neuer PC, aber günstig

    • Tobsee
      Tobsee
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.075
      halllo
      wo kriegt man denn das beste preis-leistungsverhältnis bei PCs, soll ein reiner Desktop-Pc werden, auf dem aber auch aktuelle spiele noch laufen. Kann man da so ein teil ausm Saturn/Media Markt nehmen, oder doch lieber online was bestellen?
      Oder soll ich mir selber einen zusammenbasteln? Wenn ja, was muss ich dabei beachten. Monitor is schon vorhanden.
      Hiiilfe, plz
  • 14 Antworten
    • rsmk
      rsmk
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 622
      definiere mal deine anforderungen etwas genauer?!
      willst du jetzt ne hardcore gaming kiste oder en office pc?

      generell bieten saturn/media markt relativ gute preis/leistung

      andereseits spricht für den eigenbau eines pcs die tatsache das du deine wunschkomponenten benutzen kannst!

      wie viel € möchtest du denn ungefähr ausgeben?!
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      #2

      http://www.chip.de/artikel/Die-groessten-Discounter-Luegen-So-tricksen-Media-Markt-amp-Co._32123535.html
    • Tobsee
      Tobsee
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.075
      wollte so um die 400-500 Euro ohne Monitor ausgeben.
      grafik ist nicht so wichtig, ich möchte einfach nen schnellen Rechner mit dem ab und zu auch n bisschen daddeln kann, und bei PA HUD keine Zicken macht, wenn ich 18 Tische offen habe. Da kam es nämlich oft vor, dass ich gar nicht mehr spielen konnte, weil das Bild bis zu 15 Sekunden lang gefroren war. Ach ja, leise sollte er sein.
      Habe mir bei alternate mal folgendes zusammengestellt. Bin leider schon weit über den Preis! Wenn mir jemand ein paar Spartipps geben kann, um den Preis ohne Qualitätsverlust weiter zu drücken, dann immer her damit!

      Gehäuse : Thermaltake Swing ------------------------------>57,-
      Netzteil : be quiet Straight Power 500W----------------->89,-
      Mainboard: Asus M2N-SLI Deluxe --------------------------->74,-
      CPU : AMD Athlon 64 X2 5600+------------------------>94,-
      Grafik : MSI HD4850 ---------------------------------------->149,-
      DVD : Asus DRW-2014L1-------------------------------->37,-
      HDD : Seageate ST3750640AS-RK 750 GB ----------->74,-
      RAM : 2 x A-DATA DIMM 2GB DDR2 - 800 --------------->70
      ------------------------------------------------------------------------------------
      Gesamtpreis:------------------------------------------------------->644,-

      Ich glaube, dass ich an manchen Stellen sicher noch sparen kann, aber ich will halt auch keinen Scheiß kaufen, deshalb hab ich mir das so zusammengestellt. Achja, alternative Teile sollten bitte auch auf alternate.de erhältlich sein
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Ich hatte da gestern mal was für nen Kumpel zusammengestellt...

    • Tobsee
      Tobsee
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.075
      danke dominik,
      ich sehe das du eine ähnlich komponentne ausgewählt hast, die allerdings manchmal etwas günstiger sind. Ich frage mich nur, ob ich evtl. bei Mainboard und Grafikkarte noch sparen kann, ohne abstriche machen zu müssen... und lightscribe muss beim DVD-Brenner sein.
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Man kann nie sparen ohne Abstriche machen zu müssen ;)
    • uuue1
      uuue1
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2007 Beiträge: 79
      wie wäre es mit dem aktuellen aldi-rechner?--599,-
    • Tobsee
      Tobsee
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.075
      will nix von aldi,
      da wird doch ständig berichtet, dass die da immer veraltete Teile reinbauen. Oder täusch ich mich da grade ganz gewaltig?
    • rsmk
      rsmk
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 622
      Original von Dominik1985
      Man kann nie sparen ohne Abstriche machen zu müssen ;)
      hehe ;)

      ja der aldi rechner reicht für otto normal mensch, aber die hier gelisteten kombinationen sind sehr gut!
    • Tobsee
      Tobsee
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.075
      danke fürs feedback, aber wie komme ich denn jetzt noch auf nen anständigen preis, soviel will ich einfach nicht bezahlen...
    • krax78
      krax78
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 33
      schau mal bei http://www.greycomputer.de
      Die haben besonders leise PC´s und geben Stellenweise auch 3dMark Ergebnisse an.
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Original von Tobsee
      danke fürs feedback, aber wie komme ich denn jetzt noch auf nen anständigen preis, soviel will ich einfach nicht bezahlen...
      Möchtest du aktuelle Spiele spielen? Da brauch ich dann einfach noch en bisschen mehr input.
    • Tobsee
      Tobsee
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.075
      ich spiele fast nur poker drauf, aber wie gesagt, das muss mit nem HUD ordentlich gehen, bei 8 Tischen hängts bei mir öfters schon. spiele meistens noch irgendwelche onlinespiele, die grafisch nicht zu anspruchsvoll sind, falls ich mal spiele
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489


      Bei der CPU aber die boxed Version nehmen (war grad iwie net im Angebot) Mit der boxed hast du 3 Jahre Garantie. Bei der Tray nur 1 Jahr.

      Bei der Graka würde wahrscheinlich auch eine 8600GT reichen...

      Ich denke dass das HUD richtig dargestellt wird kommt hauptsächlich auf den Arbeitsspeicher an. Mit 4gb haste da auf jeden Fall genug.
      Als nächstes kommt das HUD natürlich besser mit gepflegten DB's zurecht...