Monster Weekly qualifyen

    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Ich hätte mal eine Frage bezüglich der Monster Weekly Turniere. Lohnt es sich zB. bei einem Qualifyer SnG mitzumachen und einen Platz dort zu ergattern? Ich mein, kann man auch als mittelmäßig guter Turnierspieler nen sinnvollen Platz in so nem Weekly erreichen?
      Das Problem was ich zB sehe ist, das ich in dem Qualifyer SnG ja unbedingt den ersten Platz erreichen muss um 1. Geld zu bekommen und 2. ein Ticket. Alle anderen gehen ja leer aus. An den Monstertablen kann ich leider noch nicht spielen, da meine BR noch nicht groß genug ist.
      Bei den MTT SnGs wäre es da zB wesentlich besser.

      Was meint ihr: Was ist der beste und einfachste Weg sich für so ein Weekly zu qualifzieren. Ich würde es mir glaub schon zutrauen bei dem Weekly auf einen Platz über, na sein wir mal pessimistisch, 800 zu kommen.
  • 9 Antworten
    • Downswing
      Downswing
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 365
      Der einfachste Weg sind die 11$ Sngs, aber vorsicht, wenn du keine SnG Erfahrung hast, sonst kann es teuer werden.

      Beim Weekly geht es hauptsächlich drum unter die ersten 2000 zu kommen, das kann man sogar nur mit folden schaffen.
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Naja SnGs hab ich schonmal gespielt, allerdings nur ein paar. Das doofe ist halt, das meine häufigste Platzierung der 2. Platz war. :>

      Edit: Achja wenn ich ein STT SnG spiele, sollte ich dann nicht die $6 SnGs spielen. Ich mein, es geht mir ja eh nur um's Ticket und da bei den 11ern auch nur der erste Platz ausbezahlt wird, ist das ja quasi egal. Klar hätte ich dann meine Verluste wieder drin, könnte es aber auch öfter probierne und hätte vllt. sogar schwächere Gegner. Obwohl sich das glaub ich nicht viel nimmt.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      11 $ haste viel mehr edge. Es gibt ne Art bubble, wenn du gut spielst kommste eh öfters weit, kriegst also sogar oftmals deine Buyins wieder, kannst an der Bubble agressiv spielen etc. Dazu sind bessere Gegner in so einem Turnier eher hilfreich als schädlich, wenn alle nur um den ersten Platz spielen ist gamblen quasi ne richtige Strategie und das können Fische gut...
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      Hätte auch mal ne Frage zu diesen SnGs:

      Wie ist denn da jetzt die Payout struktur?
      1- 50% + Ticket
      2- 30%
      3- 20%

      oder wie?
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      Ja, payout ist ganz normal 50, 30, 20. allerdings werden immer 50$ vom geld abgezogen, dafür gibt es das ticket. bei den 6$ gibt es also nur das ticket, bei den 11ern gibt es 25+ticket, 15, 10. und so weiter. je höher der buy-in, umso niedriger fällt das ticket ins gewicht.
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Hm, also ich hab gestern Abend mal 4 SnG's gespielt, 2 regular und 2 speed, und musste feststellen das ich Speed überhaupt nicht mag. Bei den Speeds jedesmal schon als 5. oder so rausgeflogen, da Coinflips verloren. Bei den Regulars konnte ich einmal nen 2. und einmal nen 3. Platz holen, obwohl meine Karten auch nicht viel besser waren. Ich denke da werd ich wohl immer warten bis ein normales SnG voll ist. Und wie ich schon geahnt hatte, hab ich im HeadsUp versagt. Grml.
    • IloveBeer
      IloveBeer
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 239
      Original von Faustfan allerdings werden immer 50$ vom geld abgezogen, dafür gibt es das ticket.
      kann man also sagen, das das weekly ticket rund 50$ wert ist?
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      partypoker gibt dem ticket einen wert von 50$. wenn man vom reinen cash im weekly ausgeht, dann wäre es etwa (100.000/4500) 22$ wert. da die tickets fürs monthly, bzw. main event den hauptwert der turniere ausmachen, kommt man auf etwa folgende werte:

      Preispool Main Event ca. 32 Mio$ (realistische schätzung
      wert des tickets bei 8k teilnehmern 4000$

      preispool monthly 1 Mio$ + 1000 tickets =5Mio$
      wert des tickets bei 8k teilnehmern 625$

      preispool des weekly 100.000$ + 2000 tickets = 1,35 Mio$
      wert des tickets bei 4500 teilnehmern

      300$


      Die qualifier lohnen sich also extrem. Ich empfehle jedem, der etwas NL-Erfahrung und die nötige Bankroll hat, die monster turniere zu spielen. es gibt vielleicht nie wieder eine so günstige chance an einem Multimillionen-Turnier teilzunehmen.
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Ahhhh, ich raste noch aus. Komme eigentlich immer ITM, jedoch nie erster. Das ist sehr frustrierend, vor allem weil ich bei nem normalen SnG Geld gemacht hätte. :>