Postgresql, keine Verbindung nach Vista-Update

    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.906
      folgende Meldung:

      could not connect to server: Connection refused (0x0000274D/10061) Is the server running on host "127.0.0.1" and accepting TCP/IP connections on port 5432?

      An Postgre habe ich nichts verändert und "nur" die letzten Microsoft Vista-Updates installiert. Wer kennt sich damit aus, was ist jetzt meine Line?
  • 8 Antworten
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Läuft der Dienst?
      Läuft PT mit Adminrechten?
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      unter data schonmal postmid gelöscht bei postgres? Vorher update machen ... Wenn der nicht connecten konnte mit pass hat das schonmal geholfen, ka obs dabei klappt wenn nicht wieder reinkopieren
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.906
      @Ajezz
      Dienst läuft nicht. Wenn ich im Task-Manager versuche den Dienst zu starten kommt die Meldung "Der Dienst konnte nicht gestartet werden. Zugriff verweigert."

      PT läuft als Admin

      @Shatterproofed
      eben versucht, hat aber nix gebracht.
    • LordPC
      LordPC
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 677
      iwo bei anmeldung mal nur für dieses konto wählen oder so ähnlich also diensteigenschaften anmeldung un da die andre option wählen
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      "Starttyp" sollte Automatisch sein. Und nicht im Task Manager starten, sondern in der Dienste-Übersicht.
      Starte auch mal den Rechner neu, evtl. hilft das schon.
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.906
      @LordPC
      hat nicht funktioniert

      @Ajezz
      Starttyp ist automatisch. Vermutlich ist das auch die Pause die ich nach Vista hochfahren jetzt habe, dass er versucht den Dienst zu starten, es aber nicht klappt und dann Wartezeiten entstehen.

      Wenn ich den Dienst manuell über Dienste starte kommt "Fehler 1053: Der Dienst antwortete nicht rechzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung"

      @Allgemein:
      Ok, ich mache Postgre jetzt platt und installiere alles neu. Nervt mich jetzt schon etwas, sind ein paar Millionen Hände die ich dann neu importieren muß und kostet mich jetzt bestimmt einen Tag :evil:
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Nichts überstürzen. =)
      Poste das Problem doch mal bei PT im SQL-Forum. Die kennen sich da sehr gut aus. Vielleicht gibts da auch schon was dazu (Sufu).
    • Santalino2
      Santalino2
      Black
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 2.906
      zu spät, im Tilt-Wahn jetzt bereits plattgemacht.

      Eigentlich könnte man ja meinen, kurz deinstallieren sollte kein Problem sein, nur diese wunderbare Software und Vista sehen das irgendwie anders, aber ok, die 2 Stunden waren es wert, ich fühle mich schon besser und jetzt brauche ich nur noch so 5 Stunden um alles neu zu installieren und dann ca. 10 Stunden um wieder alles zu importieren....Ich liebe Vista und ich liebe postgresql....