AK schwach gegen Paare...

    • rgroux
      rgroux
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2008 Beiträge: 22
      Ich fühle mich zu sicher wenn ich AK habe egal ob suited oder nicht.

      Man fühlt sich stark jedoch ist man extrem verwundbar gegenüber irgendwelchen Paaren.

      Wie spielt ihr AK in SNGs

      Sofern noch nicht geraist wurde immer raisen?

      IM EARLY GAME:
      wenn ihr...
      Button seit mit 1 Raiser:
      Button seit mit 2 Raisers:
      BB mit 1 Raiser:
      Um was würdet ihr AK raisen damit lowpairs aussteigen 22- 88?
      Wie man es sonst spielt weiss ich.
      IM MID GAME:
      Button seit mit 1 Raiser:
      Button seit mit 2 Raiser:
      BB mit 1 Raiser:
      IM LATE GAME: (3 spieler)
      Sofern die anderen 2 gegner sich nicht zuerst all in setzen immer pushen?

      Danke vielmals hab mit dem spielen von AK extrem Probleme AQ auch...
      JJ- AA geht eigentlich.
  • 7 Antworten
    • beastrider
      beastrider
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 225
      Der Artikel in der Einstegersektion sagt eigentlich alles was man dazu wissen muss. Dies gilt insbesondere für das early und mid game.

      Für das late game hängt es halt auch von Gegner Stackszie usw ab. Bei 3 Spielern hast du es ja schon ITM geschafft und der einzige Grund ( wenn ich first in bin) es nicht zu pushen, wäre bei extrem hohen Blinds das ein Gegner diese Runde nicht überlebt. Aber auch in so einer Situation würde ich zumindest betten damit ein Shorty nicht die Blinds einsammelt.

      Um was würdet ihr AK raisen damit lowpairs aussteigen 22- 88?


      Hängt von der Situation ab. Wenn ein PP nicht preflop auf einen Raise foldet (wobei ich early und mid idR 4 BB raise und late 3BB) dann muss du halt auf dem Flop entscheiden wie es weitergeht. Da stellt sich die Frage:
      - wieviele Gegner
      - ContiBet
      - wie sieht das Board aus usw.

      Danke vielmals hab mit dem spielen von AK extrem Probleme AQ auch


      AQ spielt sich im late imo ähnlich wie AK. Im early und mid finde ich teilweise leichter einen Fold, wenn vor mir geraised wurde (bei kleinen raises call ich das idR)

      Lies dir nochmal den Einsteigerartikel durch.
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/sng/608/3/

      Dort wirst du die meisten Antworten finden und ansonsten hier im Forum nochmal nachfragen...

      Gruß
    • seb2k7
      seb2k7
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2007 Beiträge: 833
      Milleniumpost, Artikel von Curtains.

      Spiele mein AK lieber so, als hier im Basic Artikel.

      Natürlich ist die im Einsteigerstrat vorgeschlagene Spielweise Mathematisch Profitabel, jedoch habe ich selten Lust im 2ten Blindlvl durch nen Coinflip zu busten und warte auf nen besserenspot.


      Das man aufn reraise in späteren Blindlvls nichtmehr so weak foldet sollte klar sein, allein aufgrund der odds die man bekommt da man durch sein reraise ja schon deutlich mehr comitted ist.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      grundsätzlich empfiehlt sich in der frühen phase keine allzu aggressive spielweise: ohne besondere reads nach einem raiser callen, nach 2 raisern folden, ohne raiser selbst raisen. midgame ist stark abhängig von stacksizes, blinds, reads und image.
    • TraXX0r
      TraXX0r
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 488
      AK coldcallen ist imo auch die profitabelste Spielweise.
    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      Original von TraXX0r
      AK coldcallen ist imo auch die profitabelste Spielweise.
      hm wenn man aber callt und man ist im hu ip, der pfa setzt dann seine conti und man trifft mit AK nicht, dann weiß man meiner meinung nach nicht, ob man vorne liegt oder hinten...
      die pockets sind meistens lowpair auf nem board...
      durch nen hit würde man also wieder vorne liegen, deswegen ist callen vlt nicht ganz so gut oder? ?(
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von onfire89
      Original von TraXX0r
      AK coldcallen ist imo auch die profitabelste Spielweise.
      hm wenn man aber callt und man ist im hu ip, der pfa setzt dann seine conti und man trifft mit AK nicht, dann weiß man meiner meinung nach nicht, ob man vorne liegt oder hinten...
      so früh im sng ist mir das ziemlich egal. wenn ich nicht hitte folde ich ohne ganz starke reads.
    • seb2k7
      seb2k7
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2007 Beiträge: 833
      ohne hit hast du easy fold, mit hit gewinnste meistens den stack vonnem babyace oder dem midpair :D