig
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 587
      lol, du bist doch alt genug um zu entscheiden wie lang du nachts im inet bist. klar sehen eltern sowas nich gerne aber wayne. ich würde den router einfach wieder anstellen und weiterzocken wenn deine eltern pennen.
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      Wenn die Eltern das Internet bezahlen, haben sie auch das Recht zum Abschalten. Wenn sie ihn beim Wiedereinschalten erwischen, bauen sie womöglich noch nachts den Router ab, sind ja nur ein paar Kabel.

      Vielleicht gibt es einen netten Nachbarn mit WLAN, mit dem könnte man sich ja einigen.
    • promoe
      promoe
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 1.694
      eigenes Internet besorgen obv...
    • Kail84
      Kail84
      Global
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 170
      ein bißchen kann ich deine eltern verstehen...Bis 14-15 Uhr pennen ist echt lang!

      Versuch mit ihnen zu reden und vielleicht einen Kompromiss zu finden??
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      reden, hm naja wenn die mir meine mutter sagt heut mach ich den router aus, wenn ich ins bett geh, renn ich bestimmt nicht hinterher und heul rum ach bitte lass ihn doch an blabla.

      nachbarn mit ungesicherten wlan haben wir leider auch net, jedenfalls keine in meiner Reichweite. das mit router-pw hat halt keinen sinn, weil die den router ganz ausschalten und nicht sperren usw.

      das prob is halt das die eben die flatrate bezahlen und das ding evtl ganz abbauen, falls die irgendwann mal nachts aufstehn. hab das zwar schon paar mal gemacht, aber ein gewisses risiko bleibt halt.
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      Original von Kail84
      ein bißchen kann ich deine eltern verstehen...Bis 14-15 Uhr pennen ist echt lang!

      Versuch mit ihnen zu reden und vielleicht einen Kompromiss zu finden??
      ich penn ja nicht jeden tag bis in den nachmittag rein. hab auch kein problem damit um 10 aufzustehn wenn ich zB ins Fitness-Studio will oder so, deshalb find ich das jetzt nicht so schlimm 2-3 mal die Woche etwas länger zu schlafen. Ist halt mein Rythmus den ich hab, könnte halt genausogut sagen es ist unnormal um 22 Uhr ins Bett zu gehn und um 8 wieder aufzustehn.
    • Biggi14
      Biggi14
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2008 Beiträge: 162
      hab atm auch ferien und kann prinzipiell so lange spielen wie ich will und ab und zu schlaf ich dann acuh bis 14 uhr oso...aber außer nen spruch muss ich mir nichts ernshaftes anhören...versteh auch nicht, was das problem bei deinen ellis ist, wenn die jetzt vor 15 uhr iwas wichtiges mit dir zu erledigen hätten ok, aber wozu hat man ferien?
      sie bezahlen die flatrate aber die benutzt ja nicht nur du...

      beste lösung wär vemutlich tasächlich mit denen zu reden und deine beweggründe klar darzustellen ;)
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      falls du kabelnetzwerk hast (ich glaub eher nicht oder?) könntest du dein kabel für die zeitinner nacht direkt an das modem stecken anstatt an den router.
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      geht leider nicht, wohne oben und hab nen wlan-stick am pc, der router steht unten und is am pc von meinen eltern.
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Einzige alternative, UMTS Datenflat. Kosten ~30€/Monar + Anschlussgebühr + Hardware (UMTS-Stick).
      Übliche Vertragslaufzeit 6-24 Monate.

      Meine Empfehlung: http://www.moobiair.de/mobiledsl-flat/

      Allerdings ist die Datenflat nen Volumentarif: 10GB inklusive, nach den 10GB wird deine Geschwindigkeit auf 64kb gedrosselt ...
    • RiF
      RiF
      Black
      Dabei seit: 13.02.2007 Beiträge: 816
      persocheck - weil anders is das nich zu erklären
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Original von RiF
      persocheck - weil anders is das nich zu erklären
      auch wieder wahr...
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      Original von RiF
      persocheck - weil anders is das nich zu erklären
      quatsch, als ich damals 18 war, lief das bei mir auch nich anders.
      damals hab ich aber auch noch nich gepokert und noch kein geld gemacht.


      also bei mir hats geholfen, das einfach immer bissl von der zeit her auszuweiten.
      am anfang sollte ich eben nur bis 1 uhr online sein, dann hab ich das immer bissl weiter ausgereizt, mit ihnen geredet etc.
      seit dem ich poker und geld mache, is das eh kein prob mehr, die wissen auch das nachts spielen besser is.
      ansonsten geb ich ihnen eben das geld wenns ihnen darum geht.

      is aber lustig, am anfang als ich noch kein geld hatte, meinten sie immer "ja stromkosten und etc. bla blubb". jetzt wo ich geld habe, wollen sie aber keins xD
    • RiF
      RiF
      Black
      Dabei seit: 13.02.2007 Beiträge: 816
      komische eltern, die einen, obwohl man 18 is noch bevormunden wollen :D
      vor allem wenn man es sich auch noch gefallen lässt - imo is man alt genug
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.456
      Original von Paxis
      Original von RiF
      persocheck - weil anders is das nich zu erklären
      quatsch, als ich damals 18 war, lief das bei mir auch nich anders.
      du bist ja auch paxis... bei dir war und ist es obv nötig, dass mama auf dich aufpasst
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.113
      Original von RiF
      komische eltern, die einen, obwohl man 18 is noch bevormunden wollen :D
      vor allem wenn man es sich auch noch gefallen lässt - imo is man alt genug
      lol wenn meine 18 jährigen kinder noch bei mir wohnen und ich quasi alles bezahle, dann kann ich auch darüber entscheiden, mir doch egal wie alt die sind oO
      von mir aus können die auch schon 22 sein.

      Ps.:
      wenn man das internet bezahlt ist es ja auch egal und dann werden die eltern sicher nich drüber entscheiden
    • 1
    • 2