windows xp installation und sicherheit ?!

    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.243
      hallo,

      habe schon lange kein xp mehr neu installiert, jetzt bin ich gerade dabei. was muss man heutzutage alles ändern/umstellen/installieren damit der rechner halbwegs sicher ist?

      also einmal alles bevor man ihn das erste mal ans netz ansteckt, was gibts da zu tun? dann ja alle win updates, dann noch was?

      gibts irgendwie ne art vernünftige checkliste, finde da nichts wirklich gut erklärtes und sinnvolles...

      danke schonmal für tipps....
  • 5 Antworten
    • rsmk
      rsmk
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 622
      zu aller erst ne antivirussoftware, free-av zum beispiel
      dann die windows updates einspielen und servicepacks installieren

      von firewalls halte ich persönlich nicht so viel, kannste aber auch noch gerne zusätzlich von anfang an installieren

      dann empfehle ich auf jeden fall noch xp-antispy!

      der rest ist mehr oder weniger geschmackssache, ob jetzt noch ein tuneup utility oder nicht drauf kommt
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von rsmk

      von firewalls halte ich persönlich nicht so viel, kannste aber auch noch gerne zusätzlich von anfang an installieren
      wenn du nicht hinter einem router "sitzt", dann brauchste auf jedenfall eine FW

      ...
      der rest ist mehr oder weniger geschmackssache, ob jetzt noch ein tuneup utility oder nicht drauf kommt
      schaden mehr, als das sie helfen
      -> Festplatte partitionieren
      - OS
      - Apps
      - Daten

      -> gute Backup Strategie bzw. Lösung

      -> gutes Defrag Tool wie z.B. "O&O Defrag Professional"

      -> XP Firewall abschalten (!)

      -> Firefox 3.0 Browser

      -> MSM abschalten (glaub´in XPAntispy möglich)
    • seidula
      seidula
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2005 Beiträge: 933
      Original von Zweery
      -> XP Firewall abschalten (!)
      Warum das??
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Original von seidula
      Original von Zweery
      -> XP Firewall abschalten (!)
      Warum das??
      weil sie a. nix taugt und b. probs mit einigen Apps macht

      außerdem:

      Abgehende Verbindungen werden dagegen - anders als bei herkömmlichen
      Applikations-Firewalls - nicht konsequent geblockt.
      Muss man bei ZoneAlarm und Co.
      explizit jeder Applikation auch ausgehende Rechte einräumen, verlangt dies die
      Windows Firewall erst dann, wenn eine Applikation einen Port als Server öffnet,
      also auf
      den Empfang von Daten wartet.
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      Ergänzung:

      Die Windoofs-Firewall wurde nur implementiert, um dem seit 2002 bekannten Architekturfehler
      z.B. der RPCs (Remote Procedur Calls) entgegen zu wirken.

      btw.....in VISTA ist es ebenfalls so.